Unterschied zwischen Gigantismus und Akromegalie

, Jakarta - Gigantismus und Akromegalie sind Krankheiten, die durch hormonelle Dysfunktion und plötzliches Skelettwachstum verursacht werden. Beide Krankheiten sind seltene Krankheiten, die den Körper des Erkrankten sehr groß wie ein Riese machen. Das, was eine Person an Gigantismus und Akromegalie leiden lässt, ist die Hypophyse.

Die Hypophyse ist eine Gehirndrüse, die das körperliche Wachstum und die Entwicklung reguliert. Wenn die Hypophyse nicht richtig funktioniert, hat der Körper Wachstumsprobleme. Dieser Zustand kann zu unbestimmten Veränderungen im Aussehen oder Wachstum führen.

Zwei Zustände, Gigantismus und Akromegalie, treten auf, wenn die Hypophyse aufgrund eines Tumors in der Drüse zu viel Wachstumshormon produziert. Wenn diese Hormone gestört sind, nimmt das Wachstum von Knochen, Muskeln und inneren Organen schnell zu. Aus diesem Grund wird jemand, der diese Störung hat, einen sehr großen Körper haben.

Gigantismus

Wie der Name schon sagt, führt Gigantismus dazu, dass Menschen größer werden als normale Menschen. Dieser Zustand, der am häufigsten bei Kindern auftritt, tritt aufgrund eines nicht krebsartigen Tumors der Hypophyse auf, der zu viel Wachstumshormon produziert. Kinder mit Gigantismus werden sehr groß und erleben normalerweise eine Verzögerung in der Pubertät.

Die Diagnose von Gigantismus kann für Eltern jedoch schwierig sein, da der Zustand außer einer ungewöhnlichen Größe nicht viele Anzeichen verursacht. Wenn die erkrankte Familie eine relativ große Statur hat, kann dies nur mit einem beschleunigten Wachstum oder der genetischen Ausstattung des Kindes zusammenhängen.

Die frühzeitige Diagnose von Menschen mit Gigantismus ist für die Gesundheit und Zukunft von Kindern sehr wichtig. Dies kann durch Entfernen des Tumors in der Hypophyse erfolgen. Selbst wenn die Operation durchgeführt wird, kehrt die Körpergröße des Kindes nicht zum Durchschnitt zurück. Daher ist es sehr wichtig, die Krankheit, die Kinder wie diese Riesen macht, frühzeitig zu behandeln.

Akromegalie

Akromegalie ist eine Erkrankung, die durch einen Tumor der Hypophyse verursacht wird und die Ausschüttung von Wachstumshormonen verursacht. Der Unterschied zwischen Gigantismus und Akromegalie besteht darin, dass Akromegalie bei Erwachsenen zwischen 30 und 50 Jahren auftritt. Ein drastischer Anstieg des Wachstumshormonspiegels kann die Körpersysteme einer Person einschließlich des Herzsystems beeinträchtigen.

Eine Person mit Akromegalie wird Veränderungen in ihrem Aussehen erfahren, wie z. B. eine Vergrößerung des Abstands zwischen den Zähnen und ein vergrößertes Gesicht, Füße und Hände. Außerdem kann sich auch der Stoffwechsel verändern. Akromegalie ist jedoch eine seltene Krankheit.

Genau wie bei Gigantismus erfolgt die Behandlung von Akromegalie durch eine Operation, bei der der Tumor in der Hypophyse entfernt wird. Je früher der Tumor erkannt wird, desto schneller ist die Behandlung. Die Veränderungen, die beim Betroffenen auftreten, werden noch geringer sein. Wenn Sie drastische Veränderungen in Ihrem Körper spüren, suchen Sie daher sofort einen Arzt auf.

Neben dem unterschiedlichen Alter der Betroffenen und den von ihnen verursachten Symptomen ist der Unterschied zwischen Gigantismus und Akromegalie die Ursache der Erkrankung. Tatsächlich ist die Ursache von Gigantismus und Akromegalie ein Tumor, der in der Hypophyse auftritt. Andere Ursachen, die eine Person unter Gigantismus leiden lassen, sind jedoch das McCune-Albright-Syndrom, das Knochengewebe abnormal macht. Dann ist die andere Ursache multiple endokrine Neoplasie Typ 1 (MEN1), das Tumoren der Hypophyse verursacht.

Das ist die Erklärung für den Unterschied zwischen Gigantismus und Akromegalie. Bei Fragen zu diesen beiden Erkrankungen stehen Ärzte von bereit zu helfen. Der einzige Weg ist herunterladen Anwendung in Smartphone Sie!

Lesen Sie auch:

  • Der Körper wächst unnatürlich, das bedeutet Gigantismus
  • Ohne es zu merken, sind dies die Symptome des Gigantismus, die nicht ignoriert werden sollten
  • Keine gewöhnliche Krankheit, das ist die Ursache von Gigantismus

k├╝rzliche Posts