Kann es schwierig machen, schwanger zu werden, dies sind 5 Symptome von Uteruspolypen

, Jakarta - Von den verschiedenen Gesundheitsproblemen, die die Gebärmutter angreifen können, sind Uteruspolypen eine der Beschwerden, die Frauen oft Sorgen machen. Uteruspolypen sind eine Erkrankung, bei der ein abnormales Wachstum des Endometriumgewebes oder der Auskleidung der Gebärmutterwand vorliegt.

Obwohl die meisten Uteruspolypen gutartig sind, gibt es auch einige von ihnen, die sich zu bösartigem, auch bekanntem Krebs, entwickeln können. Polypen können in Größe und Form variieren. Manche sind rund, manche sind oval. Sie variieren in der Größe, von der Größe eines Sesamsamens bis zur Größe eines Golfballs.

Also, was sind die Symptome von Uteruspolypen bei Frauen?

Lesen Sie auch: Mioma in der Gebärmutter und seine Gefahren kennenlernen

Verschiedene Symptome von Uteruspolypen

Frauen mit Gebärmutterpolypen können verschiedene Beschwerden oder Symptome in ihrem Körper haben. Was sind die Symptome von Uteruspolypen, die Frauen kennen müssen? Nun, hier sind die Symptome von Uteruspolypen laut Experten in Indonesien: Nationales Gesundheitsinstitut (NIH) und andere Quellen:

1. Unfruchtbarkeit

In einigen Fällen können Schwierigkeiten bei der Empfängnis oder Unfruchtbarkeit ein Zeichen für Polypen in der Gebärmutter einer Frau sein. Diese Unfruchtbarkeit kann jedoch auch durch viele Faktoren verursacht werden. Kurz gesagt, dieser Zustand hängt nicht nur mit Uteruspolypen zusammen.

2. Unregelmäßige Menstruation

Unregelmäßige Menstruationszyklen sind ein weiteres Symptom von Uteruspolypen, auf das Sie achten sollten. Zum Beispiel wird das Intervall zwischen den Menstruationszyklen zu eng oder die Menstruation kann mehr als einmal im Monat auftreten. Tatsächlich beträgt der Menstruationszyklus unter normalen Bedingungen 21 bis 35 Tage.

Lesen Sie auch: Wenn Sie Gebärmutterpolypen haben, können sie vollständig geheilt werden?

3. Menorrhagie

Menorrhagie kann auch ein Symptom von Uteruspolypen sein. Menorrhagie tritt auf, wenn die Menstruation oder das Menstruationsblut übermäßig oder in zu großer Menge austritt.

Frauen, die an dieser Erkrankung leiden, können während der Menstruation bis zu 60-80 Milliliter Menstruationsblut ausscheiden. Tatsächlich bluten Frauen normalerweise nur mit einer durchschnittlichen Menge von 30-40 Millilitern.

Nun, für diejenigen von Ihnen, die unter Menorrhagie oder anderen Menstruationsproblemen leiden, können Sie sich im Krankenhaus Ihrer Wahl wirklich selbst untersuchen. Vorher Termin beim Arzt in der App vereinbaren Sie müssen also nicht anstehen, wenn Sie ins Krankenhaus kommen.

4. Blutungen außerhalb der Menstruation

Zusätzlich zu den drei oben genannten Dingen können die Symptome von Uteruspolypen durch das Auftreten abnormaler Blutungen gekennzeichnet sein. Blutungen treten normalerweise außerhalb der Menstruation auf und treten oft unerwartet auf.

5. Andere Symptome

Es gibt zwei weitere Symptome von Uteruspolypen, auf die Sie achten sollten. Bei manchen Menschen können Gebärmutterpolypen auch nach dem Sex zu Blutungen führen. Andere Symptome von Uteruspolypen können auch Schmierblutungen oder Blutungen nach der Menopause sein.

Lesen Sie auch: 3 Uterusprobleme, die oft von Frauen erlebt werden

Wann zum Arzt gehen?

Uteruspolypen sind nicht zu unterschätzen. Um verschiedene andere gesundheitliche Probleme oder Komplikationen nicht auszulösen, suchen Sie bei Gebärmutterpolypen, insbesondere bei Beschwerden, sofort einen Arzt auf:

  • Unregelmäßige oder vorhersehbare Menstruationsblutungen.
  • Längere oder starke Menstruationsblutungen.
  • Blutungen zwischen den Perioden.
  • Blutungen aus der Vagina nach den Wechseljahren.

Haben Sie keine Angst, es muss verschiedene andere Probleme verursachen können, tatsächlich können Uteruspolypen behandelt werden. Eine Möglichkeit, damit umzugehen, ist die Einnahme von hormonausgleichenden Medikamenten, einschließlich der Hormone Progesteron und Gonadotropine.

Abgesehen von Medikamenten kann die Behandlung von Uteruspolypen auch durch die chirurgische Entfernung von Polypen erfolgen. Diese Methode wird normalerweise schwangeren Frauen oder solchen, die eine Schwangerschaft planen, empfohlen.

Möchten Sie mehr über Gebärmutterpolypen erfahren? Oder haben andere gesundheitliche Beschwerden? Sie können den Arzt direkt über die Anwendung fragen . Sie müssen das Haus nicht verlassen, Sie können sich jederzeit und überall an einen erfahrenen Arzt wenden. Praktisch, oder?



Referenz:
Nationale Gesundheitsinstitute - MedlinePlus. Zugriff im Jahr 2021. Endometriumpolypen.
Cleveland-Klinik. Zugriff im Jahr 2021. Gebärmutterpolypen.
Mayo-Klinik. Zugriff im Jahr 2021. Uteruspolypen.

kürzliche Posts