3 Gesundheitsprobleme aufgrund des Körperbildes

, Jakarta - Was ist wirklich los Körperbild das? Nach Honigman und Castle (zit. Melliana, 2006) Körperbild ist das mentale Bild einer Person von ihrer Körperform und -größe, wie eine Person ihre Körpergröße und -form wahrnimmt und bewertet, und wie andere Menschen über sie denken und fühlen.

Tatsächlich entspricht das, was eine Person denkt und fühlt, nicht unbedingt der tatsächlichen Situation. Es handelt sich jedoch eher um eine subjektive Selbsteinschätzung. Das Körperbild ist in 2 unterteilt, nämlich:

KörperbildPositiv

Körperbild Positiv ist die richtige Wahrnehmung Ihrer Körperform. Sie sehen Ihren Körper so, wie er wirklich ist. Sie schätzen Ihre Körperform und wissen, dass die körperliche Erscheinung von niemandem perfekt ist. Du fühlst dich stolz und akzeptierst deinen einzigartigen Körper und fühlst dich wohl und selbstbewusst.

Negatives Körperbild

Wohingegen Körperbild Negativ ist eine verzerrte Wahrnehmung Ihrer Form. Sie sehen Teile Ihres Körpers, die nicht das sind, was sie wirklich sind. Sie denken, dass Ihre Körpergröße oder -form unattraktiv ist und nicht so ist, wie Sie es sich wünschen. Infolgedessen schämen Sie sich, fühlen sich unsicher und sorgen sich um Ihren Körper.

Was sind die gesundheitlichen Probleme aufgrund des Körperbildes?

Bulimie

Menschen mit Bulimie zeigen einen Kontrollverlust beim Essen großer Portionen und in kurzen Zeiträumen. Dann tut der Betroffene alles in seiner Macht Stehende, um seine Kalorienzufuhr durch erzwungenes Erbrechen, kräftige Bewegung oder den Missbrauch von Abführmitteln loszuwerden.

Emotionale Symptome der Bulimie sind ein starkes geringes Selbstwertgefühl in Bezug auf das Körperbild, Gefühle der Unfähigkeit, sich selbst zu kontrollieren, Schuld- oder Schamgefühle beim Essen und Rückzug aus der Umwelt.

Wie die Auswirkungen von Anorexie hat auch Bulimie einen Einfluss auf Körperschäden. Der Zyklus aus übermäßigem Essen und Erbrechen kann Organe des Verdauungssystems, beschädigte Zähne durch Abrieb durch Erbrechen und Geschwüre schädigen. Übermäßiges Erbrechen kann auch zu Dehydration führen, die zu Herzrhythmusstörungen, Herzinsuffizienz und sogar zum Tod führen kann.

Depression

Jugendliche mit einem negativen Selbstbild erleben eher Depressionen, Angstzustände und Tendenzen zu Selbstmordgedanken oder -versuchen als die Gruppe der Teenager, die ihren Körper so akzeptieren, wie er ist. Im Vergleich zu Jugendlichen mit anderen psychischen Erkrankungen.

Zum Beispiel der Kommentar "Fett". Analyse von Arroyo, Ph.D. und Jake Harwood, Ph.D., aus Universität von Kalifornien an zwei separaten Studien zusammen, um herauszufinden, ob diese Art von Kommentaren die Ursache oder das Ergebnis von Bedenken hinsichtlich des idealen Körpergewichts und anderer psychischer Probleme waren.

Anorexie nervosa

Viele Leute denken, dass Anorexie eine Erkrankung ist, die von einer Person freiwillig erlebt wird. Anorexie ist die tödlichste psychische Störung mit einem sechsfach erhöhten Sterberisiko. Noch schlechter sind die Chancen für Menschen, bei denen erstmals in ihren 20ern Anorexie diagnostiziert wurde. Laut einer Analyse der medizinischen Literatur von Jon Arcelus, M.D., Ph.D., haben sie ein 18-faches Sterberisiko als gesunde Menschen in derselben Altersgruppe Universität Leicester , Englisch.

Menschen mit Anorexia nervosa können sich als übergewichtig bezeichnen, auch wenn sie tatsächlich weit unter dem gesunden Standard wiegen. Anorexie führt dazu, dass der Betroffene das Bedürfnis nach Nahrung bis zum absichtlichen Verhungern verweigert, da er von Gewichtsverlust besessen ist.

Besprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt, wenn Sie, Ihre Familie oder Ihre engsten Freunde Dinge wie die oben genannten erleben. Mit der App Sie können direkt über diskutieren Plaudern oder Sprach-/Videoanruf wo und wann immer. Mit dem Apotek Antar-Service von Apotek Antar können Sie nicht nur direkte Gespräche führen, sondern auch Medikamente kaufen . Komm schon, herunterladen die App kommt bald im App Store oder bei Google Play!

Lesen Sie auch:

  • Arten von psychischen Störungen, die die Entwicklung von Kindern beeinträchtigen können
  • Psychopathen sind eine Geisteskrankheit
  • Achtung, 5 frühe Symptome von Kindern mit psychischen Erkrankungen

k├╝rzliche Posts