Das sind die Kriterien für einen guten und gesunden Leguankäfig

„Leguane gehören mittlerweile zu den beliebtesten Reptilien. Abgesehen davon, dass es einzigartig ist, wird dieses eine Tier auch als pflanzenfressendes Tier eingestuft. Seine Körpergröße kann auch bis zu 1,8 Meter betragen, sodass dieses Tier eine große Käfiggröße benötigt. Beachten Sie jedoch, dass es neben der Größe mehrere Kriterien für einen guten und gesunden Käfig für Leguane gibt."

Jakarta – Eine Reptilienart, die heute häufig gehalten wird, ist der Leguan. Dieses Reptil ist eine einzigartige Haustierwahl, da es als Pflanzenfresser eingestuft wird und lange leben kann. Leguane sind jedoch auch anfällig für Hautparasiten wie Flöhe oder Milben, daher muss der Käfig regelmäßig gereinigt werden. Darüber hinaus ist der Körper mit einer Länge von bis zu 1,8 Metern recht groß, sodass Leguane eine angemessene Käfiggröße benötigen.

Wenn Sie also planen, diese Reptilien zu halten, ist es gut, die Kriterien für einen guten und gesunden Käfig für Leguane zu kennen. Also, was sind die Kriterien? Sehen Sie sich die Rezension hier an!

Lesen Sie auch: Das ist Leguanfutter, um schnell groß zu werden

Kriterien für einen guten und gesunden Leguankäfig

Leguane brauchen Lebensräume, die es ihnen ermöglichen, sich zu bewegen, zu essen, zu schlafen und zu erkunden. Wenn Sie Ihrem Haustier den idealen Ort zum Leben geben, wird es ihm helfen, ein langes, gesundes und glückliches Leben zu führen. Es gibt mehrere Kriterien, die erfüllt werden müssen, darunter:

  1. Achten Sie auf die Größe und Lage des Käfigs

Leguane können ziemlich groß werden, daher muss auch der Käfig groß sein. Denken Sie daran, dass das Leben umso angenehmer ist, je größer das Gehege des Leguans ist. Idealerweise ist der Käfig des Leguans mindestens 1,5 länger als sein Körper, seine Breite mindestens gleich seiner Körperlänge oder mehr.

Für die Höhe des Käfigs mindestens etwa 1,5 Meter von der Länge des Leguans. Alternativ können Sie auch ein kleines Zimmer oder einen großen Schrank als Käfig nutzen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Tür des Raums oder des Schranks, in der verwendet wird, durch Strimin oder Drahtnetze ersetzen, um eine ausreichende Belüftung für den Leguan zu gewährleisten.

Neben der idealen Größe muss auch der Standort des Leguankäfigs berücksichtigt werden. Leguangehege sollten nicht in der Nähe von Fenstern, Zugluft, Heizungen, Klimaanlagen (AC) oder irgendetwas anderem aufgestellt werden, das die Temperatur des Lebensraums auf extreme Werte erhöhen oder senken kann. Darüber hinaus sind Leguane Tiere, die gerne ihre Umgebung beobachten und studieren. Also sollte sein Käfig dort platziert werden, wo er beides tun kann.

  1. Käfigdekoration und Ausrüstung

Leguane sitzen gerne in der Höhe, daher ist es eine gute Idee, entsprechende Dekorationen anzubringen, die ihren Bedürfnissen entsprechen. Platzieren Sie einen Ast oder einen hohen Gegenstand, damit der Leguan spielen oder klettern kann. Sie können auch Zierpflanzen bereitstellen, um Ihren Leguankäfig zu verschönern.

Außerdem benötigen Haustiere einen Napf als Behälter für Futter und Wasser. Es wird empfohlen, den Futternapf hoch zu platzieren, damit sich der Leguan beim Fressen wohl und sicher fühlt. Es ist auch eine gute Idee, mehrere verschiedene Wassernäpfe zu haben. Stellen Sie eine Schüssel mit Wasser in die Nähe des Essens und stellen Sie dann die zweite Schüssel mit Wasser tiefer.

Neben Futter-, Wasser- und Dekorationsbehältern braucht auch der Boden des Käfigs Aufmerksamkeit. Damit Ihr Leguan bequem entleeren kann, müssen Sie in seinem Käfig Einstreu/Substrat vorbereiten. Denn Leguane sind intelligente Reptilien und wissen, wo sie ihren Kot absetzen müssen. Verwenden Sie Zeitungs- oder Reptilienfutter (Reptilienpolsterung), die Abfälle sehr gut aufnehmen können.

Lesen Sie auch: Hüten Sie sich vor den Arten von Krankheiten bei Leguanen, die am anfälligsten sind

  1. Käfigbeleuchtung, Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Leguane sind Kaltblüter, daher sollte die Temperatur in ihrem Gehege warm, aber nicht zu heiß sein. Darüber hinaus benötigen Leguane mindestens 12 Stunden pro Tag UVB-Licht, um gesund zu bleiben. Sonnenlicht ist die beste UVB-Quelle, leider kann Fensterglas das Eindringen von UVB-Strahlen blockieren. Um dies zu umgehen, müssen Sie eine Sonnenbank mit einer UVB-Lampe oder einer Quecksilberdampflampe herstellen, wenn sich der Leguan manchmal in Innenräumen befindet. Die ideale Temperatur für einen Leguan beträgt 29,5 Grad Celsius.

Außerdem mögen Leguane warme und feuchte Umgebungen. Stellen Sie also sicher, dass die Luftfeuchtigkeit des Leguankäfigs ausreichend ist. Sie können eine Schüssel mit Wasser als Feuchtigkeitsquelle im Käfig verwenden. Eine Wasserschüssel allein reicht jedoch möglicherweise nicht aus, sodass Sie dies umgehen können, indem Sie dem Käfig eine mit Wasser gefüllte Plastikwanne hinzufügen. Die Luftfeuchtigkeit kann auch durch Besprühen des Leguans und seines Käfigs mit einer mit Wasser bei Raumtemperatur gefüllten Sprühflasche erhöht werden.

  1. Muss regelmäßig gereinigt werden

Schmutzige Käfige können den Komfort von Leguanen beeinträchtigen und sie auch anfällig für verschiedene Krankheiten machen. Vergessen Sie daher nicht, den Käfig und seinen Inhalt regelmäßig zu reinigen. Der Inhalt des Käfigs, wie Futter- und Wassernäpfe, muss täglich mit Wasser und Seife gereinigt werden. Entsorgen Sie den Abfall täglich im Käfig.

Substrat, Astschmuck oder Gegenstände für Kletterleguane müssen gereinigt oder ersetzt werden. Um den Käfig gründlich zu reinigen, können Sie dies wöchentlich oder monatlich tun. Der Geruch aus dem Käfig des Haustiers kann als guter Hinweis verwendet werden, um zu wissen, wann der Käfig gereinigt werden muss.

Lesen Sie auch: 4 Arten von Haustieren, die für Kinder sicher sind

Wenn Sie einen bestimmten Leguan oder ein Reptil halten und Ihr Lieblingstier plötzlich nicht fressen möchte, ist es ratsam, sofort einen Tierarzt aufzusuchen. Der Grund dafür ist, dass die Nicht-Essen-Wünsche ein Hinweis auf gesundheitliche Probleme bei Tieren sein kann. Naja, durch die Bewerbung , können Sie sich an einen Tierarzt Ihres Vertrauens wenden, um sich nach dem Zustand zu erkundigen. Durch Funktionen Chat/Videoanruf direkt. Also, worauf wartest Du? Beeilen wir uns herunterladen Anwendung !

Referenz:

VCA-Krankenhaus. Zugriff im Jahr 2021. Unterbringung von Haustierleguanen
Pflege von Haustier-Leguanen. Zugriff im Jahr 2021. Käfig & Lebensraum
lizards101: Pflegeanleitungen für Haustiereidechsen. Zugegriffen 2021. Iguana Terrarium Setup Guide und DIY Iguana Cage

kürzliche Posts