Seien Sie vorsichtig, Neugeborene sind anfällig für diese 5 Krankheiten

, Jakarta - Wenn das Baby noch im Mutterleib ist, wird es vom Immunsystem der Mutter geschützt, so dass es nicht leicht wird, krank zu werden. Bei der Geburt wird sein Körper jedoch anfällig für Störungen. Dies liegt daran, dass das Abwehrsystem des Körpers noch schwach ist.

Erkrankungen von Neugeborenen werden im Allgemeinen durch Infektionen verursacht oder werden mit bestimmten angeborenen Erkrankungen geboren. Jede schwangere Mutter sollte einige der Krankheiten kennen, die bei ihrem Baby bei der Geburt auftreten können. Daher sollte eine Untersuchung während der Schwangerschaft durchgeführt werden. Diese Krankheiten bei Neugeborenen sollten Sie kennen!

Lesen Sie auch: 7 grundlegende Tipps zur Pflege von Neugeborenen

Krankheiten von Neugeborenen, die anfällig für das Auftreten sind

Babys sind kurz nach der Geburt ziemlich anfällig für Krankheiten. Zu dieser Zeit versuchte sein Körper, den Übergang vom Mutterleib in die Welt zu vollziehen. In der ersten Woche versuchen Babys, sich an ihre Umgebung anzupassen. Dieser Moment macht das Immunsystem des Neugeborenen schwach.

Wenn der Widerstand seines Körpers nachlässt, sind Ablenkungen leicht anzugreifen. Es gibt viele Krankheiten bei Neugeborenen, die auftreten. Die Störung kann schädlich sein oder nicht. Hier sind einige neugeborene Krankheiten, die auftreten können, nämlich:

  1. Verletzung bei der Geburt

Eine der neugeborenen Krankheiten, die auftreten können, ist eine Verletzung bei der Geburt. Dies wird durch die Verwendung von Werkzeugen verursacht, um das Baby aus der Gebärmutter zu entfernen. Die meisten Babys erholen sich jedoch schnell von dieser Störung. Schwierige Geburten und Steißbabys können jedoch brechen, wenn sie übermäßigem Druck ausgesetzt sind.

  1. Gelbsucht

Gelbsucht ist auch eine der Krankheiten von Neugeborenen, die anfällig für das Auftreten sind. Dies geschieht aufgrund von überschüssigem Bilirubin, das dazu führt, dass die Haut gelb wird. Diese Störung tritt häufig bei Säuglingen auf, die mit Neugeborenengelbsucht geboren wurden. Diese Störung tritt auf, weil die Leber noch nicht ausgereift ist und daher Bilirubin nicht verarbeiten kann.

Sie können den Arzt auch fragen von über Krankheiten, die bei Neugeborenen auftreten können. Wie, genug herunterladen Anwendung in Smartphone Sie! Darüber hinaus können Sie bei Bestellung einen Schwangerschaftstest durchführen online in ausgewählten Krankenhäusern nur über die Anwendung.

Lesen Sie auch: 7 Fakten über Neugeborene

  1. Blähungen

Eine weitere Erkrankung, die Neugeborene angreift, ist die Bauchdehnung. Der Bauch des Neugeborenen wird hervortreten und weich sein. Wenn sich der Magen hart und geschwollen anfühlt, dann sind Blähungen oder Verstopfung die Ursache, die zu Blähungen führen. Diese Störung muss sofort behoben werden, da sie in einem schweren Stadium zu schwerwiegenden Störungen der inneren Organe führen kann.

  1. hämolytisch

Hämolytika sind auch bei Neugeborenenkrankheiten enthalten, die auftreten können. Diese Krankheit verursacht Blutprobleme bei Neugeborenen. Die roten Blutkörperchen im Körper werden schnell abgebaut. Dies tritt auf, wenn die Blutgruppen von Mutter und Kind unterschiedlich sind, so dass die Blutzellen des Babys anfällig für die Zerstörung durch das Immunsystem der Mutter sind.

Lesen Sie auch: 6 Gesundheitstests, die Neugeborene haben müssen

  1. Nabelbruch

Eine weitere Erkrankung, die bei Neugeborenen auftreten kann, ist ein Nabelbruch. Diese Störung verursacht eine Schwellung in der Nähe des Bauchnabels, die beim Weinen oder Husten des Babys sichtbar wird. Der Knoten verschwindet jedoch, wenn sich das Baby beruhigt oder in Rückenlage schläft. In schweren Stadien kann das Baby im eingeschlossenen Darm Narbengewebe entwickeln.

Referenz:
Stanford Childrens. Zugriff auf 2019. Hämolytische Erkrankung des Neugeborenen (HDN)
Firstcry. Zugegriffen 2019.15 Häufige Gesundheitsprobleme und Krankheiten bei Babys

k├╝rzliche Posts