Ektodermale Dysplasie verursacht Athelia, hier ist die Erklärung

, Jakarta – Ektodermale Dysplasie ist eine vielfältige Gruppe von genetischen Störungen mit Defekten an Haaren, Nägeln, Zähnen, Haut, Drüsen, Augen und sogar im Rachen. Die Kombination der körperlichen Merkmale einer Person und ihrer Vererbung bestimmt die Art der ektodermalen Dysplasie, an der sie leidet.

Beispielsweise betrifft die hypohidrotische ektodermale Dysplasie Haare, Zähne und Schweißdrüsen, während das Clouston-Syndrom Haare und Nägel betrifft. Athelia ist ein Zustand, wenn eine Person ohne eine oder beide Brustwarzen geboren wird. Kinder, die mit Erkrankungen wie dem ektodermalen Dysplasie-Syndrom geboren wurden, leiden häufig an dieser Erkrankung.

Lesen Sie auch: Stimmt es, dass Athelia nur durch eine genetische Störung verursacht wird?

Warum ektodermale Dysplasie Athelie verursacht

Bevor der sich entwickelnde Fötus groß genug ist, um gesehen zu werden, gibt es eine Zellschicht, die die Außenseite seines Körpers bedeckt. Diese Zellschicht wird Ektoderm genannt. Normalerweise stammen Haare, Nägel, Zähne und Schweißdrüsen aus dieser Schicht des sich entwickelnden Embryos. Bei Patienten mit ektodermaler Dysplasie treten Störungen für alle Derivate von Zellen und Geweben auf, die mit Ektoderm assoziiert sind.

Dysplasie bedeutet abnormales Gewebewachstum. Wenn bei der ektodermalen Dysplasie eine Anomalie durchweg mehr als einen Körperteil betrifft, wird dies als Syndrom bezeichnet. Ektodermale Dysplasie ist eine komplexe Erkrankung.

Jeder Mensch kann je nach Kombination der Symptome unterschiedlich betroffen sein. Ebenso kann ihr körperliches Erscheinungsbild stark variieren. Ebenso, wenn eine Person ohne Brustwarzen geboren wird, als Folge der ektodermalen Dysplasie, die sie erlebt.

Lesen Sie auch: Athelias Baby wurde geboren, was sollten Eltern tun?

Es wurde bereits erwähnt, dass die ektodermale Dysplasie eine Gruppe von mehr als 180 verschiedenen genetischen Syndromen ist. Dieses Syndrom beeinflusst die Entwicklung von Haut, Zähnen, Haaren, Nägeln, Schweißdrüsen und anderen Körperteilen.

Es tritt auf, wenn sich die ektodermale Schicht im Embryo, die Haut, Zähne, Haare und andere Organe entwickelt, nicht richtig entwickelt. Menschen mit ektodermaler Dysplasie können nicht nur keine Brustwarzen haben, sondern auch Symptome wie:

1. Dünnes Haar.

2. Keine Zähne Zähne oder Zahndefekte.

3. Unfähigkeit zu schwitzen (Hypohidrose).

4. Sehbehinderung oder Hörverlust.

5. Fehlende oder unterentwickelte Finger oder Zehen.

6. Keine Lippen-Kiefer-Gaumenspalte haben.

7. Ungewöhnliche Hautfarbe.

8. Nägel sind dünn, brüchig, rissig oder geschwächt.

9. Unterentwickelte Brüste.

10. Schwierigkeiten beim Atmen.

Genetische Mutationen verursachen ektodermale Dysplasie Diese Gene können von den Eltern an die Kinder weitergegeben oder bei der Empfängnis des Babys mutiert (verändert) werden.

Athelias Zustand muss nicht immer behandelt werden

Sie müssen den Zustand der Athelie nicht behandeln, es sei denn, das Aussehen dieser Brustwarze kann die täglichen Aktivitäten beeinträchtigen. Wenn Sie Ihre gesamte Brust verlieren, können Sie sich einer rekonstruktiven Operation unterziehen, bei der Gewebe aus Ihrem Bauch, Gesäß oder Rücken verwendet wird. Während des Eingriffs können dann die Brustwarze und der Warzenhof angelegt werden.

Lesen Sie auch: Lernen Sie das Polen-Syndrom kennen, das Athelia verursachen kann

Um eine Brustwarze zu erstellen, kann der Chirurg eine Gewebefalte in eine nippelähnliche Form formen. Eine andere Möglichkeit ist, dass Sie ein Warzenhof-förmiges Tattoo auf der Haut des Brustbereichs machen können. Das Verfahren kann mit pigmentbeschichteten Nadeln in 3D erfolgen, um eine dreidimensionale, realistischer aussehende Brustwarze zu erstellen.

Es ist unbestreitbar, dass Athelie ein Zustand ist, der das Selbstbewusstsein beeinträchtigen kann. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit Veränderungen in Ihrem Körper umzugehen, sprechen Sie am besten mit einem Psychologen, Therapeuten oder einem anderen Psychiater.

Sie können auch einer Support-Community beitreten, die diese Bedingungen teilt. Wenn Sie mehr über Athelia erfahren möchten, informieren Sie sich direkt unter . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung zu bieten. Wie, genug herunterladen Anwendung über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Arzt kontaktieren Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern .

Referenz:
Nationale Stiftung für ektodermale Dysplasien. Zugriff im Jahr 2020. Erfahren Sie.
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2020. Was bedeutet es, keine Brustwarzen zu haben (Athelia)?

kürzliche Posts