Stimmt es, dass Kinder, die zu gehorsam sind, einen negativen Einfluss haben?

, Jakarta - Die meisten Eltern möchten, dass ihre Kinder gehorsam sind. Es sollte jedoch beachtet werden, dass übermäßiger Gehorsam von Kindern einige negative Auswirkungen hat. Die Einhaltung des Kindes hängt mit der von den Eltern ausgeübten Erziehung zusammen. Normalerweise ist dies ein Erziehungsmuster mit mangelnder Kommunikation zwischen Eltern und Kindern.

Wenn Vater und Mutter ohne Widerstand vom Kind vollen Gehorsam fordern, kann das Kind Schwierigkeiten haben, neue Dinge zu lernen, die es findet. Kinder, die zu unterwürfig sind, können in Zukunft die allgemeine Persönlichkeitsentwicklung verlieren. Wenn das Kind eines Tages nicht bei seinen Eltern ist und seine eigenen Entscheidungen treffen muss, kann es sich in einer „verlorenen“ Situation befinden.

Lesen Sie auch: Kinder wehren sich oft, sollen verlassen oder gescholten werden?

Negative Auswirkungen der Erziehung von Kindern, um unterwürfig zu sein

Wenn Eltern von ihren Kindern Gehorsam verlangen, nimmt es ihnen ihre innere Stimme, um zu bestimmen und zu entscheiden, was sich richtig oder falsch anfühlt. Es kann für ein Kind sehr schwierig sein, wenn die Eltern ständig Entscheidungen für sie treffen und ihnen nicht die Wahl lassen, zu wählen oder zu entscheiden.

Es gibt mehrere negative Auswirkungen, wenn Kinder zu gehorsam sind, darunter:

  1. Kinder sind nicht in der Lage, bei Bedarf eigenständige Entscheidungen zu treffen.
  2. Kinder verlassen sich auf elterliche Anweisungen, um mit jeder kleinen Situation umzugehen.
  3. Gehorsame Kinder gelten als gute Kinder. Dies führt jedoch dazu, dass das Kind sich nicht traut, persönliche Gedanken zu haben.
  4. Unterwürfige Kinder können den schlimmsten Gruppenzwang erfahren. Sie wissen nicht, wie sie mit einer Situation umgehen sollen, ohne dass ihre Eltern anwesend sind.
  5. Bei einem gehorsamen Kind entsteht ein falsches Selbstbild. Kinder werden denken, dass Gehorsam der einzige Weg ist, um elterliche Liebe und Zuneigung zu erhalten.
  6. Eltern können Kindern Gehorsam aufzwingen, aber sie werden die Ursachen für das Verhalten des Kindes nicht erkennen.
  7. Eltern, die von ihren Kindern Gehorsam verlangen, tragen nicht dazu bei, das Vertrauen oder die Bindung aufzubauen, die für die Eltern-Kind-Beziehung so wichtig sind.
  8. Eltern müssen glauben, dass ein gehorsames Kind Erfolg bei der Erziehung bedeutet. Inzwischen wird jedoch anerkannt, dass gehorsame Kinder Anlass zur Sorge geben.
  9. Unterwürfige Kinder werden zu gehorsamen Erwachsenen ohne Individualität und ihre einzige Aufgabe besteht darin, ihren Vorgesetzten zuzuhören oder Befehle von ihnen entgegenzunehmen.

Eltern müssen wissen, dass aus gehorsamen Kindern gehorsame Erwachsene werden. Sie neigen dazu, sich nicht zu verteidigen und werden ausgenutzt. Sie können auch Aufträge fraglos ausführen, ohne für ihre Handlungen verantwortlich gemacht zu werden.

Lesen Sie auch: 5 Wege, Kinder zu erziehen, schnell unabhängig zu sein

Wann gilt Ungehorsam bei Kindern als Problem?

Wenn ein Kind ungehorsam ist, wird dies zu einer Herausforderung in der Erziehung. Eltern sollten sich stärker bemühen, ihre Kinder davon zu überzeugen, etwas zu tun. Auf diese Weise testen ungehorsame Kinder die Geduld ihrer Eltern, bevor sie Anweisungen befolgen.

Manchmal sind Eltern in einer wütenden Situation, wenn ihr Kind sich weigert zuzuhören. Darüber hinaus gefährdet die Nichteinhaltung das Kind, mit dem es möglicherweise nicht umgehen kann. Aus diesem Grund betrachten Eltern Ungehorsam möglicherweise als schlechtes Benehmen und sollten versuchen, das Kind zu disziplinieren.

Eltern müssen verstehen, Kinder müssen klug sein, wenn sie gehorchen müssen und es wagen, ihre Meinung oder Gedanken auszudrücken. Letztendlich müssen Eltern verstehen, dass Kinder keine Roboter sind.

Daher ist es wichtig, den richtigen Erziehungsstil zu schaffen, indem Kinder als Individuen betrachtet werden, die auch das Recht haben, ihre eigene Meinung zu haben, ohne Dissidenten zu sein.

Lesen Sie auch: 5 Wege, mit Bad Boys umzugehen

Interessant oder? Um das Verständnis für Erziehungsmuster zu verbessern, können Väter und Mütter über die Anwendung auch mit Kinderpsychologen diskutieren . Komm schon, herunterladen Anwendung im Augenblick!

Referenz:

Psychologie heute. Abgerufen 2020. Möchten Sie ein gehorsames Kind erziehen?
Wow Elternschaft. Zugegriffen 2020. Erziehen Sie kein gehorsames Kind. Was haben wir gerade gesagt? Ja, es ist wahr

kürzliche Posts