Neben Emping können diese 4 Lebensmittel Gicht auslösen

, Jakarta - Gicht ist eine der häufigsten Erkrankungen in der indonesischen Gesellschaft. Schlechte Gewohnheiten bei der Auswahl von Nahrungsmitteln, um Gicht auszulösen. Diese Störung kann dazu führen, dass Schmerzen in den Gelenken bei Bewegungen sehr schmerzhaft sind. Dadurch können alle Aktivitäten unterbrochen werden.

Einige Lebensmittel können den Harnsäurespiegel im Körper übermäßig erhöhen. Dies geschieht, weil der Körper es auch selbst produziert. Daher sollten Sie einige Lebensmittel kennen, die Gicht auslösen können, um sie zu vermeiden. Mit dieser Methode können Sie auch ein Wiederauftreten vermeiden, wenn Sie die Krankheit schon einmal hatten!

Lesen Sie auch: Vermeiden Sie 5 Gicht auslösende Lebensmittel

Gichtauslösende Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten

Gicht oder Gicht ist eine Form von Arthritis, die Schmerzen und Empfindlichkeit verursacht. Diese Störung tritt aufgrund eines zu hohen Harnsäuregehalts im Körper auf und kann Kristalle in den Gelenken bilden. Der Körper kann nach dem Abbau von Purinen genannten Substanzen Harnsäure produzieren, die in vielen Lebensmitteln enthalten sind.

Eine Möglichkeit, die Harnsäure im Körper zu kontrollieren, besteht darin, die Menge der verbrauchten Purine zu reduzieren. Die Tatsache, dass Sie wissen müssen, ist, dass alles, was Sie essen, die Harnsäureproduktion Ihres Körpers beeinflussen kann. Daher müssen Sie wissen, welche Lebensmittel Gicht auslösen können, damit sie vermieden werden sollten. Hier sind einige dieser Lebensmittel:

1. Muscheln

Das erste Nahrungsmittel, das im Körper Gicht auslösen kann, sind Schalentiere. Diese Art von Meeresfrüchten hat einen unverwechselbaren und köstlichen Geschmack. Trotzdem sollte der Puringehalt von Schalentieren von jemandem mit Gichterkrankungen wirklich vermieden werden. Neben Schalentieren enthalten auch andere Meeresfrüchte hohe Purine. Versuchen Sie daher, den Verzehr von Schalentieren auf ein Minimum zu beschränken, wenn Sie nicht möchten, dass die Krankheit erneut auftritt.

2. Rotes Fleisch

Andere Lebensmittel, die vermieden werden sollten, um keine Harnsäurestörungen auszulösen, sind rotes Fleisch. Eigentlich enthalten alle Fleischsorten Purine, aber weißes Fleisch ist im Allgemeinen besser als rotes Fleisch. Einige Arten von rotem Fleisch sind Rind und Lamm. Es wäre schön, den Verzehr von rotem Fleisch wirklich einzuschränken, besonders wenn Sie diese Krankheit schon einmal hatten.

Lesen Sie auch: Jakobsmuscheln werden zur Nahrung für die Abstinenz von Gicht, hier ist der Grund

3. Süßes Essen

Süße Speisen sind auch einer der Auslöser für Gicht. Der Gehalt an Fructose, der aus Zucker stammt, um einen süßen Geschmack zu verursachen, kann die Produktion von überschüssiger Harnsäure im Körper anregen. Dies ist bemerkenswert bei jemandem mit Übergewicht oder Fettleibigkeit. Indem Sie den Verzehr von zuckerhaltigen Lebensmitteln einschränken oder vermeiden, können Sie Ihren Körper vor Gicht bewahren.

4. Fetthaltige Lebensmittel

Sie sollten auch den Verzehr von fetthaltigen Lebensmitteln einschränken, damit ein erneutes Auftreten der Gicht vermieden werden kann. Diese Art von Nahrung kann eine Person fettleibig machen, wodurch der Körper mehr Insulin produziert. Dadurch wird die Nierenfunktion zur Ausscheidung von Harnsäure gestört. Schließlich reichern sich diese Stoffe im Körper an, die sich in den Gelenken absetzen und Gicht wiederkehren lassen.

Dies sind einige Lebensmittel, die Sie vermeiden oder den Verzehr einstellen müssen, damit Gicht nicht wieder auftritt. Nahrung ist die Hauptursache der Krankheit, daher sollte diesem Problem mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Lesen Sie auch: Aus diesem Grund sollten Menschen mit Gicht Meeresfrüchte meiden

Wenn Sie dann noch Fragen zu anderen Lebensmitteln haben, die Gicht auslösen können, wenden Sie sich an den Arzt von kann es beantworten. Es ist ganz einfach, einfach einfach herunterladen Anwendung und erhalten Sie einen einfachen Zugang zu Gesundheit in Ihrer Handfläche!

Referenz:
WebMD. Zugegriffen 2020. Gicht-Diät: Lebensmittel zu essen und zu vermeiden.
Gesundheit. Abgerufen 2020. Was verursacht Gicht? 8 Lebensmittel, die Angriffe auslösen.

k├╝rzliche Posts