Nervenerkrankungen können Gastroparese verursachen

, Jakarta – Wussten Sie, dass es im menschlichen Körper ein Nervensystem gibt, das eine wichtige Rolle im Körper spielt? Das Nervensystem selbst ist ein komplexes Netzwerk, das für die Regulierung jeder Aktivität im Körper von entscheidender Bedeutung ist. Verschiedene wichtige Funktionen, unter anderem, um dem Menschen zu helfen, zu denken, sich zu bewegen, die Organe des Körpers zu steuern.

Lesen Sie auch: Post-Appendizitis-anfällige natürliche Gastroparese

Nervenstörungen können tatsächlich verschiedene gesundheitliche Probleme verursachen, darunter Gastroparese. Diese Krankheit ist eine Störung der Magenmuskulatur, so dass Nahrung langsamer in den Darm geschoben wird. Menschen mit Gastroparese werden tatsächlich einige der Symptome erfahren, die Anzeichen dieser Krankheit sind. Kommen Sie, sehen Sie sich hier eine Erklärung der Ursachen der Gastroparese an.

Erkennen Sie die Symptome einer Gastroparese

Gastroparese ist eine Krankheit, die jeden treffen kann. Dieser Zustand ist eine Verdauungsstörung, die dazu führt, dass der Magen die Nahrung langsamer entleert. Gastroparese kann bei Patienten mehrere Symptome verursachen. Start von Nationales Institut für Diabetes und Verdauungs- und Nierenerkrankungen Menschen mit Gastroparese fühlen sich beim Essen schneller satt.

Darüber hinaus leiden die Betroffenen unter Übelkeit, Erbrechen, Blähungen, Sodbrennen, Hitzegefühl in der Brust und Appetitlosigkeit, begleitet von Gewichtsverlust. Die tatsächlich auftretenden Anfangssymptome werden von der Bevölkerung oft unterschätzt und gelten allgemein als Verdauungsstörungen. Besuchen Sie sofort das nächste Krankenhaus und lassen Sie sich untersuchen, wenn sich Ihre Symptome verschlimmern und Sie an verschiedenen Bedingungen leiden, wie zum Beispiel:

  1. Starke Krämpfe im Magen.
  2. Blut erbrechen.
  3. Erbrechen für mehr als eine Stunde.
  4. Schwierigkeiten beim Atmen.
  5. Müdigkeit und Schwäche.
  6. Fieber.
  7. Anzeichen von Dehydration wie Mundtrockenheit, dunklerer Urin und Bewusstlosigkeit auftreten.

Lesen Sie auch: Gibt es eine wirksame Vorbeugung gegen Gastroparese?

Dies sind einige der Symptome, auf die Sie achten sollten. Wir empfehlen die Nutzung der App und fragen Sie direkt Ihren Arzt, wenn Sie nach dem Essen Beschwerden im Magen oder Magen verspüren. Durch eine frühzeitige Behandlung können gesundheitliche Beschwerden sicherlich schneller behoben werden.

Nervenerkrankungen verursachen Gastroparese

Was verursacht dann bei einer Person Gastroparese? Start von Mayo-Klinik Von den vielen Faktoren, die dazu führen können, dass eine Person eine Gastroparese erleidet, ist einer davon eine Schädigung der Nerven, die die Bauchmuskeln kontrollieren.

Der Magen ist eines der Organe des Körpers, das viel Nervengewebe enthält, darunter der Vagusnerv. Dieser Nerv hat die Funktion, alle Prozesse im Verdauungstrakt zu regulieren, einschließlich der Magenmuskulatur, um sich zusammenzuziehen und Nahrung in den Darm zu schieben.

Bei einer Schädigung des Vagusnervs kann die Magenmuskulatur nicht optimal arbeiten, so dass die Arbeit der Magenmuskulatur verlangsamt oder gar nicht bewegt wird. Dies führt dazu, dass eine Person Gastroparese erlebt.

Neben Nervenschäden, Berichte von American College of Gastroenterology Diabetes ist eine weitere Ursache für Gastroparese. Aus diesem Grund ist nichts falsch an einer gesunden Ernährung, um gesundheitliche Probleme zu vermeiden, die eine Gastroparese verursachen können.

Lesen Sie auch: Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie eine Gastroparese haben?

Neben Diabetes sind Sklerodermie, Autoimmunerkrankungen und auch endokrine Erkrankungen Erkrankungen, die das Risiko einer Gastroparese erhöhen können. Ändere deine Ernährung, indem du weiche Lebensmittel isst, die Aufnahme von Zucker und Salz beschränkst, keinen Alkohol konsumierst und fett- und ballaststoffarme Lebensmittel zu dir nimmst, um die Symptome zu reduzieren, die du verspürst.

Referenz:
Mayo-Klinik. Zugegriffen 2020. Gastroparese.
Nationales Institut für Diabetes und Verdauungs- und Nierenerkrankungen. Zugegriffen 2020. Gastroparese.
Amerikanisches College für Gastroenterologie. Zugegriffen 2020. Gastroparese.

kürzliche Posts