Dies ist die unterstützende Untersuchung zum Nachweis von Filariose

, Jakarta - Mücken gehören zu den Tieren, auf die oft geachtet wird, da sie mehrere gefährliche Krankheiten übertragen können. Eine der Krankheiten, die durch Mückenstiche auftreten können, ist die Filariose. Eine Person, die an dieser Störung leidet, wird eine Schwellung der Fußsohlen erfahren. Ein anderer Name für diese Krankheit ist Elephantiasis.

Frühe Symptome der Filariose sind schwer zu erkennen und werden oft falsch diagnostiziert, da sie viele Ähnlichkeiten mit anderen Erkrankungen aufweist. Daher ist eine ärztliche Diagnose wichtig, um die auftretende Störung zu bestätigen. Das erste, was getan werden kann, ist die Durchführung von diagnostischen Tests. Hier ist die vollständige Diskussion!

Lesen Sie auch: Ist eine Operation zur Behandlung von Filariose notwendig?

Nachuntersuchung auf Filariose

Filariose ist eine Krankheit, die durch parasitäre Würmer verursacht wird und durch Mückenstiche übertragen wird. Elephantiasis ist eine seltene Erkrankung, die auftritt. Eine Person, die es hat, kann Arme und Beine erleben, die anschwellen und viel größer werden, als sie sein sollten. Darüber hinaus sind auch Schwellungen der Geschlechtsorgane und der Brüste möglich.

Filariose ist eine der häufigsten Krankheiten in tropischen oder subtropischen Gebieten, einschließlich Indonesien. Eine Person kann diese Krankheit bekommen, wenn der Filarienparasit mit der Mücke als Vermittler in den Körper gelangt. Diese Würmer können bis zu acht Jahre im Körper überleben. Wenn nicht sofort behandelt, kann es zu einer Schwellung bis hin zu einer dauerhaften Behinderung kommen.

Daher muss eine frühzeitige Diagnose erfolgen, damit die Behandlung sofort erfolgen kann. Trotzdem erfordert die gestellte Diagnose eine zusätzliche Untersuchung, da es schwierig ist, die Krankheit anhand der auftretenden Symptome zu bestimmen. Im Folgenden sind einige der unterstützenden Tests für Filariose aufgeführt, die durchgeführt werden können:

1. Bluttest

Bluttest ist einer der unterstützenden Tests, die durchgeführt werden können, um Filariose zu diagnostizieren. Einer der möglichen Tests ist ein peripherer Blutausstrich. Bei dieser Methode wird nachts Blut aus den Fingerspitzen einer Person entnommen. Das Blut wird dann mit einem bestimmten Farbstoff versehen und unter einem Mikroskop betrachtet. Wenn bei der Untersuchung Filarienwürmer gefunden werden, kann bestätigt werden, ob jemand Filariose hat.

Lesen Sie auch: Hier sind 3 Arten von Filariose, die Sie kennen müssen

2. Urintest

Eine weitere häufige Untersuchung, um festzustellen, ob jemand Filariose hat, ist ein Urintest. Diese Methode wird durchgeführt, um das Vorhandensein von Kiluria durch Untersuchung von Sudan III, Zugabe von Ether und Messung der Triglyceridspiegel im Urin zu bestätigen. Diese Methode kann auch sehen, ob sich Filarienwürmer im produzierten Urin befinden. Wenn die Ergebnisse übereinstimmen, wird der Arzt sofort weitere Maßnahmen ergreifen, um dies zu überwinden.

3. Ultraschall

Sie können auch einen Ultraschall erhalten, um auf Filariose zu testen. Diese Methode wird verwendet, um erwachsene Würmer in den Lymphkanälen des Körpers zu finden. Wenn aus der Untersuchung hervorgeht, dass es viele Würmer gibt, die Filarien verursachen, müssen sofort Maßnahmen ergriffen werden. Diese Methode kann dauerhafte Behinderungen in Form von abnormal vergrößerten Beinen verhindern.

Nachdem alle begleitenden Untersuchungen zur Filariose durchgeführt waren, zögerte der Arzt nicht, weitere Maßnahmen zu ergreifen. Der effektivste Weg, die Krankheit zu bekämpfen, besteht darin, alle Würmer im Körper abzutöten.

Lesen Sie auch: Filariose kann verhindert werden, tun Sie diese 5 Dinge

Wenn Sie noch Fragen zur unterstützenden Untersuchung der Filariose haben, steht Ihnen der Arzt von kann entsprechende Ratschläge geben. Besonderheit Plaudern oder Stimme / Videoanruf auf der Anwendung kann Ihnen die Interaktion erleichtern. Zögern Sie nicht mehr, herunterladen Bewerbung bald !

Referenz:
WebMD. Abgerufen 2020. Elephantiasis: Was Sie wissen sollten.
Gesundheitslinie. Abgerufen 2020. Was ist Elephantiasis?

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found