6 Möglichkeiten, das Fasten bei Kindern einzuführen

, Jakarta- Kindern das Fasten schon in jungen Jahren nahe zu bringen, ist der beste Schritt, den Eltern unternehmen können, um die Bedeutung des Fastens zu verstehen. Wenn Eltern das Fasten unterrichten, sollte dies natürlich schrittweise und ohne Zwang geschehen.

Kinder im Alter von 3-5 Jahren verstehen das Konzept des Fastens nicht wirklich. Die Heiterkeit und Hektik des frühen Aufstehens im Morgengrauen und beim Fastenbrechen kann er jedoch bereits nachvollziehen. Wenn Kinder in die Grundschule kommen, können die Eltern den Kindern langsam das Konzept und die wahre Bedeutung des Fastens vorstellen. Weitere Informationen zur Einführung des Fastens bei Kindern finden Sie hier!

Lesen Sie auch: 5 Tipps, um Kindern zum ersten Mal das Fasten beizubringen

Tipps für die Einführung des Fastens bei Kindern

Die Einführung des Fastens bei Kindern sollte langsam und schrittweise erfolgen. Hier sind einige Tipps, die getan werden können:

1. Beim Fasten geht es nicht nur um Hunger

Das erste, was Eltern ihren Kindern beibringen müssen, ist, dass es beim Fasten nicht nur darum geht, den Hunger zurückzuhalten. Vielleicht haben Eltern ein Diätprogramm gemacht, dann merken Kinder, wie Mama und Papa den Hunger zurückhalten. Nun, wenn die Eltern die Bedeutung des Fastens nicht verstehen, können Kinder verwirrt sein oder sogar denken, dass Fasten dasselbe ist wie ein Diätprogramm.

Vermitteln Sie einfach, aber klar, dass Fasten mehr bedeutet, als nur den Hunger zurückzuhalten. Es gibt Nächstenliebe und Anbetung während des Fastens, was das Halten von Hunger und Durst während des Fastens viel sinnvoller macht.

2. Schaffen Sie eine angenehme Fastenatmosphäre

Normalerweise zieht das Fasten Kinder wegen der Zweisamkeit und Freude am morgendlichen Aufwachen und beim Fastenbrechen an. Für den Anfang ist es in Ordnung, das Interesse eines Kindes auf diese Weise zu wecken. Das Fasten im Monat Ramadan kann auch ein Moment sein, um die familiäre Nähe und Intimität zu stärken.

Damit die Kinder noch aufgeregter sind, können Eltern im Morgengrauen und beim Iftar mit den Lieblingsspeisen der Kinder versorgen. Während Sie das Suhoor- und Iftar-Menü genießen, ist es besser, es mit Diskursen, Geschichten über die Propheten oder religiösen Sendungen zu füllen.

3. Nach und nach vorstellen

Die Einführung des Fastens bei Kindern sollte schrittweise erfolgen. Zum Beispiel beendet das Kind das Fasten nur bis 10 Uhr oder 12 Uhr und dann wird die Uhr auf 15 Uhr zurückgestellt und so weiter, bis das Kind wirklich vollständig fastet.

Mütter müssen auch die körperliche Verfassung des Kindes verstehen. Es kann sein, dass das Kind zu bestimmten Zeiten die kurze Dauer seines Fastens nicht vollenden kann. Lassen Sie sich nicht zwingen, denn das Kind befindet sich in einer Wachstumsphase, die viel Nahrung benötigt. Das Wichtigste ist, dass Kinder die Essenz des Fastens erkennen und Schritt für Schritt tun.

Lesen Sie auch: Wann ist die beste Zeit für Kinder, um mit dem Fasten zu beginnen?

4. Geben Sie Wertschätzung

Auch Erwachsene werden gerne dafür gelobt, dass sie etwas mit großem Aufwand tun, vor allem Kinder. Um ihre Begeisterung für das Fasten zu wecken, müssen die Eltern Auszeichnungen vergeben. Es kann ein Kompliment oder ein kleines Geschenk sein, das ihn anspornt, beim Fasten bei Laune zu bleiben.

5. Kann nicht betrügen

Sein Name ist auch Kinder, es gibt eine Zeit, in der Kinder sehr vom Fasten besessen sind, also ist es manchmal in Ordnung, Gedanken zu haben, solange sie nicht erwischt werden. Nun, hier ist eine wichtige Rolle für Eltern, um sicherzustellen, dass ihre Kinder ehrlich fasten, ohne zu betrügen.

Wenn das Kind das Gefühl hat, die Eltern wüssten es nicht, aber die oben genannten wissen es mit Sicherheit, oder? Das eigentliche Konzept des Fastens muss wirklich betont werden, damit Kinder die Essenz des Fastens nicht verlieren.

6. Ein Beispiel setzen

Eltern sollten ihren Kindern ein Beispiel geben, wie man richtig fastet. Lassen Sie nicht zu, dass Eltern ihren Kindern das Fasten vorstellen, ohne ein gutes Beispiel dafür zu geben, wie es aussieht. Das Fasten entgeht sicherlich nicht einer gesunden Zufuhr und Ernährungsempfehlungen, die das Immunsystem während des Fastens stärken können.

Lesen Sie auch: Gesunde Fastentipps für Teenager

Das sind Tipps für die Einführung des Fastens bei Kindern. Wenn Ihr Kleines gesundheitliche Probleme hat, können Mama und Papa über die App einen Termin bei einem Arzt im Krankenhaus ihrer Wahl vereinbaren . Ohne lästiges Anstehen müssen Vater und Mutter nur zu einer bestimmten Zeit kommen. Worauf wartest du? Komm schon, herunterladen jetzt ist die App im App Store oder bei Google Play!

Referenz:

Die Sterne. Zugriff im Jahr 2021. Gesundes Fasten für Kinder.

Dschidda Mama. Zugriff im Jahr 2021. Wie man Kindern das Fasten im Ramadan beibringt.

k├╝rzliche Posts