4 Behandlungen zur Überwindung von Ischiasbeschwerden

Jakarta - Die Nerven im Becken sind die längsten Nerven des Körpers. Der Ort dieses Nervs befindet sich genau an der Rückseite des Beckenknochens, Gesäß bis zu den Beinen. Wenn eine Störung vorliegt, die dazu führt, dass die Nerven im Becken zu stark gedrückt oder eingeklemmt werden, kann Ischias auftreten. Ischias ist das Auftreten von Schmerzen in dieser Beckennervenbahn.

Ischias tritt häufig in den Beinen und im Gesäß auf und kann von leicht bis schwer reichen. Tatsächlich kann sich Ischias von selbst verbessern, obwohl es bis zu sechs Wochen dauert, um sich zu erholen, aber es gibt auch Bedingungen, bei denen Ischias operiert werden muss, insbesondere wenn er mit Harn- und Darmerkrankungen verbunden ist, gefolgt von einer Schwäche der Gliedmaßen.

Wie behandelt man Ischias?

Das Auftreten von Schmerzen und Beschwerden im Beckenbereich und in den umliegenden Bereichen ist das wichtigste und häufigste Symptom, wenn eine Person Ischias hat. Der Schmerz kann leicht sein, gefolgt von einem brennenden Gefühl oder wie ein Stromschlag. Dieser Schmerz neigt dazu, sich zu verstärken, wenn der Betroffene hustet, niest und zu lange sitzt.

Lesen Sie auch: Eingeklemmte Nerven können Ischias verursachen, hier ist der Grund

Weitere Symptome sind eine Schwäche der Bein- und Fußmuskulatur, ein Taubheits- oder Taubheitsgefühl und ein Kribbeln, das vom Rücken bis in die Füße ausstrahlt. Wenn Sie es erleben, zögern Sie nicht, den Arzt über die App zu fragen . Die Ask a Doctor-Funktion verbindet Sie direkt mit dem besten Neurologen.

Ischias kann sich nicht nur durch zu langes Sitzen verschlimmern, sondern auch in einigen Fällen schlimmer werden, z. B. bei Menschen mit Diabetes, Fettleibigkeit, schwerer Arbeit und Altersfaktoren. Wie kann man dann Ischias überwinden?

  • Kalt oder warm komprimieren den Bereich, der weh tut, oder nehmen Sie rezeptfreie Schmerzmittel in Apotheken ein. Dies geschieht als Erste-Hilfe-Maßnahme.

  • Bleiben Sie aktiv um den Heilungsprozess zu beschleunigen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie schwere Aktivitäten ausführen müssen, sondern passen Sie es an Ihre Körperkondition an.

  • Steroidinjektionen um Schmerzen und Entzündungen zu lindern, die im Bereich des infizierten Nervs auftreten. Die Verabreichung muss jedoch noch begrenzt werden, um gefährliche Nebenwirkungen zu vermeiden.

  • Operation Dies wird getan, wenn Ischias die Schmerzen verschlimmert und Stuhl- oder Harninkontinenz verursacht. Eine Operation wird durchgeführt, um den wachsenden Knochen zu entfernen, einen eingeklemmten Nerv oder andere Erkrankungen zu behandeln, die Druck auf den Beckennerv ausüben.

Lesen Sie auch: Kennen Sie den Untersuchungstest zur Ischiaserkennung

Nachdem sich der Zustand des Patienten nach der Behandlung verbessert hat, muss noch eine Gesundheitsüberwachung durchgeführt werden. Normalerweise empfehlen Ärzte eine Rehabilitation oder Physiotherapie, damit keine weiteren Verletzungen auftreten. Diese Physiotherapie zielt darauf ab, die die Wirbelsäule stützende Muskulatur zu stärken, die Körperelastizität zu erhöhen und die Körperhaltung zu verbessern.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht trainieren sollten. Auch nach der Physiotherapie sind leichte sportliche Aktivitäten erforderlich, um einen Ischiasrückfall zu verhindern. Vergessen Sie nicht, sich vor und nach dem Training zu dehnen. Gewichte zu heben kann die beste Option sein, wenn Sie Ihre Körperhaltung verbessern möchten.

Ischias sollte nicht ignoriert werden, obwohl sich die Schmerzen manchmal ohne Behandlung allmählich verbessern können. Denn der eingeklemmte Beckennerv kann auch zu schwerwiegenden Komplikationen führen, nämlich zu bleibenden Nervenschäden. Diese Komplikation ist gekennzeichnet durch Schwächung der Gliedmaßen und Taubheitsgefühl sowie durch nicht mehr funktionierende Harn- und Dickdarm.

Lesen Sie auch: Dies ist die Art von Arbeit, bei der das Risiko von Ischias besteht

Referenz:
WebMD. 2019. Schmerztherapie und Ischias.
NHS Choices UK. 2019. Gesundheit A-Z. Ischias.
Mayo-Klinik. 2019. Krankheiten und Bedingungen. Ischias.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found