7 Hauptursachen für eine gefrorene Schulter

, Jakarta - Schulterprobleme, auch bekannt als gefrorene Schulter , ist ein Zustand von Schulterschmerzen, der es schwierig macht, die Schulter zu bewegen. Diese Schulterschmerzen können dazu führen, dass der Raum im Schultergelenk allmählich schrumpft. Gefrorene Schulter kann sich in mehreren Phasen entwickeln. Im ersten Stadium verspüren Sie Schulterschmerzen und es ist schwierig, Ihre Hand zu bewegen. Diese Phase kann etwa 4 Monate dauern.

Dann werden Sie sich in den nächsten 4 Monaten immer noch sehr krank fühlen. Sie können Ihren Arm bewegen, aber nur ein wenig. Während im Endstadium die Schulter nicht mehr steif ist, verschwinden die Schmerzen allmählich und der Arm kann sich wieder bewegen. Auch diese Phase dauert in den meisten Fällen etwa 4 Monate.

Lesen Sie auch: Hier sind die Symptome der Frozen Shoulder, die Sie kennen müssen

Inzwischen ist die Situation in einem anderen Sinne gefrorene Schulter Es wird als ein Zustand der eingeschränkten Bewegung der Schulter beschrieben, der ohne eindeutige Ursache oder ohne eine intrinsische Anomalie der Schulter auftritt. Die betreffende Bewegungseinschränkung erfolgt entweder aktiv oder passiv.

Erscheint ohne Ursache

Gefrorene Schulter Es ist auch bekannt, dass es sich um einen Zustand unterschiedlicher Schwere handelt. Dieser Zustand ist durch einen allmählichen Prozess der aktiven oder passiven Einschränkung der Schulterbewegung gekennzeichnet. Tatsächlich wurde bei der radiologischen Untersuchung jedoch keine Störung festgestellt, außer dem Problem der Osteopenie (ein Zustand verringerter Knochendichte, aber noch keine Osteoporose).

Gefrorene Schulter Es kann sich entwickeln, wenn Sie Ihre Gelenke aufgrund von Schmerzen, Verletzungen oder einem chronischen Gesundheitszustand nicht mehr verwenden. Jedes Schulterproblem kann verursachen gefrorene Schulter wenn Sie den Bewegungsumfang der Gelenke nicht trainieren. Die Verdickung des Gewebes, das die Kapsel bildet, wenn eine Person eine Schultersteife hat, führt zu einer Störung der Schulterbewegung. Es wird angenommen, dass das verdickte Gewebe Gewebe ist, das Narbengewebe ähnelt.

Lesen Sie auch: Die Ursache der Frozen Shoulder, die nicht AC ausgesetzt ist, siehe hier die Erklärung

Gefrorene Schulter kann plötzlich ohne klaren Auslöser auftreten. In einigen Fällen kann dieser Zustand durch rheumatische Erkrankungen ausgelöst werden. In einigen anderen Fällen, gefrorene Schulter von Menschen mit Diabetes erfahren. Die genaue Ursache der Verdickung und Entzündung ist jedoch nicht bekannt:

  1. Traumata, zum Beispiel durch Schulteroperationen, Sehnenrisse oder Oberarmfrakturen

  2. Ruhigstellung, zum Beispiel aufgrund alter Operationen, wie Thorax- und Herz-Kreislauf-Operationen, oder Neurochirurgie

  3. Stoffwechsel-/endokrine Erkrankungen, zB durch Diabetes, Autoimmunerkrankungen und Schilddrüsenerkrankungen.

  4. Nervenprobleme, zum Beispiel durch Schlaganfall oder Parkinson.

  5. Herzprobleme, wie Bluthochdruck oder kardiale Ischämie.

  6. Medikamente, wie die Einnahme von Proteasen, Anti-Retroviren, Immunisierungen oder Fluorchinolone.

  7. Hyperlipidämie (hoher Cholesterinspiegel) oder Zellmaligne.

Wie man etwas vorbeugt gefrorene Schulter ist, immer zu versuchen, den Arm zu bewegen, auch wenn er sich in der postoperativen Erholungsphase befindet. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Schulter zu bewegen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Bewegungsarten, mit denen Sie Ihre Schulter trainieren können.

In der Zwischenzeit können Komplikationen auftreten aufgrund von gefrorene Schulter ist Steifheit und Schmerzen in der Schulter, die lange anhalten. In einigen Fällen treten nach der Behandlung bis zu 3 Jahre lang Steifheit oder Schulterschmerzen auf. Andere Komplikationen können nach einer Schultermanipulation auftreten, nämlich ein Bruch des Oberarmknochens (Humerus) oder ein Riss im Bizepsmuskel.

Lesen Sie auch: Tragen Sie oft schweres Gepäck, hüten Sie sich vor Frozen Shoulder

Wenn Sie das Gefühl haben, dass in Ihrer Schulter Symptome auftreten, die Sie nicht erkennen, sollten Sie dies sofort mit Ihrem Arzt über die Anwendung besprechen über diese Symptome. Gespräch mit Arzt bei kann erfolgen über Plaudern oder Sprach-/Videoanruf jederzeit und überall. Der Rat eines Arztes kann praktisch angenommen werden durch: herunterladen Anwendung jetzt bei Google Play oder im App Store!

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found