Hier sind 5 Lebensgeheimnisse von Hundertjährigen

Jakarta - Möchten Sie ein gesundes und langes Leben führen? Keine Sorge, Sie müssen nicht so reich wie ein Schweizer oder Arzt sein, um beides zu bekommen. Der Grund dafür ist, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, wie Sie versuchen können, gesund zu bleiben und ein langes Leben zu führen. Glauben Sie es nicht? Hier sind Beispiele für die Geheimnisse der Langlebigkeit von Hundertjährigen (jemandem, der 100 Jahre alt geworden ist oder 100 Jahre alt ist), die Sie nachahmen können.

1.Sport und gesunde Ernährung

Starten Sie die Active Times , es gibt mindestens mehr als 58.000 Japaner, die über 100 Jahre alt sind. Damit steht Japan an erster Stelle als Land mit einer großen Bevölkerung, die mehr als 80 Jahre alt wird. Also, was ist das Geheimnis, so lange leben zu können?

Dort befindet sich eine kleine Insel namens Okinawa, die zur blauen Zone gehört. Dies ist eine Bezeichnung für Bereiche mit einer hohen Lebenserwartung. Dort gehen die Bewohner morgens fleißig spazieren und unterrichten Karate. Man könnte sagen, sie sind jeden Tag sehr körperlich aktiv.

Nicht nur das, die Speisekarte ist auch ziemlich gesund. Jeden Tag essen sie Lebensmittel wie Tofu, Bambussprossen, Algen und Gurken.

  1. Die gesündeste Ernährung aller Zeiten

Neben Japan hat auch die Bevölkerung Monacos ein relativ langes Leben. Die Leute dort fühlen sich nie gestresst über die Probleme, die jeden Tag auftreten. Das hält seine geistige Gesundheit wach. Machen Sie keinen Fehler, Stress, Depressionen und andere psychische Erkrankungen können viele körperliche und psychische Probleme verursachen.

Darüber hinaus wenden die Einwohner von Monaco auch die mediterrane Diät in ihrem Leben an. Experten zufolge hat diese Diät viele Vorteile für die Gesundheit des Körpers. Die Lage des Landes, das an das Mittelmeer grenzt, macht es den Einwohnern leicht, Fisch, Obst und Gemüse von bester Qualität zu bekommen.

Laut Forschung ist die mediterrane Ernährung eine der gesündesten Diäten überhaupt.

( Lesen Sie auch: Abnehmen mit Mittelmeer)

  1. Gesundheitseinrichtungen und Antioxidantien

Unser Nachbarland Singapur hat eine recht hohe Lebenserwartung von 84,68 Jahren. Aufgrund der hervorragenden wirtschaftlichen Lage des Landes verfügt Singapur über ein sehr ausgereiftes und effizientes Gesundheitssystem.

Angefangen von den frühen Stadien der Prävention über die Erkennung von Krankheiten bis hin zur engmaschigen Überwachung durch Ärzte. Nicht nur deshalb hat dieses Land eine hohe Lebenserwartung, es stellt sich auch heraus, dass die Bewohner dort auch regelmäßig nährstoff- und antioxidative Lebensmittel zu sich nehmen.

  1. Familie und Freunde priorisieren

Ein weiteres Singapur, ein anderes Italien. Die Lebenserwartung im Land reicht von 82,12 Jahren. Experten zufolge ist der Lebensstandard im Land gestiegen, sodass sich die Einwohner besseres Essen leisten können. Darüber hinaus ist das Armutsproblem in Italien noch geringer als in anderen Ländern.

Die blaue Zone des Landes befindet sich auf der Insel Sardinien. Dort leben die Alten glücklich, weil sie sich wertgeschätzt fühlen. Möchten Sie den Schlüssel zur Langlebigkeit auf der Insel kennen? Es ist ganz einfach, sie stellen immer die Familie an die erste Stelle, lachen mit Freunden und gehen mehr spazieren. Es ist einfach, nicht wahr?

  1. Gesundes Essen und Nickerchen

Die blaue Zone in Griechenland befindet sich auf der Insel Ikaria. Was ist das Geheimnis der Langlebigkeit der Menschen dort? Ganz einfach, sie machen regelmäßig ein Nickerchen, haben es nie eilig und sind im gesellschaftlichen Leben aktiv.

Wie sieht es dann mit der Ernährung aus? Die Bewohner der Insel ernähren sich immer gesund, bestehend aus Gemüse und Olivenöl. Auf der Mittagskarte stehen fast immer Bohnen, Kartoffeln und Gemüse.

Während das Abendessen tendenziell anders ist. Sie essen regelmäßig Brot und Ziegenmilch. Noch gesünder ist, dass die Menschen dort regelmäßig Kräutertees konsumieren, die Antioxidantien enthalten. Kein Wunder, dass die Lebenserwartung in Griechenland 80,43 Jahre beträgt.

Ein Artikel in New York Times nannte diese Insel "Die Insel, auf der die Menschen das Sterben vergessen".

Sie wollen einen gesunden Körper und mehr Lebensqualität? Sie können das Problem auch über die Anwendung mit dem Arzt besprechen . Durch Funktionen Plaudern und Sprach-/Videoanruf , können Sie mit erfahrenen Ärzten chatten, ohne das Haus verlassen zu müssen. Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt im App Store und bei Google Play!

k├╝rzliche Posts