Du musst keine Medikamente nehmen, Migräne kann damit überwunden werden

, Jakarta - Migräne ist ein Kopfschmerz, der durch Veränderungen der Gehirnaktivität verursacht wird. Die auftretenden Veränderungen verursachen Schmerzen im Kopf mit einem pochenden Gefühl. Dieser Zustand wird sehr schmerzhaft sein. Tatsächlich kann Migräne unter den folgenden Bedingungen auftreten:

  • Empfindlich gegenüber Licht- und Schalleinwirkung.

  • Das pochende Gefühl kann mehrere Stunden, sogar Tage anhalten.

  • Übelkeit und Erbrechen erfahren.

  • Schmerzempfinden in einem Auge oder Ohr. Tatsächlich kann das Auge vorübergehend die Fähigkeit zum Sehen verlieren. Dies geschieht nur auf einer Seite.

Bevor eine Migräne auftritt, verspüren die Betroffenen in der Regel 10–30 Minuten lang Symptome. Zu den Symptomen gehören normalerweise Kribbeln im Nacken, im Gesicht oder in den Händen. Außerdem sehen Betroffene oft helle Lichter oder Streifen. Dies wird die Aura des Sehens genannt.

Lesen Sie auch: Überwinden Sie Migräne, bewerben Sie sich auf diese Weise!

Du musst keine Medikamente nehmen, Migräne kann damit überwunden werden

Migräne kann sehr schmerzhaft sein und die täglichen Aktivitäten beeinträchtigen. Wenn Sie eine Migräne haben, wird das Medikament die Migräne automatisch schnell lindern. Dafür müssen Sie jedoch keine Medikamente einnehmen. So gehen Sie mit Migräne um, ohne Medikamente zu nehmen:

  • Warmer Ingwer

Das Trinken von Tee gemischt mit Ingwerpulver kann helfen, Migränesymptome zu lindern. Dies kann passieren, weil Ingwer helfen kann, die Blutgefäße im Kopf zu beruhigen und auftretende Migräne zu lindern.

  • Magnesiumreiche Nahrung

Migräne entsteht durch einen Magnesiummangel im Körper. Nun, wenn Migränesymptome auftreten, sollten Sie sofort magnesiumreiche Lebensmittel wie Avocados und Bananen essen, um die auftretenden Symptome zu lindern.

  • Pfefferminz Öl

Pfefferminzöl ist nicht für Sie zu konsumieren, ja. Sie können dieses Öl verwenden, indem Sie es auf Ihre Stirn und Schläfen reiben. Dieses Öl soll bei der Linderung von Schmerzen und Übelkeit aufgrund von Migräne wirksam sein. Wenn dieser eine Inhaltsstoff schwer zu finden ist, können Sie ein anderes Öl verwenden, das ein warmes Gefühl hat.

Lesen Sie auch: Machen Sie sich mit Cluster-Kopfschmerzen vertraut, die Schmerzen quälen

  • Füße einweichen

Die Überwindung von Migräne kann tatsächlich erreicht werden, indem Sie Ihre Füße in Wasser mit extremen Temperaturen einweichen. In diesem Fall können Sie kaltes oder heißes Wasser verwenden. Auf diese Weise wird der Schmerz durch ein Kälte- oder Wärmegefühl in den Füßen umgeleitet.

  • Kaffee trinken

Der in Nahrungsmitteln oder Getränken enthaltene Koffeingehalt kann Schmerzen aufgrund von Migräne tatsächlich lindern. Allerdings nicht übermäßig konsumieren, ja. Denn dies schadet tatsächlich Ihrer Gesundheit.

  • Kopfkompresse mit Eiswürfeln

Das Kältegefühl, das beim Zusammendrücken des Nackens mit Eiswürfeln entsteht, verengt die Blutgefäße, die Migräne verursachen und normalisieren sich. Diese Methode können Sie ganz einfach zu Hause durchführen.

Lesen Sie auch: 5 Dinge über Migräne, die Sie wissen müssen

Wenn diese Schritte Ihre Schmerzen nicht beeinflussen, versuchen Sie zu schlafen. Schlaf ist das beste Mittel gegen Migräne. Der Grund dafür ist, dass der Körper beim Schlafen jeglichen Druck ablässt, so dass sich auch die durch Migräne deprimierten Blutgefäße dehnen.

Wenn die letzte Methode, die Sie angewendet haben, Sie sich nicht besser fühlen, besprechen Sie dies bitte mit einem erfahrenen Arzt in der App um das benötigte Medikament zu bekommen. Migräne, die allein gelassen wird, wird Ihre täglichen Aktivitäten aufgrund der Schmerzen durcheinander bringen.

Referenz:
WebMD. Zugegriffen im Jahr 2019. 10 Möglichkeiten, Kopfschmerzen loszuwerden.
Medizinische Nachrichten heute. Zugegriffen im Jahr 2019. Was sind einige Tipps zur sofortigen Linderung von Migräne?

kürzliche Posts