Gurgeln mit Salzwasser, ist es wirksam, um Mumps zu behandeln?

, Jakarta – Mumps ist ein Virus, das die Drüsen um den Hals (zwischen Ohr und Kiefer) anschwellen lässt. Diese Drüsen produzieren Speichel (Spucke), der beim Kauen und Schlucken von Nahrung hilft.

Mumps tritt am häufigsten bei Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren auf, die keinen Mumps-Impfstoff erhalten haben. Sie können Mumps als Erwachsener bekommen, wenn Sie noch nicht geimpft wurden.

Gurgeln mit Salzwasser kann tatsächlich eine natürliche Behandlung sein, um Mumps zu reduzieren. Neben dem Gurgeln mit Salzwasser gibt es mehrere andere natürliche Möglichkeiten, die Sie tun können, wie zum Beispiel:

Lesen Sie auch: Dies verursacht Parotitis, auch bekannt als Mumps

  1. Genug Erholung

Um die Ausbreitung des Virus zu stoppen und das Immunsystem zu stärken, ist es am einfachsten, sich ausreichend auszuruhen. Angemessene Ruhezeiten können bedeuten, dass der Kontakt mit den meisten Menschen für sieben bis 20 Tage vermieden wird, je nachdem, wie schwer das Virus ist.

Bettruhe ist normalerweise nicht notwendig, aber es ist wichtig, mindestens acht bis neun Stunden Schlaf pro Nacht zu bekommen und sich möglicherweise auch eine Auszeit von anstrengenden Aktivitäten zu nehmen. Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) empfehlen, dass Kinder und Erwachsene mindestens fünf Tage lang von der Arbeit zu Hause bleiben, um zur Schule zu gehen, nachdem ihre Drüsen anschwellen.

  1. Trinken Sie mehr Flüssigkeit und verbrauchen Sie Elektrolyte

Da Mumps Schmerzen im Hals verursachen und das normale Schlucken oder Kauen von Nahrung erschweren können, verlieren viele Menschen am Ende ihren Appetit und nehmen nur wenige Kalorien oder Flüssigkeit zu sich.

Um das Immunsystem stark zu halten und eine Verschlechterung der Symptome zu verhindern, ist es wichtig, ausreichend Wasser zu trinken (normalerweise etwa acht Gläser zu acht Gläsern pro Tag für Erwachsene oder mehr) und Elektrolytstörungen zu vermeiden.

Nützliche Speisen und Getränke wie Knochenbrühe, Suppen oder Eintöpfe, Kombucha , Smoothies , Joghurt/Kefir, Gemüsesäfte und Kokosmilch können wichtige Nährstoffe liefern, ohne dass sie gekaut werden müssen. Sie können auch versuchen, natürliche Heilmittel zu verwenden, um den Genesungsprozess bei einer Erkältung zu unterstützen, wie z. B. beruhigendes heißes Wasser mit Zitrone, Honig und Zimt einzuatmen. Dann können Sie auch hausgemachten Ingwertee mit rohem Honig zubereiten, der die Immunität stärkt.

Lesen Sie auch: Vergrößerter Hals, hier sind 6 Möglichkeiten, Mumps zu Hause zu behandeln

  1. Haushygiene, um die Ausbreitung von Viren zu stoppen

Wenn jemand in der Familie wegen Mumps inkubiert, achten Sie darauf, den Kontakt mit anderen im Haus lebenden Personen zu minimieren und Oberflächen und Stoffe zu desinfizieren.

Möglichkeiten für eine gute Hygiene und Kontrolle von Viren, einschließlich der gründlichen Reinigung von Oberflächen mit natürlichen antiviralen ätherischen Ölen (wie Zitronen- und Oreganoöl), regelmäßiges Händewaschen, Bedecken des Mundes einer infizierten Person beim Niesen oder Husten, kein gemeinsames Bettzeug und Schlafen vermeiden gemeinsame Nutzung von Getränken oder Utensilien, bis die Symptome vorüber sind.

  1. Schmerzen natürlich kontrollieren

Wenn die Symptome sehr unangenehm werden, können rezeptfreie Schmerzmittel wie Ibuprofen dazu beitragen, die Entzündung vorübergehend zu verringern und Ihnen einen besseren Schlaf zu ermöglichen.

Es gibt auch natürliche Möglichkeiten, mit Schmerzen umzugehen und Symptome wie geschwollene Drüsen und Muskelschmerzen oder Kopfschmerzen zu lindern, einschließlich der Verwendung von ätherischen Ölen, des Einweichens in Bädern und der Anwendung von Eisbeuteln.

Lesen Sie auch: Bereits geheilt, können Sie wieder Mumps bekommen?

Um Muskel- oder Gelenkschmerzen zu lindern, können Sie versuchen, hausgemachte Muskeln anzuwenden, die Öl enthalten Pfefferminze zur Wunde. Ein Eisbeutel oder eine kalte Kompresse kann auch auf die geschwollene Drüse gehalten werden, um Entzündungen und Druckempfindlichkeit zu reduzieren.

Wenn Sie mehr natürliche Methoden zur Behandlung von Mumps erfahren möchten, können Sie direkt fragen . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung für Sie zu finden. Wie, genug herunterladen Anwendung über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Kontakt Arzt, Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern .

kürzliche Posts