Natürliche Mumps, kann sich ohne Behandlung entleeren?

, Jakarta - Die Ohrspeicheldrüse ist eine Drüse, die sich direkt unter dem Ohr befindet und zur Produktion von Speichel dient. Wenn diese Drüse aufgrund einer Virusinfektion anschwillt, vergrößert sich die Seite des Gesichts des Betroffenen. Dieser Zustand, Mumps genannt, tritt normalerweise bei Kindern auf.

Obwohl Mumps von selbst verschwinden kann, ist die Behandlung von Mumps wichtig, um das Abwehrsystem des Körpers zu stärken, Schmerzen und andere lästige Symptome zu lindern, die die Aktivitäten beeinträchtigen können. Der Grund dafür ist, dass das Virus, das Mumps verursacht (Paramyxovirus), leicht übertragen wird.

Die Übertragung von Mumps kann über die Atemwege und den Speichel erfolgen. Aber wenn Sie Mumps hatten, ist das Übertragungsrisiko geringer. Denn bei einer Mumps-Infektion bildet der Körper nach der Genesung eine natürliche Immunität (Antikörper).

Lesen Sie auch: Diese 2 Personen haben das Risiko, an Mumps zu erkranken

Symptome von Mumps

Die Symptome von Mumps treten 14-25 Tage nach der Infektion auf. Mumps ist durch eine Schwellung der Ohrspeicheldrüse gekennzeichnet, die die Seiten des Gesichts anschwellen lässt. Nach Schwellung der Ohrspeicheldrüse sind weitere Symptome:

  • Schmerzen beim Kauen oder Schlucken von Speisen.

  • Gelenkschmerzen .

  • Fieber mit einer Temperatur von mehr als 38 Grad Celsius.

  • Trockener Mund.

  • Magenschmerzen.

  • Appetitverlust.

  • Müde.

  • Kopfschmerzen.

Lesen Sie auch: Lerne Mumps kennen, eine Krankheit, bei der man sich schämt, das Haus zu verlassen

Mumps-Behandlung

Es gibt kein spezifisches Medikament zur Behandlung von Mumps. Es gibt jedoch viele Dinge, die getan werden können, um die Symptome zu lindern und den Heilungsprozess zu beschleunigen.

  1. Ruhe genug

Mumps kann Fieber auslösen, daher ist Ruhe erforderlich, bis sich die Körpertemperatur wieder normalisiert hat. Vermeiden Sie ggf. Sprechaktivitäten, damit die Muskeln um den Kiefer in der Nähe der Ohrspeicheldrüse ruhen und Schmerzen lindern können.

  1. Nehmen Sie Fieber- und Schmerzmittel ein

Eine schnelle Möglichkeit zur Behandlung von Mumps ist die Einnahme von Schmerzmitteln sowie fiebersenkenden Mitteln wie Ibuprofen und Paracetamol. Denken Sie daran, dass Kindern unter 16 Jahren kein Aspirin zur Behandlung von Fieber und Schmerzen verabreicht werden sollte.

  1. Verzehr von weichen Lebensmitteln

Stellen Sie sicher, dass die konsumierten weichen Lebensmittel eine ausgewogene Ernährung enthalten, um den Heilungsprozess zu beschleunigen. Einige dieser weichen Speisen sind Reisbrei, Hühnerbrei, Haferflocken halbflüssig, Gemüsesuppen und Fruchtsäfte.

  1. Viele trinken

Wenn der Körper Fieber hat, verdunsten viele Körperflüssigkeiten. Daher müssen Sie die Flüssigkeitsaufnahme erhöhen, um eine Austrocknung zu verhindern. Säurehaltige Getränke wie Fruchtsäfte, die sauer schmecken, sollten Sie vermeiden, da sie die Ohrspeicheldrüse reizen können.

  1. Eis oder warme Kompresse

Eisbeutel auf der geschwollenen Stelle. Die Kälte hat eine betäubende Wirkung, die Schmerzen lindern kann. Während warme Kompressen nützlich sind, um Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren. Tauchen Sie ein Handtuch in warmes Wasser und tragen Sie es alle 2-3 Stunden für 10-15 Minuten auf die geschwollene Stelle auf.

  1. Ingwerpaste

Ingwer ist eine Kräuterpflanze mit entzündungshemmenden Eigenschaften. Das Auftragen von Ingwerpaste oder zerkleinertem Ingwer auf den geschwollenen Bereich kann Schwellungen und Schmerzen durch Mumps reduzieren.

  1. Aloe Vera Gel

Reiben Sie das Gel auf die entzündete Körperstelle, nachdem Sie zwei- bis dreimal täglich etwas Kurkumapulver hinzugefügt haben. Wiederholen Sie dies mehrmals, bis die Schmerzen und Schwellungen nachlassen.

Lesen Sie auch: Vergrößerter Hals, hier sind 6 Möglichkeiten, Mumps zu Hause zu behandeln

Wenn die oben genannten Methoden Ihre Mumps nicht bessern, zögern Sie nicht, mit Ihrem Arzt zu sprechen über Plaudern oder Sprach-/Videoanruf . Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt bei Google Play oder im App Store!

k├╝rzliche Posts