Warum sind Schlaganfallpatienten leicht von Schwindel betroffen?

, Jakarta - Schlaganfallpatienten sind anfälliger für Schwindel. Warum ist das so? Denn ein Schlaganfall führt zu einer Unterbrechung der Verbindung zwischen Großhirn und Kleinhirn. Das Kleinhirn steuert die Koordination von Gesicht und Körper. Wenn die Funktion des Kleinhirns gestört ist, kommt es zu einem Ungleichgewicht der motorischen Funktion.

Ein Schlaganfall führt auch dazu, dass der Hirnstamm unter Symmetriestörungen bei Augenbewegungen leidet. Der Zustand führt zu Doppelbildern oder ruckartigen Bewegungen, die stark zu Schwindelgefühlen wie Schwindel beitragen können. Weitere Informationen zu schwindelerregenden Schlaganfallpatienten finden Sie hier!

Der Zusammenhang zwischen Schlaganfall und Schwindel

Schlaganfälle können auch das Hörempfinden und die vestibuläre Funktion beeinträchtigen, was zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichts beiträgt. Dies führt dazu, dass eine Person, die einen Schlaganfall hat, eine verminderte Empfindung und eine eingeschränkte Fähigkeit zur Veränderung der Körperposition verspürt, was zu einem schwindelähnlichen Schwindelgefühl führt.

Allerdings sind nicht alle Schwindelgefühle, die von Schwindel begleitet werden, Anzeichen oder Symptome von Schwindel selbst. Um den Unterschied zu erkennen, müssen Sie genau beschreiben, welche Art von Schwindelgefühl Sie empfinden.

Lesen Sie auch: Warum verhalten sich Schlaganfallpatienten wie Kinder?

Wird dieser Schwindel von Übelkeit begleitet? Wenn der Schwindel, den Sie verspüren, wirklich Erbrechen verursacht, wird sich der Schwindel nach dem Erbrechen bessern oder verschlimmern? Fühlen Sie sich unruhig, wenn Ihnen schwindelig ist? Angst oder Schwindelgefühl ist intensiver, wenn Sie nichts gegessen haben?

Andere Symptome, auf die Sie achten sollten, wenn Sie sich schwindelig fühlen, sind Ungleichgewicht, verschwommenes Sehen oder Doppelbilder? Einschließlich des Gefühls der Welt, die sich um Sie herum dreht. Bitte beachten Sie, dass ein schwindelähnliches Schwindelgefühl normal ist und in bestimmten Situationen häufig auftritt. Nicht jeder Schwindel weist frühe Symptome eines Schlaganfalls auf oder ist schlaganfallgefährdet.

Bei wiederkehrenden Schwindelbeschwerden ist es wichtig, einen Arzttermin im Krankenhaus Ihrer Wahl durch . zu vereinbaren . Da viele verschiedene Gesundheitszustände Schwindel verursachen können, kann es notwendig sein, sich testen zu lassen, um die Ursache des Schwindels festzustellen.

Schwindelbehandlung bei Schlaganfall

Der Hirnstamm steuert viele Funktionen im menschlichen Leben. Dazu gehört die Fähigkeit, eine regelmäßige Atmung sowie die Herzfunktion aufrechtzuerhalten. Es gibt verschiedene Behandlungen, die von Medizinern häufig zur Behandlung von Schlaganfällen eingesetzt werden und die schließlich das Schwindelgefühl reduzieren.

Eine davon ist das Auflösen von Blutgerinnseln. Wenn eine Person einen Schlaganfall im Hirnstamm erlitten hat, wird sie wahrscheinlich lange Zeit Tests und Krankenhausbehandlungen unterziehen, gefolgt von einer Rehabilitationsphase während der Genesung.

Lesen Sie auch: Was sind die Ursachen für einen Schlaganfall? Das ist die Antwort

Die Behandlung eines Schlaganfalls hängt von der betroffenen Hirnregion und der Menge des geschädigten Gewebes ab. Wenn ein Schlaganfall die rechte Gehirnhälfte betrifft, werden die Bewegungen und Empfindungen auf der linken Körperseite beeinträchtigt.

Wenn ein Schlaganfall das Hirngewebe auf der linken Seite schädigt, sind Bewegung und Empfindung auf der rechten Körperseite beeinträchtigt. Eine Schädigung des Gehirns auf der linken Seite kann zu Sprach- und Sprachstörungen führen. Die meisten Menschen mit Schlaganfall müssen sich einem Rehabilitationsprogramm unterziehen.

Der Arzt wird Ihnen basierend auf Ihrem Alter, Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand und dem Grad der Behinderung aufgrund des Schlaganfalls ein geeignetes Therapieprogramm empfehlen. Darüber hinaus wird der Arzt auch einen Lebensstil empfehlen.

Lesen Sie auch: Schritte zur Linderung von Schwindelsymptomen zu Hause

Mit der Rehabilitation kann begonnen werden, bevor der Betroffene das Krankenhaus verlässt. Nach der Entlassung können Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben, das Programm in einer Rehabilitationseinrichtung des gleichen Krankenhauses oder ambulant zu Hause fortsetzen.

Die Erholung nach einem Schlaganfall ist bei jedem unterschiedlich, abhängig von seinem Gesundheitszustand. Ein spezialisiertes Behandlungsteam ist erforderlich, darunter ein Neurologe, Physiotherapeut, Ernährungsberater, Physiotherapeut, Ergotherapeut und ein Psychologe.

Die Schlaganfallprävention ist ein wichtiger Teil der Genesung, da Sie einen weiteren Schlaganfall vermeiden müssen, während Sie sich von einem früheren Schlaganfall erholen. Somit Informationen über Schlaganfall und Schwindel. Müssen Sie Medikamente kaufen, ohne das Haus zu verlassen? Ja, tragen nur!

Referenz:
Gesundheit sehr gut. Zugegriffen 2021. Schwindel, Schwindel und Hirnstammanfälle.
Mayo-Klinik. Zugegriffen im Jahr 2021. Schwindel.

k├╝rzliche Posts