Ist Zitronengras wirklich wirksam bei der Senkung des Cholesterinspiegels?

, Jakarta - Cholesterin wird oft als eine schlechte Verbindung im Körper angesehen. Tatsächlich hat Cholesterin mehrere wichtige Vorteile im Körper. Diese Verbindungen spielen eine Rolle bei der Bildung gesunder Zellen, indem sie eine Reihe von Hormonen produzieren, die die Produktion von Galle in der Leber unterstützen, um Vitamin D zu produzieren.

Obwohl es eine wichtige Rolle im Körper spielt, sollte die Aufnahme oder der Cholesterinspiegel im Körper nicht zu hoch sein. Der Grund dafür ist, dass ein hoher Cholesterinspiegel verschiedene schreckliche Komplikationen auslösen kann. Zum Beispiel Fettleibigkeit Schlaganfall , zu Herzkrankheiten.

Für Menschen mit hohem Cholesterinspiegel ist es nur natürlich, einen gesunden Lebensstil anzunehmen. Zum Beispiel durch den Verzehr von Nahrungsmitteln, die den Cholesterinspiegel des Körpers senken können. Nun, die Frage ist, ist Zitronengras oder Zitronengras wirklich wirksam, um den Cholesterinspiegel zu senken?

Lesen Sie auch: Das sind 6 Heilpflanzen, die zu Hause sein sollten

Zitronengras senkt effektiv Cholesterin?

Zitronengrasblättern werden gesundheitliche Vorteile nachgesagt. Nennen Sie es die Aufrechterhaltung eines gesunden Verdauungstrakts, die Kontrolle des Blutdrucks, die Linderung von Grippe- und Menstruationsschmerzen und die Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels. Außerdem soll Zitronengras auch den Cholesterinspiegel im Blut senken können? Stimmt das tatsächlich?

Grundsätzlich wird Zitronengras traditionell zur Behandlung von hohem Cholesterinspiegel und zur Behandlung von Herzerkrankungen verwendet. Tatsächlich können Sie sich die Studie mit dem Titel „ Hypocholesterinämische Wirkung von ethanolischem Extrakt aus frischen Blättern von Cymbopogon citratus (Zitronengras)“ Veröffentlicht auf Afrikanische Zeitschrift für Biotechnologie.

Laut der obigen Studie reduzierte Citronella-Öl den Cholesterinspiegel bei Mäusen, die 14 Tage lang mit einer cholesterinreichen Diät gefüttert wurden, signifikant. Die Reaktion hängt jedoch von der verabreichten Dosis ab. Das heißt, die Wirkung von Zitronengrasblättern auf die Senkung des Cholesterinspiegels kann sich ändern, wenn die Dosis des verabreichten Zitronengrases geändert wird.

Noch nach der obigen Studie ist die hypocholesterinämische Wirkung von frischem Blatt-Ethanol-Extrakt Cymbopogon citratus (Zitronengras) wurde an Albino-Ratten untersucht. Die Ergebnisse der Studie besagten, dass der Anstieg der Cholesterinkonzentration (bei Albino-Ratten) nach Verabreichung des Zitronengras-Pflanzenextrakts signifikant abnahm. Dies macht Zitronengras zur Behandlung von Herzerkrankungen.

Dasselbe fanden auch Experten in einer Studie mit dem Titel " Wissenschaftliche Grundlage für den therapeutischen Einsatz von Cymbopogon citratus, Stapf (Zitronengras)“ in Zeitschrift für fortgeschrittene pharmazeutische Technologie und Forschung. Die Ergebnisse der Studie besagten, dass Zitronengrasöl-Extrakt dazu beigetragen hat, den Cholesterinspiegel bei Tieren zu senken.

Lesen Sie auch: Niedrige Werte des guten Cholesterins im Körper, was sind die Gefahren?

Experten zufolge sind jedoch weitere Studien erforderlich, um die Wirksamkeit von Zitronengras bei der Senkung des Cholesterinspiegels im Körper zu beweisen. Möchten Sie mehr über die Vorteile von Zitronengras erfahren? Oder haben andere gesundheitliche Beschwerden?

Sie können den Arzt direkt über die Anwendung fragen . Sie müssen das Haus nicht verlassen, Sie können sich jederzeit und überall an einen erfahrenen Arzt wenden. Praktisch, oder?

Die Bedeutung der routinemäßigen Messung des Cholesterinspiegels

Wissen Sie bereits, warum die Cholesterin-Krankheit als " leiser Mörder" ? Der Grund, ein hoher Cholesterinspiegel verursacht im Allgemeinen keine Symptome. Ein hoher Cholesteringehalt ist oft nicht zu spüren, aber die Auswirkungen sind sehr tödlich. Normalerweise erkennt eine Person nur dann, dass sie einen hohen Cholesterinspiegel hat, wenn ernsthafte Komplikationen wie Herzerkrankungen auftreten.

Nun, hierin liegt die Bedeutung der regelmäßigen Überprüfung des Cholesterinspiegels auf einer regelmäßigen Basis. Nach Angaben der American Heart Association sollte der Cholesterinspiegel im Blut alle 5 Jahre überprüft werden, nachdem eine Person 20 Jahre alt wird.

Wenn der Cholesterinspiegel im Körper jedoch 200 mg/dl überschreitet, sollten alle 3 Monate Cholesterinkontrollen durchgeführt werden, bis sich die Werte wieder normalisiert haben. Nun, wenn der Cholesterinspiegel normal ist, können Cholesterinkontrollen mindestens einmal im Jahr durchgeführt werden.

Lesen Sie auch : Haben Sie einen hohen Cholesterinspiegel, konsumieren Sie diese 10 Lebensmittel

Ärzte werden jedoch empfehlen, dass Cholesterintests regelmäßiger durchgeführt werden, wenn jemand (entweder ein Kind oder ein Erwachsener) Erkrankungen hat wie:

  • eine Familienanamnese mit koronaren Herzkrankheiten haben
  • Übergewicht, Diabetes oder Bluthochdruck haben.
  • Nehmen Sie eine fettreiche Ernährung ein.
  • Seltener Sport und ungesunde Essgewohnheiten.

Das ist die Sache, die man über die Vorteile von Zitronengras bei der Senkung des Cholesterinspiegels verstehen muss. Denken Sie daran, Ihren Cholesterinspiegel im normalen Bereich zu halten, um Ihre allgemeine Gesundheit zu erhalten.



Referenz:
US National Library of Medicine National Institutes of Health. Zugriff 2021. Wissenschaftliche Grundlage für den therapeutischen Einsatz von Cymbopogon citratus, Stapf (Zitronengras)
Gesundheitslinie. Zugriff auf 2021. Warum die Verwendung von ätherischem Zitronengrasöl für Sie von Vorteil ist
Gesundheitslinie. Diakes im Jahr 2021.10 Gründe, Zitronengras-Tee zu trinken
Afrikanische Zeitschrift für Biotechnologie. Zugriff im Jahr 2021.
Afrikanische Zeitschrift für Biotechnologie. Hypocholesterinämische Wirkung von ethanolischem Extrakt aus frischen Blättern von Cymbopogon citratus (Zitronengras)
American Heart Association. Zugriff auf 2020. Wie Sie Ihr Cholesterin testen lassen

kürzliche Posts