Damit das Gehirn brillant bleibt, denk an diesen Konsum

, Jakarta - Als Schaltzentrale des menschlichen Körpers ist das Gehirn ein wichtiges Organ, das gesund erhalten werden muss. Das Gehirn ist dafür verantwortlich, das Herz am Schlagen zu halten, die Lungen atmen zu lassen und dem Körper zu ermöglichen, sich zu bewegen, zu fühlen und zu denken. Alles, was in den Körper eindringt, kann Auswirkungen auf den Körper haben, einschließlich des Herzens.

Daher besteht der Weg, um die Gesundheit des Gehirns zu erhalten und seine Funktion zu verbessern, darin, gesunde Lebensmittel zu sich zu nehmen, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind. Die folgenden Lebensmittel enthalten Nährstoffe, um die Gesundheit des Gehirns zu erhalten und seine Funktion zu verbessern:

Lesen Sie auch: Sind Sie sicher, dass die linke Gehirnhälfte dominanter ist oder umgekehrt? Es ist ein Wissenschaftswort

  1. Öliger Fisch

Zitiert aus Verhütung , 60 Prozent des menschlichen Gehirns bestehen aus Fett. Daher benötigen Sie die Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA, um die Gehirnleistung aufrechtzuerhalten. Fetter Fisch wie Lachs, Thunfisch, Sardinen und Makrele sind gute Quellen für Omega-3-Fettsäuren.

Omega-3-Fettsäuren helfen beim Aufbau von Membranen um jede Zelle im Körper, einschließlich der Gehirnzellen, damit die Struktur von Gehirnzellen, die Neuronen genannt werden, repariert werden kann. Omega 3 kann nicht nur durch fetten Fisch gewonnen werden. Sie können diesen Inhalt durch Sojabohnen, Nüsse, Leinsamen und andere Körner erhalten.

  1. Dunkle Schokolade

Abgesehen davon, dass sie einen süßen und leicht bitteren Geschmack hat, ist dunkle Schokolade vorteilhaft für die Gesundheit des Gehirns, wissen Sie! Start von Medizinische Nachrichten heute Dunkle Schokolade enthält Kakao, der für seine Antioxidantien bekannt ist, die Flavonoide genannt werden. Antioxidantien sind wichtig für die Gesundheit des Gehirns, da das Gehirn sehr anfällig für oxidativen Stress ist. Oxidativer Stress trägt zu altersbedingtem kognitivem Verfall und Gehirnerkrankungen bei.

Manchmal wird dunkle Schokolade verarbeitet, indem sie mit ziemlich viel Zucker vermischt wird. Vermeiden Sie es, zu viel dunkle Schokolade zu konsumieren, da sie den Blutzuckerspiegel erhöhen kann. Wenn Sie mehr über den Inhalt von dunkler Schokolade und anderen Lebensmitteln erfahren möchten, können Sie einen Ernährungsberater fragen . Über die Anwendung können Sie jederzeit und überall einen Arzt kontaktieren.

Lesen Sie auch: 5 Lebensmittel, die für die Gesundheit des Gehirns gefährlich sind

  1. geben Sie

Die meisten Beeren enthalten auch Flavonoid-Antioxidantien. Neben Flavonoiden enthalten Beeren andere Antioxidantien wie Anthocyane, Kaffeesäure, Katechine und Quercetin. Forschung veröffentlicht in US-amerikanische Nationalbibliothek für Medizin Er stellte fest, dass die antioxidativen Verbindungen in Beeren positive Auswirkungen auf das Gehirn haben, z. B. die Kommunikation zwischen den Gehirnzellen verbessern, Entzündungen im ganzen Körper reduzieren und die Plastizität erhöhen.

Darüber hinaus helfen die in Beriberi enthaltenen Antioxidantien den Gehirnzellen auch, neue Verbindungen aufzubauen und das Lernen und das Gedächtnis zu verbessern und altersbedingte neurodegenerative Erkrankungen und den kognitiven Verfall zu reduzieren oder zu verzögern. Beispiele für Beeren zur Verbesserung der Gehirngesundheit, nämlich Erdbeeren, Brombeeren, Blaubeeren, schwarze Johannisbeeren und Maulbeeren.

Lesen Sie auch: Bewegung ist auch gesund für das Gehirn, wieso?

  1. Gemüse

Gemüse ist nicht nur eine Quelle für kalorienarme Ballaststoffe, sondern auch gut für das Gehirn. Kreuzblütler wie Brokkoli, Kohl, Pakcoy, Blumenkohl und Rüben enthalten Verbindungen, die als Glucosinolate bezeichnet werden. Wenn der Körper diese abbaut, produzieren Glucosinolate Isothiocyanate. Zitiert aus Medizinische Nachrichten heute , Isothiocyanate können oxidativen Stress reduzieren und das Risiko neurodegenerativer Erkrankungen verringern.

Darüber hinaus enthält dieses Kreuzblütlergemüse auch Vitamin C und Flavonoide. Beide Antioxidantien können die Gesundheit des Gehirns verbessern. Grünes Gemüse wie Grünkohl enthält nicht nur Kreuzblütler, sondern auch Glucosinolate, Antioxidantien, Vitamine und Mineralstoffe.

Dies sind einige Arten von guten Lebensmitteln, um die Gehirnfunktion optimal zu halten. Darüber hinaus balancieren Sie die Nährstoffe und Nährstoffe, die in den Körper gelangen, richtig, ja.

Referenz :
Verhütung. Zugegriffen 2020. Lebensmittel für Ihr Gehirn.
US National Library of Medicine National Institutes of Health. Zugegriffen 2020. Neuroprotektive Wirkungen von Beerenfrüchten auf neurodegenerative Erkrankungen.
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. 11 beste Lebensmittel, um Ihr Gehirn und Ihr Gedächtnis zu stärken.
Medizinische Nachrichten heute. Zugriff im Jahr 2020. 12 Lebensmittel zur Steigerung der Gehirnfunktion.

k├╝rzliche Posts