Wann muss bei Kurzatmigkeit bei Kindern ein Arzt aufgesucht werden?

„Kurzatmigkeit tritt normalerweise nach anstrengenden Aktivitäten, Fettleibigkeit, Panikattacken, Asthma und anderen auf. Was ist, wenn dieser Zustand bei Kindern auftritt? Was sind die Symptome, die sofortige ärztliche Hilfe erfordern?“

Jakarta – Kurzatmigkeit ist ein Zustand, der dadurch entsteht, dass die Lunge nicht genügend Luft bekommt. Gesundheitsprobleme, die bei diesem Kind auftreten können, auch als Dyspnoe bekannt. Die Ursache selbst kann von der Krankheit herrühren, an der Sie leiden, oder von verschmutzter Luft in der Umgebung. Die Symptome können in Abhängigkeit von der zugrunde liegenden Ursache von leicht bis schwer reichen. Also, was sind die Symptome von Kurzatmigkeit bei Kindern, die sofortige ärztliche Hilfe erfordern?

Lesen Sie auch: Kurzatmigkeit aufgrund von GERD, was verursacht sie?

Rufen Sie sofort den Arzt, wenn diese Symptome auftreten

Atemnot bei Kindern tritt in der Regel aufgrund einer schweren Krankheit auf. Dieser Zustand ist unbedingt zu beachten, denn er kann das Leben des Kleinen gefährden. Sie beeinträchtigen nicht nur ihre Aktivitäten, auch lang anhaltende Atemnot kann das Wachstum und die Entwicklung des Kindes beeinträchtigen. Suchen Sie daher sofort einen Arzt im nächstgelegenen Krankenhaus auf, wenn eine Reihe dieser Symptome auftreten:

  • Kurzatmigkeit, begleitet von Brustschmerzen.
  • Übergibt sich. Dieser Zustand kann ein Symptom einer Lungenembolie sein.
  • Lautes Keuchen.
  • Nervöses Kind mit besorgtem Gesichtsausdruck.
  • Gesicht, Lippen, Hände und Füße sehen blass oder blau aus.
  • Habe eine Ausbuchtung im Bauch oder in der Brust gefunden.
  • Das Kind ist bewusstlos oder bewusstlos.

Einige dieser schweren Symptome können von Fieber, Schüttelfrost, geschwollenen Füßen, Niesen und Atembeschwerden im Liegen begleitet werden. Suchen Sie bei mehreren dieser Symptome sofort einen Arzt auf, damit die Ursache sofort erkannt und gezielte Behandlungsschritte eingeleitet werden können.

Lesen Sie auch: Kurzatmigkeit, die in der Notaufnahme behandelt werden muss

So überwinden Sie Atemnot bei Kindern mit Lichtintensität

Nachdem die Ursache gefunden wurde, kann die Mutter die Behandlung während der Behandlung durchführen. Dies geschieht, damit sich die Atemnot bei Kindern nicht verschlechtert oder in Zukunft wieder auftritt. Hier sind einige dieser Schritte:

  • Verabreichen Sie regelmäßig Medikamente nach Anweisung des Arztes. Wenn regelmäßige Inspektionen empfohlen werden, achten Sie darauf, den Kontrollplan nicht zu verpassen.
  • Achten Sie auf die Sauberkeit des Wohnumfelds, insbesondere der Teile des Hauses, die von Ihrem Kleinen oft berührt werden. Stellen Sie sicher, dass es frei von Staub, Schmutz, Verschmutzung und Zigarettenrauch ist.
  • Machen Sie so viel wie möglich Aktivitäten zu Hause. Reduzieren Sie Aktivitäten außerhalb des Hauses, besonders wenn das Wetter nicht freundlich ist.
  • Atemnot bei Kindern kann durch eine allergische Reaktion ausgelöst werden. Vergessen Sie also nicht, Nahrungsmittel und Getränke, die allergische Reaktionen auslösen, zu vermeiden und aufzuzeichnen.
  • Stärken Sie die körperliche Verfassung und das Immunsystem Ihres Kindes, indem Sie es zum Sport einladen. Vergiss nicht, es zuerst mit deinem Arzt zu besprechen, okay? Dies geschieht, damit die gewählte Sportart die Atemwege des Kindes nicht belastet.

Lesen Sie auch: Symptome in Form von Atemnot, Bronchitis wird oft mit Asthma verwechselt

Was Mütter beachten müssen, ist, dass Atemnot bei Kindern plötzlich auftreten kann, wobei die Intensität der Symptome allmählich zunimmt. Obwohl sich die Atemnot in leichten Fällen von selbst verbessern kann, sollte der Zustand nicht ignoriert werden. Der Grund dafür ist, dass Kurzatmigkeit ein Zeichen dafür sein kann, dass Ihr Kleines an einer gefährlichen Krankheit leidet.

Referenz:

Indonesischer Kinderarztverband. Zugriff 2021. Wann sollte ein Kind kurzatmig in die Notaufnahme gebracht werden?

Mayo-Klinik. Zugegriffen 2021. Atemnot.

Medizinische Nachrichten heute. Zugriff im Jahr 2021. Kurzatmigkeit: Was es ist und wann man einen Arzt aufsuchen sollte.

kürzliche Posts