Lassen Sie es nicht los, das sind 4 Komplikationen von Hepatitis B

, Jakarta – Hepatitis B ist eine schwere Leberinfektion, die durch das Hepatitis-B-Virus (HBV) verursacht wird. Bei manchen Menschen wird die Hepatitis-B-Infektion chronisch, d. h. sie dauert länger als sechs Monate. Eine chronische Hepatitis B zu haben, erhöht das Risiko einer Person, an Leberversagen, Leberkrebs oder Leberzirrhose zu erkranken.

Die meisten Erwachsenen mit Hepatitis B erholen sich vollständig, auch wenn die Anzeichen und Symptome schwerwiegend sind. Säuglinge und Kinder entwickeln häufiger eine chronische, langfristige Hepatitis-B-Infektion. Lassen Sie es nicht los, dies ist eine Komplikation von Hepatitis B.

Lesen Sie auch: Risiken, die von Hepatitis B ausgehen können

Komplikationen der Hepatitis B

Der Impfstoff kann Hepatitis B verhindern, aber es gibt keine Heilung, wenn Sie die Krankheit haben. Bei einer Infektion können bestimmte Vorsichtsmaßnahmen dazu beitragen, die Ausbreitung des Virus auf andere zu verhindern.

Schwerwiegende Komplikationen der Hepatitis B sind:

  1. Vernarbung der Leber (Zirrhose)

Entzündung im Zusammenhang mit einer Hepatitis-B-Infektion, die zu einer ausgedehnten Vernarbung der Leber (Zirrhose) führen kann, die die Funktionsfähigkeit der Leber beeinträchtigen kann.

  1. Herzkrebs

Menschen mit einer chronischen Hepatitis-B-Infektion haben ein erhöhtes Risiko für Leberkrebs.

  1. Herzfehler

Ein akutes Leberversagen ist ein Zustand, bei dem die lebenswichtigen Funktionen der Leber abgeschaltet sind. In diesem Fall ist eine Lebertransplantation erforderlich, um das Leben zu erhalten.

  1. Andere Bedingungen

Menschen mit chronischer Hepatitis B können eine Nierenerkrankung oder eine Entzündung der Blutgefäße entwickeln.

Hepatitis B wird durch Kontakt mit Blut, Sperma oder anderen Körperflüssigkeiten einer infizierten Person übertragen. Das Risiko einer Hepatitis-B-Infektion kann sich erhöhen, wenn:

Lesen Sie auch: Das ist Hepatitis B

  1. Ungeschützten Sex mit mehreren Sexualpartnern oder mit jemandem, der mit HBV infiziert ist.

  2. Nadeln abwechselnd verwenden.

  3. Zusammenleben mit jemandem, der eine chronische HBV-Infektion hat.

  4. Babys von infizierten Müttern.

  5. Arbeiten, bei denen eine Person Blut ausgesetzt ist.

  6. Reisen Sie in Gebiete mit hohen HBV-Infektionsraten.

Wie eine Hepatitis B schließlich diagnostiziert wird, wird der Arzt untersuchen und nach Anzeichen einer Leberschädigung wie Gelbfärbung der Haut oder Bauchschmerzen suchen. Einige Tests, die helfen können, Hepatitis B oder ihre Komplikationen zu diagnostizieren, sind:

  1. Bluttest

Bluttests können Anzeichen des Hepatitis-B-Virus im Körper erkennen und dem Arzt sagen, ob es akut oder chronisch ist. Ein einfacher Bluttest kann auch feststellen, ob Sie gegen die Erkrankung immun sind.

  1. Leber-Ultraschall

Ein spezieller Ultraschall, der als transiente Elastographie bezeichnet wird, kann das Ausmaß der Leberschädigung anzeigen.

  1. Leber Biopsie

Ihr Arzt benötigt möglicherweise eine kleine Leberprobe zum Testen (Leberbiopsie), um zu prüfen, ob eine Leberschädigung vorliegt. Bei diesem Test wird der Arzt eine dünne Nadel durch die Haut in die Leber einstechen und eine Gewebeprobe zur Laboranalyse entnehmen.

Ärzte testen manchmal bestimmte gesunde Menschen auf eine Hepatitis-B-Infektion, da das Virus die Leber schädigen kann, bevor es Anzeichen und Symptome verursacht. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über ein Screening auf eine Hepatitis-B-Infektion, wenn Sie schwanger sind, mit jemandem zusammenleben, der an Hepatitis B erkrankt ist, mehrere Sexualpartner haben, eine Vorgeschichte von sexuell übertragbaren Krankheiten haben, HIV haben, eine Nierendialyse erhalten und Medikamente einnehmen, die die das Immunsystem.

Unter bestimmten Bedingungen müssen Sie auch einen Hepatitis-B-Test durchführen. Informieren Sie sich direkt beim Arzt . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung für Sie zu finden. Wie, genug herunterladen Anwendung über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Arzt kontaktieren Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern .

Referenz:

Mayo-Klinik. Zugriff im Jahr 2019. Hepatitis B.
Weltgesundheitsorganisation. Zugriff im Jahr 2019. Hepatitis B.
WebMD. Zugriff im Jahr 2019. Hepatitis B.

kürzliche Posts