Haben Sie oft Taubheitsgefühle? Vorsicht vor Symptomen von Parästhesien

Jakarta - Jeder muss Kribbeln erlebt haben. Sie sollten jedoch das Kribbeln im Körper erkennen, da dies ein Symptom einer Parästhesie sein könnte. Parästhesie ist ein Zustand, bei dem Teile des Körpers ohne ersichtlichen Grund ein heißes, juckendes oder taubes Gefühl verspüren. Häufig tritt der Zustand der Parästhesie in mehreren Körperteilen wie den Händen und Füßen auf.

Parästhesien können vorübergehend oder chronisch sein. Temporäre Parästhesien können von selbst verschwinden. Inzwischen sind chronische Parästhesien oft ein Zeichen für gesundheitliche Probleme im Körper.

Es gibt verschiedene Krankheiten, die zu Parästhesien im Körper führen können, wie Vitaminmangel und Nervenstörungen. Um die Ursache chronischer Parästhesien zu ermitteln, gibt es jedoch Untersuchungen wie eine körperliche Untersuchung, Laboruntersuchungen und die Auswertung der Anamnese.

Lesen Sie auch: Seien Sie wachsam, dies sind 6 Krankheiten, die durch Kribbeln in den Füßen gekennzeichnet sind

Symptome von Parästhesie

Neben dem Kribbeln treten bei Personen mit Parästhesie mehrere Symptome auf, wie z. B. ein plötzliches Gefühl von Steifheit und Schwäche in einigen Körperteilen. Darüber hinaus treten Taubheitsgefühle auch bei Menschen mit Parästhesien auf.

Manchmal haben Menschen mit chronischen Parästhesien ein Schmerzempfinden, wie zum Beispiel ein Stechen, so dass der Betroffene Schwierigkeiten hat, diesen Körperteil zu bewegen. Symptome von Parästhesien können in allen Körperteilen auftreten, aber in der Regel treten die Symptome häufiger in den oberen oder unteren Gliedmaßen auf.

Ursachen von Parästhesien

Bei vorübergehenden Parästhesien tritt dieser Zustand aufgrund einer Nervenkompression auf, wodurch die Blutzirkulation behindert wird.

Bei chronischen Parästhesien gibt es Zustände von Nervenstörungen, die in 2 Teile unterteilt werden, nämlich:

1. Radikulopathie

Dieser Zustand wird durch Druck, Reizung oder Entzündung der Nerven verursacht. Radikulopathie tritt auf, wenn eine Person eine Verengung des Rückenmarkkanals oder einen Knoten erfährt, der auf das Rückenmark drückt.

Radikulopathie-Erkrankungen, die in der Lenden- oder Taillengegend auftreten, verursachen Parästhesien in den Oberschenkeln und Beinen. Neben der Lendenwirbelsäule tritt eine Radikulopathie im Hals- oder Halsbereich auf. Dieser Zustand tritt in den Nerven auf, die sensorische und motorische Fähigkeiten in der Hand regulieren.

2. Neuropathie

Dieser Zustand tritt auf, wenn eine Person chronische Nervenschäden erleidet. Zum Beispiel bei hohem Blutzucker, neurologischen Erkrankungen, Nierenerkrankungen, Lebererkrankungen, Traumata, Unfallverletzungen, Autoimmunerkrankungen oder Schlaganfall .

Diagnose von Parästhesien

Es gibt mehrere Tests, die durchgeführt werden, um den Parästhesiezustand zu bestätigen, an dem Sie leiden. Ärzte bewerten den allgemeinen Gesundheitszustand, der verwendet wird, um die Gewebe- oder Nervenschädigung des Patienten einzuschätzen. Darüber hinaus ist auch eine gründliche körperliche Untersuchung erforderlich. Diese Untersuchung beinhaltet eine neurologische Untersuchung.

Neben der körperlichen Untersuchung wurden bei Laboruntersuchungen Blut- und Liquoruntersuchungen durchgeführt. Eine Untersuchung durch Röntgen, Ultraschall oder MRT wird von Ärzten bei Problemen im Nacken oder der Wirbelsäule empfohlen.

Parästhesie-Prävention

Die Behandlung von Parästhesien hängt von der Ursache des Kribbelns ab. Der Zustand der Parästhesie wird jedoch auf verschiedene Weise verhindert, z. B. durch die Vermeidung sich wiederholender Bewegungen, die die Nerven komprimieren können.

Sie müssen sich auch regelmäßig ausruhen, wenn Sie sich über längere Zeit wiederholen, und vergessen Sie nicht, sich zu dehnen, wenn Sie längere Zeit in einer Position sind.

Verwenden Sie die App den Arzt direkt nach Ihrem Gesundheitszustand zu fragen und eine ausführlichere Erklärung zum Thema Parästhesie. Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt über den App Store oder Google Play!

Lesen Sie auch: Was verursacht Kribbeln in Händen und Füßen? Hier ist die Antwort

k├╝rzliche Posts