Diese Gesundheitsstörung tritt häufig bei schwangeren Frauen im ersten Trimester auf

Jakarta - Das erste Trimester ist die Anfangsphase der Schwangerschaft, die durch eine Reihe von Symptomen gekennzeichnet ist, wie Ausfluss, Benommenheit, leichte Krämpfe, Schwellung der Beine, häufiges Wasserlassen, Rückenschmerzen, Müdigkeit und schweres Atmen. Diese Phase kann für schwangere Frauen die schwierigste Phase sein, da in ihrem Körper sowohl psychisch als auch physisch große Veränderungen auftreten. Was sind die häufigsten Gesundheitsprobleme von schwangeren Frauen im ersten Trimester? Hier sind einige davon.

Lesen Sie auch: Hier sind 6 Möglichkeiten, die Mutter-Baby-Bindung zu verbessern

Gesundheitsprobleme für schwangere Frauen im ersten Trimester

Es ist schön, das Baby willkommen zu heißen. Es wird alles unternommen, um die Schwangerschaft gesund zu halten. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, herauszufinden, welche Krankheiten eine reibungslose Schwangerschaft im ersten Trimester beeinträchtigen können.

Dies muss vor dem Hintergrund erfolgen, dass nicht nur die Gesundheit der Mutter gefährdet ist, sondern auch der Fötus im Mutterleib betroffen sein kann. Hier sind eine Reihe von Gesundheitsproblemen für schwangere Frauen im ersten Trimester, auf die Sie achten sollten:

  • Hyperemesis Gravidarum

Hyperemesis gravidarum ist ein gesundheitliches Problem für Schwangere im ersten Trimester, das durch ständige Übelkeit und Erbrechen gekennzeichnet ist. Dieser Zustand tritt bei 70 bis 80 Prozent der schwangeren Frauen in den frühen Stadien ihrer Schwangerschaft auf. Solange Übelkeit Ihre täglichen Aktivitäten nicht beeinträchtigt, müssen Sie sich nicht zu viele Sorgen machen, okay? Dies ist ein normaler Zustand, der aufgrund von hormonellen Veränderungen während der Schwangerschaft auftritt.

Übelkeit ist ein gesundheitliches Problem für schwangere Frauen im ersten Trimester, das im Alter von 4-6 Wochen auftritt und bis zu 12 Wochen andauern kann. Dieses eine Problem kann von selbst verschwinden, wenn das Gestationsalter 20 Wochen beträgt. Bei einigen schwangeren Frauen kann es jedoch während der gesamten Schwangerschaft bis zur Entbindung zu Übelkeit kommen.

Lesen Sie auch: Ist die Einnahme von Tranexamsäure für Schwangere sicher?

  • Anämie

Anämie oder Blutmangel ist auch eine Gefahr für Schwangere. Dieser Zustand wird häufig von 14 bis 62 Prozent der schwangeren Frauen erlebt. Während der Schwangerschaft produziert der Körper einer Frau mehr Blut, das zum Fötus fließt. Wenn dem Körper Blut fehlt, gefährdet dieser Zustand nicht nur die Mutter, sondern auch den Fötus im Mutterleib. Dies kann zu einer Frühgeburt und sogar zum Tod führen.

Anämie bei schwangeren Frauen löst das Auftreten einer Reihe von Symptomen aus, wie z. B. leichtes Schwächegefühl, Kurzatmigkeit und blasses Gesicht. Um das Auftreten einer Reihe dieser Symptome zu vermeiden, müssen schwangere Frauen eine gesunde Ernährung beibehalten, indem sie viel Eisen wie Fisch, Hühnchen, Fleisch und Nüsse zu sich nehmen.

  • Verstopfung

Verstopfung ist ein Problem, an dem etwa 70 Prozent der schwangeren Frauen leiden. Die Ursache ist ein verlangsamter Stuhlgang. Wenn eine Frau nicht schwanger ist, ist dies eine gute Voraussetzung, um die Nährstoffe aus der Nahrung optimal aufzunehmen. Verweilt die Nahrung jedoch zu lange im Darm, dann ist die Verstopfungsgefahr höher.

Lesen Sie auch: Schwangere Frauen erleben Gicht, so können Sie sie überwinden

Dies sind eine Reihe von Gesundheitsproblemen von schwangeren Frauen im ersten Trimester, die häufig auftreten. Um einer Reihe dieser Beschwerden vorzubeugen, wird Müttern empfohlen, genügend Ballaststoffe zu sich zu nehmen, viel Wasser zu trinken und aktiv zu bleiben. Müttern wird auch empfohlen, bei Bedarf zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel oder Multivitamine einzunehmen. Um es zu kaufen, können Sie die Anwendung verwenden mit der Funktion "Medikament kaufen".

Referenz:
NIH. Zugegriffen 2021. Welche Gesundheitsprobleme können während der Schwangerschaft auftreten?
Wachsen Sie durch WebMD. Zugriff im Jahr 2021. Erstes Trimester.
Hopkinsmedicine.org. Zugriff im Jahr 2021. Das erste Trimester.

k├╝rzliche Posts