Ist der natürliche Nabelbruch bei Babys gefährlich?

, Jakarta - Ein Nabelbruch ist eine Erkrankung, die auftritt, wenn ein Teil des Darms eines Babys vor der Geburt durch ein Loch in den Bauchmuskeln und der Nabelschnur ragt. Nabelbrüche sind häufig und in der Regel harmlos.

Diese Störung tritt am häufigsten bei Säuglingen auf, kann aber auch Erwachsene betreffen. Bei Säuglingen können Nabelbrucherkrankungen offensichtlich sein, wenn das Baby weint, wodurch der Bauchnabel noch mehr hervorsteht. Dies ist ein häufiges Symptom, das bei Babys mit Nabelbruch auftritt.

Darüber hinaus tritt diese Störung bei Frühgeborenen sehr häufig auf. Etwa 75 Prozent der Neugeborenen mit einem Gewicht von weniger als 1,5 Kilogramm können einen Nabelbruch entwickeln. Außerdem sollten Feten, deren Nabelschnur durch eine Öffnung in der Bauchdecke verläuft, unmittelbar nach der Geburt verschlossen werden.

Nabelbrüche bei Kindern schließen sich in den ersten zwei Jahren oft von selbst. Trotzdem bleiben einige bis zum fünften Jahr oder später geöffnet. Nabelhernien, die im Erwachsenenalter auftreten, müssen eher chirurgisch repariert werden.

Lesen Sie auch: Knoten in der Nähe des Nabels könnten ein Nabelbruch sein

Symptome einer Nabelhernie

Die Störung kann normalerweise gesehen werden, wenn das Baby der Mutter weint, lacht oder versucht zu urinieren oder zu entleeren. Symptome, die auftreten, sind Schwellungen oder eine Ausbuchtung in der Nähe des Nabelbereichs. Diese Symptome treten möglicherweise nicht auf, wenn das Baby entspannt ist. Im Allgemeinen sind Nabelbrüche bei Kindern schmerzlos.

Die folgenden Symptome können auf eine ernstere Situation hinweisen, die eine medizinische Behandlung erfordert:

  • Das Baby hat Schmerzen.
  • Das Baby fängt plötzlich an zu erbrechen.
  • Eine Ausbuchtung, die sehr zart, geschwollen oder verfärbt ist.

Ursachen von Nabelbruch

Während der Schwangerschaft verläuft die Nabelschnur durch eine kleine Öffnung in den Bauchmuskeln des Babys. Die Öffnung schließt sich in der Regel direkt nach der Geburt. Wenn sich die Muskeln in der Mittellinie der Bauchdecke nicht vollständig verbinden, kann ein Nabelbruch bei der Geburt oder im späteren Leben auftreten. Ursachen für ein erhöhtes Risiko der Erkrankung sind:

  • Fettleibigkeit.
  • Multiple Schwangerschaft.
  • Flüssigkeit in der Bauchhöhle (Aszites).
  • Unterziehe dich vorher einer Bauchoperation.

Lesen Sie auch: Nabelbruch verursacht Schmerzen bei Erwachsenen

Komplikationen der Nabelhernie

Diese Störung verursacht im Allgemeinen selten Schäden und verursacht selten Komplikationen. Komplikationen können auftreten, wenn abstehendes Bauchgewebe eingeklemmt wird und nicht mehr in die Bauchhöhle zurückgedrückt werden kann. Dies verringert die Blutversorgung des eingeschlossenen Darmabschnitts und kann zu Nabelschmerzen und Gewebeschäden führen.

Wird der eingeschlossene Teil des Darms vollständig von der Blutversorgung abgeschnitten, kann es zum Gewebetod (Gangrän) kommen. Die Infektion kann sich in der gesamten Bauchhöhle ausbreiten und eine lebensbedrohliche Situation verursachen. Erwachsene mit Nabelhernien haben etwas häufiger einen Darmverschluss. Zur Behandlung dieser Komplikation ist in der Regel eine Notoperation erforderlich.

Behandlung von Nabelbruch

Die Behandlung von Magenbeschwerden ist nicht immer notwendig, da einige Fälle dieser Erkrankungen von selbst heilen können. Dies ist jedoch nicht immer ein Problem, insbesondere für Erwachsene. Bei Säuglingen ist das meiste, was passiert, wenn sich die Hernie im Alter von 12 Monaten ohne Behandlung schließt. Manchmal kann der Arzt den Knoten in den Bauch zurückschieben.

Eine Operation kann beantragt werden, wenn:

  • Hernien wachsen, nachdem das Kind 1 bis 2 Jahre alt ist.
  • Die Beule ist im Alter von 4 Jahren noch da.
  • Der Darm befindet sich im Bruchsack und verhindert oder reduziert den Stuhlgang.
  • Hernie wird eingeklemmt.

Lesen Sie auch: 5 Arten von Hernien, Krankheiten, die als Hernien bekannt sind

Das ist die Diskussion über Nabelbruch. Bei Fragen zur Störung beim Baby ist der Arzt von bereit zu helfen. Der Weg ist mit herunterladen Anwendung in Smartphone Sie!

k├╝rzliche Posts