5 Vitamin-D-reiche Lebensmittel zur Verbesserung der Knochengesundheit

„Der Nutzen von Vitamin D besteht darin, die Gesundheit von Knochen, Muskeln und Nerven des Körpers zu verbessern. Vitamin D kann nicht nur durch Sonneneinstrahlung gewonnen werden, viele Lebensmittel sind reich an Vitamin D. Der Verzehr von Pilzen und Eiern kann dazu beitragen, Ihren täglichen Vitamin-D-Bedarf zu decken.“

Jakarta- Vitamin D ist ein Nährstoff, den der Körper produziert, wenn die Haut dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Die Vorteile von Vitamin D sind gut für die Verbesserung der Knochengesundheit. Vitamin D ist in einigen Lebensmitteln enthalten, insbesondere in fettem Fisch und einigen Pilzarten.

Der Hauptvorteil von Vitamin D besteht darin, gesunde Knochen, Muskeln und Nerven des Körpers zu erhalten. Es trägt auch zu einem gesunden Immunsystem bei. Für jemanden, der sich vegetarisch oder vegan ernährt und nicht viel Zeit im Freien verbringen kann, kann es schwierig sein, genügend Vitamin D zu bekommen.

Lebensmittelauswahl reich an Vitamin D

Wenn Sie befürchten, nicht genug Vitamin D durch direkte Sonneneinstrahlung zu erhalten, wird der Verzehr dieser Lebensmittel dazu beitragen, den Bedarf Ihres Körpers zu erhöhen.

  1. Lachs

Lachs enthält nicht nur gutes Eiweiß, sondern ist auch reich an Vitamin D. Lachs enthält außerdem zwei wichtige Omega-3-Fettsäuren, nämlich Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure, die Sie über die Nahrung aufnehmen müssen. Auch andere Fische wie Makrelen und Sardinen haben den gleichen hohen Vitamin-D-Gehalt wie Lachs.

  1. Schimmel

Wenn Sie keinen Fisch mögen oder Vegetarier oder Veganer sind, können bestimmte Pilze eine Option sein. Darüber hinaus enthalten einige Pilzarten hohe Mengen an Vitamin D.

Lesen Sie auch:Kennen Sie 4 Vorteile von Vitamin D für den Körper

  1. Joghurt

Joghurt ist ein leckerer und leichter Snack für den Magen. Diese Art von Milch ist eine gute Quelle für Probiotika für den Darm. Vermeiden Sie jedoch angereicherte Sorten, da diese den täglichen Vitamin-D-Bedarf um etwa 10 bis 20 Prozent senken.

  1. Getreide und Haferflocken

Eine Packung angereicherte ungesüßte Haferflocken kann Ihrer Ernährung eine solide Dosis Vitamin D hinzufügen. Verzehrfertige angereicherte Cerealien enthalten typischerweise 40 IE Vitamin D pro Portion.

Angereicherte Cerealien können ein nährstoffreiches, ballaststoffreiches Lebensmittel sein, insbesondere wenn Sie der Müslischale fettarme oder fettfreie Milch hinzufügen. Der Vitamin-D-Gehalt wird um 60 IE pro halbe Tasse Milch erhöht.

Lesen Sie auch:So decken Sie die Vitamin-D-Zufuhr ab

  1. Ei

Eier enthalten nicht nur Eiweiß und Mineralstoffe wie Zink und Selen. Eigelb enthält Vitamin D. Ein Eigelb hat 41 IE, 10 Prozent des Tagesbedarfs des Körpers. Sie können Eier als Frühstücksmenü zubereiten. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie es nicht übertreiben.

Dies sind einige Lebensmittel, die reich an Vitamin D sind und gut für die Knochengesundheit sind. Wenn Sie immer noch das Gefühl haben, dass die oben genannten Lebensmittel den Vitamin-D-Bedarf des Körpers nicht decken, sollten Sie dies mit Ihrem Arzt über den Antrag besprechen über andere Lösungen. Komm schon, herunterladenAnwendung im Augenblick!

Referenz:

Gesundheit im Alltag. Zugriff im Jahr 2021. 10 Vitamin D-reiche Lebensmittel, die Sie Ihrer Ernährung hinzufügen können

Medizinische Nachrichten heute. Zugriff im Jahr 2021. Was sind die besten Nahrungsquellen für Vitamin D?

kürzliche Posts