Dies ist die Gefahr, abgelaufenen Lippenstift zu verwenden

, Jakarta- Alte Mode es ist cool, aber nicht mit altes Make-up . Verwenden bilden abgelaufen ist, schadet Ihrer Gesundheit. Sie haben zum Beispiel das Gefühl, dass es mit Ihrem abgelaufenen Lippenstift kein Problem gibt, da die Farbe noch gut ist, nicht matschig und nicht fischig riecht. Tatsächlich könnte es sein, dass abgelaufener Lippenstift schädliche Bakterien enthält.

Laut Dr. Susan Blakeney, Kosmetikerin aus Klinik Hattiesburg , sagte, es gibt viele Frauen, die verwenden bilden aber achte nicht wirklich auf das Verfallsdatum. Der Grund könnte sein, dass leider noch viel übrig ist oder sich nicht wirklich um das Verfallsdatum kümmert.

Viele Frauen sind daran interessiert, mit neuen Lippenstiften zu experimentieren, aber sie werfen ihre alten nicht weg. Tatsächlich verwendet jede fünfte Frau Ende Dreißig immer noch häufig Lippenstift in den Fünfzigern.

Lebensmittel allein haben ein Verfallsdatum, ebenso wie Lippenstift. Frauen neigen dazu, Lippenstift jahrelang zu verwenden und sogar Lippenstift mit ihren Freunden zu teilen. Ohne es zu merken, ist diese Angewohnheit potenziell gesundheitsschädlich. Lesen Sie auch: 6 Tipps, um die Wimpern natürlich zu verlängern

Die Verwendung von abgelaufenem Lippenstift kann zu Allergien auf den Lippen führen. Nicht nur Allergien, auch die Verwendung von abgelaufenem Lippenstift kann zu Schäden und dauerhaften Gesundheitsgefahren führen. Sie können dies nicht direkt erfahren. Körperliche Veränderungen, die normalerweise beim Tragen von abgelaufenem Lippenstift auftreten, sind trockene Lippen, die Farbe des an den Lippen haftenden Lippenstifts ist schwer zu entfernen, wodurch die Lippen dunkel aussehen, bis Flecken auf den Lippen auftreten.

Abgesehen davon, dass Sie beim Verfallsdatum wachsamer sind, kann die Nichtbeachtung der Lagerung den Lippenstift auch schneller altern lassen. Im Auto oder an einem heißen Ort zu lassen kann die Feuchtigkeit, den Inhalt und die Vorteile des Lippenstifts beschädigen.

Wenn die Textur deines Lippenstifts zu weich ist und sich die Farbe verändert hat, ist es eine gute Idee, ihn wegzuwerfen, obwohl das Verfallsdatum noch lang ist. Es ist eine gute Idee, vor dem Auftragen von Lippenstift auf Ihre Lippen sicherzustellen, dass Ihre Lippen sauber und bereit sind, eine Lippenstiftwäsche zu erhalten. Lesen Sie auch: 4 Gründe, auf Bio-Hautpflegeprodukte umzusteigen

Unsaubere Lippen, trockene Haut, das Auftragen von Lippenstift nach dem Essen und Aktivitäten im Freien, die voller Staubbelastung sind, können die Übertragung von Verschmutzung, Staub und Bakterien von den Lippen auf den Lippenstift erhöhen. Daher ist es am besten, die Lippen vor dem Auftragen des Lippenstifts zu reinigen.

Gewöhnen Sie sich auch nicht daran, Lippenstift mit Freunden auszutauschen. Diese Gewohnheiten erhöhen nur das Risiko einer Krankheitsübertragung oder das Anhaften von Bakterien auf Ihrem Lippenstift. Bewahren Sie Lippenstift in einem separaten Behälter oder an einem speziellen Ort auf, damit Ihr Lippenstift in einem hygienischen Zustand ist und keinen Bakterien oder Keimen ausgesetzt ist.

Die Verwendung verschiedener Lippenstifte wird Ihre Tage in der Tat bunter machen. Es ist jedoch eine gute Idee, vor dem Kauf eines Lippenstifts zu überlegen, wie oft Sie ihn verwenden und ob er mit dem Produkt kompatibel ist bilden Sonstiges. Dies geschieht, damit Sie nicht umsonst Dinge kaufen, die im Müll landen, weil sie abgelaufen sind.

Wenn Sie mehr über die Gefahren bei der Verwendung von abgelaufenem Lippenstift oder Tipps zur Auswahl der richtigen Schönheitsprodukte erfahren möchten, die Ihre Gesundheit nicht beeinträchtigen, können Sie direkt anfragen . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung für Sie zu finden. Wie, genug herunterladen Anwendung über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Arzt kontaktieren Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern .

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found