6 Möglichkeiten, die Nagelgesundheit zu erhalten

, Jakarta – Wer sagt, dass die Pflege gesunder Nägel nicht wichtig ist? Als Teil der Hände muss die Nagelgesundheit erhalten werden, da Hände oft mit verschiedenen Gegenständen und anderen Körperbereichen interagieren, was die Ausbreitung von Keimen und Bakterien in den Körper ermöglicht.

Die Pflege gesunder Nägel ist nicht so kompliziert, wie Sie denken. Einfach ein paar Behandlungen anwenden einfach Danach kann die Gesundheit Ihrer Nägel perfekt erhalten werden. Komm schon, befolge diese Tipps!

  1. Schneiden Sie Ihre Nägel einmal pro Woche

Das regelmäßige Schneiden der Nägel einmal pro Woche muss ein Ritual sein, das regelmäßig angewendet wird. Ohne dass Sie es merken, können Nägel, deren Länge die maximale ideale Nagelgröße überschritten hat, schädliche Bakterien und Keime beherbergen. Nicht nur für die Gesundheit von Nägeln und Fingern, die Keime, die sich auf den Nägeln ansiedeln, ermöglichen die Verbreitung von Krankheiten durch Hand-zu-Mund- oder Auge-zu-Auge-Interaktionen. Lesen Sie auch: 7 Pflegetipps für müdes Gesicht

  1. Nägel richtig schneiden

Tatsächlich ist das Schneiden von Nägeln nicht willkürlich, um sie kurz zu schneiden. Idealerweise geht der Nagelschnitt nicht über den weißen Nagelrand hinaus. Zu kurze Nägel können Reizungen und Infektionen sowie falsches Nagelwachstum verursachen. Nägel richtig und gesund schneiden sollte auch der Krümmung des Nagels folgen, damit der Nagel richtig wächst und nicht auf das Nagelfleisch drückt.

  1. Beißen Sie nicht in Ihre Nägel

Schlechte Angewohnheiten wie Nägelkauen lassen Ihre Nägel nicht nur hässlich aussehen, sondern können auch Ihre Gesundheit gefährden. Die Übertragung von Keimen und Bakterien von den Nägeln in den Mund ist sehr gut möglich. Es können nicht nur Verdauungsstörungen wie Magenschmerzen auftreten, sondern auch die Möglichkeit der Ausbreitung schwerwiegenderer Krankheiten. Karies kann auch durch die Gewohnheit entstehen, auf die Nägel zu beißen.

  1. Ändern Sie die Farbe der Nägel nicht zu oft

Gesunde Nägel können auch dadurch erhalten werden, dass die Häufigkeit und Intensität der Farbänderung des Nagellacks beibehalten wird. Idealerweise sind 2-3 Monate der richtige Zeitpunkt, um die Farbe des Nagellacks zu ändern. Die Chemikalien in Nagellack können die Farbe deiner Nägel beschädigen und deine Finger durch übermäßige Einwirkung von Nagellack und Nagellackentferner reizen. Eine weitere Tatsache über Nagellack ist, dass Ihre Nägel und Finger umso anfälliger für Reizungen sind, je dunkler die Farbe ist. Lesen Sie auch: 6 Urinfarben sind Gesundheitszeichen

  1. Einweichen der Finger in warmem Wasser

Eine andere Möglichkeit, gesunde Nägel zu erhalten, besteht darin, Ihre Finger in einem warmen Wasserbad zu baden, das mit Salz gemischt wurde. Diese Zusammensetzung kann die Nägel nicht nur natürlich reinigen, sondern bietet auch eine entspannende Wirkung, so dass die Nägel nicht so leicht gestresst werden und stärker werden. Alternativ kannst du deine Nägel mit einer Zitronenscheibe reiben, damit sie strahlend erscheinen und fester werden.

  1. Auftragen von Olivenöl

Das Auftragen von Olivenöl kann ein natürlicher Schritt zur Erhaltung gesunder Nägel sein. Tragen Sie vor dem Schlafengehen Olivenöl auf die Nagelspitzen auf oder reiben Sie es zwischen den Fingern und massieren Sie es sanft ein, damit die Vorteile des Olivenöls perfekt aufgenommen werden. Lesen Sie auch: 3 Mundgesundheitsprobleme bei Kindern

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpers und einer gesunden Seele sollte nicht halbherzig sein. Jedes Körperteil ist eine komplette Einheit, die in ihrer Pflege nicht zu vernachlässigen ist. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, können Sie direkt fragen bei . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die besten Lösungen anzubieten. Wie, genug herunterladen Anwendung über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Arzt kontaktieren Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern .

kürzliche Posts