5 Anzeichen für eine psychische Erkrankung kennen

, Jakarta - Eine psychische Erkrankung ist eine Gesundheitsstörung, die dazu führt, dass eine Person Veränderungen auf der mentalen oder psychologischen Seite erfährt. Dieser Zustand wird oft auch als psychische Störung oder psychische Erkrankung bezeichnet. Leider wird der Zustand oft unterschätzt und als beschämend empfunden.

Psychische Störungen sind Zustände, die jeden und jederzeit treffen können. Nicht wenige Menschen leiden unter psychischen Gesundheitsstörungen, die sich schließlich zu psychischen Erkrankungen entwickeln. Es gibt viele Arten von psychischen Erkrankungen, die von Drogensucht über Depressionen bis hin zu Persönlichkeitsstörungen reichen. Es gibt Symptome, die ein Zeichen dafür sein können, dass jemand an einer psychischen Erkrankung leidet, einschließlich Depressionen und Unfähigkeit, normalen täglichen Aktivitäten nachzugehen.

Lesen Sie auch: 4 psychische Störungen, die ohne es zu wissen auftreten

Was sind die Anzeichen dafür, dass jemand eine psychische Erkrankung hat?

Eine psychische Erkrankung oder psychische Störung ist nicht beschämend. Dieser Zustand bezieht sich auf psychische Störungen, die sich auf Stimmungsschwankungen, auch bekannt als Stimmung, Denkmuster, auf das Verhalten einer Person im Allgemeinen auswirken. Dies kann ein frühes Anzeichen dafür sein, dass jemand an einer psychischen Erkrankung leidet. Dieser Zustand kann jeden treffen, aber das Risiko ist bei Menschen, die unter Druck oder Stress stehen, höher.

Das Risiko psychischer Störungen steigt, wenn Stress oder Depressionen nicht richtig gehandhabt werden. Darüber hinaus gibt es weitere Faktoren, die auch als einflussreich bezeichnet werden, wie zum Beispiel genetische Faktoren, die Umgebung oder eine Kombination verschiedener vorhandener Faktoren. Dieser Zustand kann auch aufgrund traumatischer Ereignisse, des Konsums illegaler Drogen und chronischer Krankheiten auftreten.

Psychische Störungen können auch aufgrund von Störungen im Gehirn auftreten, wie Demenz, Alzheimer und Schlafstörungen. Hier sind einige Dinge, die ein Zeichen dafür sein können, dass jemand an einer psychischen Erkrankung leidet!

1. Persönlichkeitsänderung

Eines der ersten Anzeichen für eine psychische Erkrankung ist eine Persönlichkeitsveränderung. Dies führt dazu, dass eine Person anders handelt und sich anders verhält als gewöhnlich. Die auftretenden Veränderungen führen dazu, dass die Person ungewöhnliche und etwas seltsame Dinge tut, selbst die gezeigten Verhaltensänderungen sind oft unvernünftig und seltsam.

2. Austritt aus dem Verein

Menschen mit psychischen Störungen neigen dazu, sich aus dem Verein oder dem sozialen Umfeld zurückzuziehen. Eine psychische Erkrankung kann dazu führen, dass eine Person es vorzieht, Zeit allein zu verbringen und nicht mit anderen Menschen zu interagieren. Darüber hinaus neigen Menschen mit psychischen Störungen dazu, das Interesse an Dingen zu verlieren, die ihnen früher vielleicht gefallen haben.

Lesen Sie auch: Dies sind 7 Gründe, warum ältere Menschen häufig an psychischen Störungen leiden

3. Stimmungsschwankungen

Plötzliche Stimmungsschwankungen Stimmungsschwankungen sollte man auch aufpassen. Denn dies kann ein frühes Anzeichen einer psychischen Erkrankung sein. Dieser Zustand kann dazu führen, dass eine Person plötzlich wütend wird, weint, lacht und sich sogar verletzt. Stimmungsumschwung Dies geschieht normalerweise in kurzer Zeit und es ist nicht bekannt, was die genaue Ursache ist.

4. Aussehen geändert

Diese Störung wirkt sich nicht nur auf die psychische Verfassung aus, sondern wirkt sich auch auf das körperliche Erscheinungsbild des Betroffenen aus. Normalerweise sind diese Veränderungen ziemlich ausgeprägt. Wenn früher jemand dafür bekannt war, sauber und ordentlich zu sein, könnten psychische Erkrankungen dies ändern. Der Grund dafür ist, dass psychische Störungen dazu führen können, dass eine Person die persönliche Hygiene ignoriert, nachlässig isst, alkoholische Getränke konsumiert und raucht.

5. Leicht verzweifelt

An einem Punkt kann eine psychische Erkrankung eine Person dazu bringen, leicht aufzugeben und aufzugeben. Die meisten Menschen mit dieser Störung denken, dass das Leben schwierig ist und dass es keine Chance gibt, es zu beheben.

Lesen Sie auch: Traumatische Vorfälle lösen psychische Störungen aus, hier sind die Ursachen

Sie haben ein psychisches Problem und benötigen ärztlichen Rat? Verwenden Sie die App nur. Sie erreichen den Arzt ganz einfach über Video-/Sprachanruf und Plaudern jederzeit und überall. Informieren Sie sich über Gesundheits- und gesunde Lebenstipps von vertrauenswürdigen Ärzten. Komm schon, herunterladen jetzt im App Store und bei Google Play!

Referenz:
Psychiatrie. Abgerufen 2019. Warnzeichen einer psychischen Erkrankung.
Psychologie heute. Zugriff im Jahr 2019. 5 Warnzeichen für psychische Gesundheitsrisiken.
Mayo-Klinik. Zugegriffen im Jahr 2019. Psychische Erkrankung.

k├╝rzliche Posts