3 gesunde Getränke zur Steigerung der Energie vor dem Training

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr vor dem Training trägt zur Aufrechterhaltung der Konzentration und Leistungsfähigkeit bei, erhöht die Ausdauer und verhindert einen übermäßigen Anstieg der Herzfrequenz und Körpertemperatur. Kokoswasser, reiner schwarzer Kaffee und Honig-Zitronen-Wasser sind die Arten von gesunden Getränken, die vor dem Training konsumiert werden sollten.“

Jakarta – Das Trinken von ausreichend Flüssigkeit vor dem Training trägt zur Aufrechterhaltung der Konzentration und Leistungsfähigkeit bei, erhöht die Ausdauer und verhindert einen übermäßigen Anstieg der Herzfrequenz und Körpertemperatur.

Wenn Sie vor dem Training nicht genügend Flüssigkeit zu sich nehmen, erhöhen sich Ihre Körpertemperatur und Ihre Herzfrequenz, da die Gesamtwassermenge in Ihrem Körper unter dem normalen Niveau liegt. Außerdem kann der Körper die Wärme nicht richtig regulieren. Auch die sportlichen Leistungen sind nicht so gut, wie sie sein sollten.

Gibt es empfohlene gesunde Getränke, um die Energie vor dem Training zu erhöhen? Hier sind einige der Auswahlmöglichkeiten, nämlich:

Lesen Sie auch: Wenn Sie beim Sport viel schwitzen, verbrennen Sie mehr Kalorien?

1. Kokoswasser

Kokoswasser ist ein gesundes Getränk, das vor dem Training getrunken wird. Kokoswasser kann Ihnen helfen, sich energischer zu fühlen und die sportliche Leistung zu verbessern.

Elektrolyte sind Ionen, die in Blut, Urin und anderen Körperflüssigkeiten wie Schweiß vorkommen. Beim Schwitzen verliert der Körper Elektrolyte, die sofort ersetzt werden müssen. Kokoswasser ist eine großartige Flüssigkeitsquelle, die während des Trainings verlorene Elektrolyte ersetzen kann.

2. Kaffee

Das Trinken von Kaffee etwa 45-60 Minuten vor dem Training ermöglicht es Koffein, seine maximale Wirksamkeit zu erreichen. Koffein hat gute Vorteile vor dem Training, wenn es in der richtigen Dosierung eingenommen wird. Um die Energie vor dem Training zu erhöhen, wird empfohlen, schwarzen Kaffee zu trinken, der keine Kohlenhydrate enthält.

Vermeiden Sie es, Kaffee zu trinken, der Sirupe und zugesetzte Aromen enthält, die normalerweise reich an Kalorien und Zucker sind. Diese Getränke haben nicht nur das Potenzial, die Fitnessziele des Trainings zu behindern, sie sind auch schwerer verdaulich.

Lesen Sie auch: Das passiert mit dem Körper, wenn man morgens Kaffee trinkt

3. Zitronenwasser und Honig

Das Trinken von Honig-Zitronen-Wasser kann ein Versuch sein, die Energie vor dem Training zu erhöhen. Zitrone und Honig sind zwei Zutaten mit vielen gesundheitlichen Vorteilen. Die Kombination der beiden kann die Gesundheit verbessern.

Beim Sport ist es wichtig, den Körper hydratisiert zu halten. Der Konsum von Honig-Zitronen-Wasser etwa 30 Minuten oder 1 Stunde vor dem Training kann helfen, die Flüssigkeitszufuhr und Energie zu erhalten. Obwohl süß, macht Honig den Körper nicht schwach, wie der Verzehr anderer süßer Lebensmittel.

Die Anzeichen von Dehydration während des Trainings kennen

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr vor, während und nach dem Training kann dazu beitragen, dass Sie nicht dehydriert werden.

Dehydrierung während des Trainings wird nicht nur Ihr Training entgleisen, sondern kann auch Ihrer allgemeinen Gesundheit schaden. Was sind die Anzeichen von Dehydration während des Trainings?

Lesen Sie auch: 4 Auswirkungen von weniger Alkohol beim Heimkehren

1. Kopfschmerzen

2. Müdigkeit

3. Stimmungsschwankungen

4. Langsame Reaktionszeit

5. Trockene Nasengänge

6. Trockene oder rissige Lippen

7. Dunkler Urin

8. Muskelkrämpfe

9. Schwächen

10. Verwirrung

11. Halluzinationen.

Wenn Sie diese Symptome bemerken, müssen Sie Ihre Flüssigkeitsaufnahme erhöhen. Wenn Sie nicht sofort rehydrieren, wird Ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit sehr wahrscheinlich beeinträchtigt.

Ein Flüssigkeitsverlust von zwei Prozent der Körpermasse (zB 1,4 kg Abnahme bei einer 70 kg schweren Person) reicht aus, um eine nachweisbare Leistungsminderung zu bewirken. Ein Flüssigkeitsverlust von mehr als zwei Prozent führt zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und anderen Magen-Darm-Problemen.

Weitere Informationen zu Dehydration und empfohlenen gesunden Getränken zur Steigerung der Energie vor dem Training können direkt über die Anwendung angefordert werden !

Referenz:
Gracefoods.com. Zugriff im Jahr 2021. 5 Gründe, während und nach dem Training mit Kokosnusswasser zu hydratisieren
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. Sollten Sie vor dem Training Kaffee trinken?
WebMD. Zugriff im Jahr 2021. Gesundheitliche Vorteile von Honig-Zitronen-Wasser
Das Bessere India.com. Zugriff im Jahr 2021. 6 Möglichkeiten, wie ein Klecks Honig Ihre Trainingsroutinen perfekt ankurbelt

kürzliche Posts