Arten von Tests, die zur Diagnose einer Laktoseintoleranz durchgeführt werden

Jakarta - Laktoseintoleranz ist ein Verdauungsproblem, das auftritt, wenn der Körper Laktose nicht richtig verdauen kann. Laktose ist eine Form von Zucker, die in Milch und Milchprodukten vorkommt. Unter normalen Bedingungen wird Laktose durch das Enzym Laktase in Glukose und Galaktose verdaut, um vom Körper leicht aufgenommen und als Energiequelle verwendet zu werden.

Lesen Sie auch: Gründe, warum Babys eine Laktoseintoleranz bekommen können

Bei Menschen mit Laktoseintoleranz produziert der Körper nicht genügend Laktaseenzyme, so dass unverdaute Laktose in den Dickdarm gelangt. Dieser Zustand verursacht Symptome von Übelkeit, Durchfall, Magenkrämpfen, Blähungen und häufigem Stuhlgang. Die Symptome treten normalerweise 30 Minuten bis 2 Stunden nach Einnahme von laktosehaltigen Lebensmitteln oder Getränken auf.

So diagnostizieren Sie eine Laktoseintoleranz

Laktoseintoleranz wird durch einen Laktosetoleranztest, einen Laktosewasserstofftest und einen Stuhlsäuretest diagnostiziert. Eine kleine Gewebeprobe (Biopsie) wird zur Untersuchung aus dem Darm entnommen, wenn keine Diagnose gestellt werden kann. Hier ist die Erklärung.

1. Kuhmilchtest Test

Dies ist eine einfache Möglichkeit, eine Laktoseintoleranz zu diagnostizieren. Es wird empfohlen, einige Zeit zu fasten, bevor der Test durchgeführt wird. Dann werden Sie gebeten, morgens ein Glas Kuhmilch zu trinken, ohne andere Lebensmittel zu sich zu nehmen, mindestens für die nächsten 3-5 Stunden. Wenn Sie eine Laktoseintoleranz haben, treten die Symptome in den nächsten Stunden auf.

2. Wasserstoff-Atemtest

Die Wasserstoffmenge im Atem wird nach Einnahme eines laktosehaltigen Getränks gemessen. Der Wasserstoffgehalt in der Atemluft steigt normalerweise 3-5 Stunden nach der Einnahme von Laktose an. Dies deutet auf eine Verdauungsstörung von Laktose hin.

Lesen Sie auch: Kennen Sie den Unterschied zwischen Laktoseintoleranz und Kuhmilchallergie bei Babys

3. Laktosetoleranztest

Bei einem Laktosetoleranztest wird der Blutzucker zwei Stunden nach dem Verzehr eines laktosehaltigen Getränks gemessen. Sie werden gebeten, vor dem Test zu fasten. Dieser Test wird durchgeführt, um die Fähigkeit des Körpers zu messen, Laktose zu verdauen.

4. Stuhlsäuretest

Laktoseintoleranztest bei Säuglingen und Kindern. Während dieses Tests wird dem Kind eine kleine Menge Laktose zu trinken gegeben. Milchsäure soll den Säuregehalt des Stuhls verändern. Bei Kindern mit Laktoseintoleranz neigt der Stuhl jedoch dazu, sauer zu sein.

5. Darmbiopsie

Darmgewebeentnahme zur Messung des Laktasespiegels in der Auskleidung der Darmwand. Dieser Biopsieprozess ist invasiv, was bedeutet, dass es sich um einen chirurgischen Eingriff handelt und eine spezielle Analyse erforderlich ist, welche Einrichtungen in Gesundheitseinrichtungen der ersten Ebene nicht weit verbreitet sind. Daher werden Darmbiopsien nur zu Forschungszwecken selten durchgeführt.

Behandlung von Laktoseintoleranz

Fälle von Laktoseintoleranz sind leicht zu behandeln. Die Patienten müssen nur das Essen oder das Getränk finden, das die Symptome auslöst, und es dann vermeiden. So finden Sie es durch Versuch und Irrtum, bis Sie das Essen oder das Getränk kennen, das das Auftreten von Symptomen auslöst. Probieren Sie zum Beispiel eine kleine Menge Milch oder andere Milchprodukte und sehen Sie, ob Sie danach Symptome haben.

Bei Personen mit leichter Unverträglichkeit können Laktase-Enzymersatz-Medikamente verwendet werden. Der Ersatz des Lactase-Enzyms durch Medikamente soll Lactose in einfachere und leichter verdauliche Zuckerkomponenten wie Glucose und Galactose umwandeln. Dieses Medikament sollte mit Nahrung eingenommen werden, um die Verdauung von Laktose zu unterstützen.

Lesen Sie auch: Laktoseintoleranz bei Babys, was sollten Mütter tun?

Das ist die Diagnose zur Diagnose einer Laktoseintoleranz. Wenn Sie weitere Fragen zur Laktoseintoleranz haben, zögern Sie nicht, Ihren Arzt zu fragen . Sie können die Funktionen nutzen Sprechen Sie mit einem Arzt was ist in der app um den Arzt jederzeit und überall zu kontaktieren über Plaudern, und Sprach-/Videoanruf. Komm schon, lade sofort die Anwendung herunter im App Store oder Google Play!

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found