DKI verlangt COVID-19-Impfstoffzertifikat für öffentliche Aktivitäten

„Die COVID-19-Impfung wird durchgeführt, um die Ausbreitung und Übertragung von COVID-19 zu verhindern. Nach der Impfung gegen COVID-19 erhält die Öffentlichkeit eine Bescheinigung über die COVID-19-Impfung als Impfnachweis. Zukünftig wird das COVID-19-Impfzertifikat als Voraussetzung für öffentliche Aktivitäten im DKI Jakarta verwendet."

, Jakarta – Die COVID-19-Impfung wird noch durchgeführt. Bei einer COVID-19-Impfung können verschiedene Vorteile gespürt werden, von denen einer das Risiko gefährlicher Komplikationen durch COVID-19 verringert. Der COVID-19-Impfstoff wird der Öffentlichkeit in zwei Dosen verabreicht. Die Verabreichung von zwei Dosen des COVID-19-Impfstoffs soll dem Körper helfen, das körpereigene Immunsystem zur Bekämpfung des Coronavirus zu optimieren.

Lesen Sie auch: Dies ist der Grund, warum COVID-19-Überlebende erst nach 3 Monaten geimpft werden können

Nach der Impfung gegen COVID-19 erhält die Öffentlichkeit ein Zertifikat für den COVID-19-Impfstoff. Dieses Zertifikat ist der Nachweis, dass die Gemeinde in einer Gesundheitseinrichtung geimpft wurde. Der Gouverneur des DKI Jakarta, Anies Baswedan, sagte, dass in Zukunft Impfzertifikate eine der Voraussetzungen für die Durchführung öffentlicher Aktivitäten im DKI sein werden. Die Menschen sollten nicht zögern, sich gegen COVID-19 zu impfen, da die Vorteile für die Gesundheit ziemlich gut sind!

COVID-19-Impfstoffzertifikat Anforderungen an öffentliche Aktivitäten

Aktuell wird PPKM Level 4 noch bis zum 9. August verlängert. Begleitet wird diese Richtlinie von einem Beschluss der DKI-Provinzregierung Jakarta, Regelungen zur Verwendung von COVID-19-Impfstoffzertifikaten als Voraussetzung für öffentliche Aktivitäten in verschiedenen Wirtschaftsbereichen unter der Schirmherrschaft des Tourismusbüros zu erlassen.

Die Liste der Aktivitäten, für die eine COVID-19-Impfbescheinigung erforderlich ist, wurde auch im Dekret der DKI Jakarta Tourism and Creative Economy Agency (Disparekraf) Nr. 495 von 2021 über die Erweiterung von PPKM Level 4 im Tourismussektor aufgenommen.

Lesen Sie auch: Das müssen Sie wissen, dies sind vollständige Fakten über den COVID-19-Impfstoff

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Aktivitäten, für die ein COVID-19-Impfausweis als Voraussetzung erforderlich ist, und zwar:

  1. Essen Sie in einem Restaurant oder Café.
  2. Besuch eines Salons, Einkaufszentrums oder Marktes (Supermarkt).
  3. Besuchen Sie ein Nicht-Quarantäne-Hotel.
  4. Benutze öffentliche Verkehrsmittel.
  5. Gottesdienste.

Neben der Verwendung eines COVID-19-Impfausweises müssen Personen, die diese Aktivitäten durchführen, auch Gesundheitsprotokolle durchführen. Ab dem Tragen einer Maske, Händewaschen mit fließendem Wasser oder Handdesinfektionsmittel, halten Sie einen Sicherheitsabstand ein, um sich nicht zu drängen.

Nicht nur Besucher oder Gäste, Beamte und Arbeiter, die sich an einigen dieser Aktivitätsorte befinden, sind auch verpflichtet, COVID-19-Impfungen durchzuführen und die Arbeitszeit zu begrenzen. Damit ist zu hoffen, dass die COVID-19-Pandemie bald besser wird.

Andere Vorteile der COVID-19-Impfung

Die COVID-19-Impfung gilt als wirksam im Umgang mit der Pandemie. Die Impfung muss zusätzlich zur Durchführung von Gesundheitsprotokollen durchgeführt werden, um die Prävention einer COVID-19-Infektion abzuschließen.

Die COVID-19-Impfung erfolgt in einem 2-stufigen Injektionsverfahren. Die erste Stufe besteht darin, die erste Dosis des COVID-19-Impfstoffs bereitzustellen. Währenddessen erhält die zweite Stufe die zweite Dosis des COVID-19-Impfstoffs.

Im Allgemeinen variiert die Verzögerungszeit für die Verabreichung der beiden Dosen je nach Art des erhaltenen Impfstoffs. Unabhängig von der Art des Impfstoffs können jedoch alle COVID-19-Impfstoffe die gleichen Vorteile bieten.

Was sind die Vorteile nach einer Impfung gegen COVID-19? Eine Impfung gegen COVID-19 verringert das Risiko von Komplikationen und Tod durch COVID-19. Eine Person, die gegen COVID-19 impft, gilt auch als hilfreich, um andere um sie herum zu schützen.

Lesen Sie auch: Die Nebenwirkungen des COVID-19-Impfstoffs sind während der zweiten Dosis stärker ausgeprägt?

Es gibt keinen einzigen COVID-19-Impfstoff, der einen lebenden Stamm des Virus verwendet. Somit führt die Durchführung einer COVID-19-Impfung nicht dazu, dass der Empfänger des Impfstoffs gesundheitliche Probleme oder COVID-19 erleidet. Es ist jedoch normal, dass leichte Nebenwirkungen als Zeichen dafür auftreten, dass der Körper Schutz aufbaut.

Im Allgemeinen halten leichte Nebenwirkungen von COVID-19 nur wenige Tage an. Es schadet nicht zu benutzen und fragen Sie Ihren Arzt direkt nach der richtigen Behandlung, um geringfügige Nebenwirkungen aufgrund des COVID-19-Impfstoffs zu behandeln. Komm schon, herunterladen jetzt über den App Store oder Google Play!

Referenz:

Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. Zugriff im Jahr 2021. Vorteile eines COVID-19-Impfstoffs.

Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. Zugegriffen 2021. Verstehen, wie COVID-19-Impfstoffe funktionieren.

Sekunden Gesundheit. Zugriff im Jahr 2021. Abgesehen vom Betreten des Einkaufszentrums finden Sie hier eine Reihe von Aktivitäten in DKI, für die Impfstoffzertifikate erforderlich sind.

Kompass-Online. Zugriff im Jahr 2021. Machen Sie sich bereit, das COVID-19-Impfstoffzertifikat wird eine Voraussetzung für öffentliche Aktivitäten in Jakarta.

kürzliche Posts