Das passiert mit dem alkoholischen Gehirn

, Jakarta - Wenn jemand in dieser Zeit eine Party schmeißt, scheint es unvollständig, wenn sie nicht von alkoholischen Getränken begleitet wird. Viele Menschen glauben, dass das Trinken von Alkohol es jemandem erleichtern kann, mit den Menschen um sie herum in Kontakt zu treten. Eine Person, die bereits alkoholabhängig ist, wird auch als Alkoholiker bezeichnet.

Darüber hinaus ist das Trinken von Alkohol heutzutage auch ziemlich verbreitet. Tatsächlich gibt es nicht wenige Krankheiten, die durch das Getränk verursacht werden können. Erwähnt, dass Alkohol mit mehr als 200 Krankheiten, Zuständen und Verletzungen in Verbindung gebracht wird, die Menschen betreffen können, die ihn trinken. Eine Person, die jahrelang regelmäßig Alkohol trinkt, wird an Störungen leiden, die mit Gehirnangriffen und anderen negativen Auswirkungen verbunden sind.

Wenn eine Person Alkohol konsumiert, ist die depressive Wirkung auf das Gehirn zu spüren. Als Kontrollzentrum des Körpers behindern die negativen Auswirkungen von Alkohol schnell die normalen Funktionen des gesamten Körpers. Kurzfristige Symptome sind eine eingeschränkte Gehirnfunktion einschließlich Schwierigkeiten beim Gehen, verschwommenes Sehen, langsame Reaktionszeit und Gedächtnisstörungen.

Lesen Sie auch: Dies ist die Wirkung von Alkohol auf die Gesundheit von Herz und Leber

Alkoholbedingter Hirnschaden

Grundsätzlich ist Alkohol Gift, wenn es in den Körper gelangt. Dies ist die Hauptwirkung auf den Körper, die bei übermäßigem Verzehr gefährlich sein kann. Eine Person, die im letzten Monat fünf oder mehr Mal viel getrunken hat, kann langfristige Hirnschäden verursachen, die gleichzeitig andere Bereiche des Körpers schädigen. Das Ausmaß, in dem Alkohol den Körper beeinflusst, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter:

  • Menge und Häufigkeit des konsumierten Alkohols
  • Das Trinkalter hat begonnen und wie lange trinkst du schon
  • Aktuelles Alter, allgemeine Gesundheit, Geschlecht und Genetik der Person
  • Familienanamnese von Drogenmissbrauch

Wie Alkohol Gehirnschäden verursacht

Wenn Alkohol in den Körper gelangt, bewegt er sich vom Magen und Darm durch den Blutkreislauf zu verschiedenen Organen. In der Leber belastet der durch übermäßiges Trinken verursachte Anstieg des Blutalkoholspiegels die Fähigkeit, Alkohol zu verarbeiten. So zirkuliert überschüssiger Alkohol von der Leber in andere Körperteile, wie das Herz und das zentrale Nervensystem.

Darüber hinaus durchdringt Alkohol die Blut-Hirn-Schranke, die die Neuronen des Gehirns direkt beeinflusst. Es gibt mehr als 100 Milliarden miteinander verbundene Neuronen im Gehirn und im zentralen Nervensystem. Als giftige Substanz kann das Trinken von Alkohol Neuronen im Kopf schädigen oder sogar abtöten.

Lesen Sie auch: Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie süchtig sind?

Gedächtnisstörungen durch Alkohol

Alkohol kann Gedächtnisstörungen hervorrufen, die bereits nach wenigen Getränken erkennbar sind. Dies steht auch im Einklang mit der Zunahme der Alkoholmenge, auch das Ausmaß der Störung wird ansteigen. Große Mengen Alkohol, insbesondere bei schnellem Konsum auf nüchternen Magen, können zu Bewusstlosigkeit oder Zeitintervallen führen, in denen sich die betrunkene Person nicht an Einzelheiten des Ereignisses oder gar an das gesamte Ereignis erinnern kann.

Diese kurzfristigen Wirkungen von Alkohol können zu den langfristigen Schäden führen, die Alkohol verursachen kann. Eine Schädigung des Hippocampus-Bereichs oder des für die Gedächtnisbildung verantwortlichen Teils ist stark betroffen, was zu einem Verlust des Kurzzeitgedächtnisses und zum Tod der Gehirnzellen führt.

Wiederkehrende Bewusstlosigkeit ist ein klares Zeichen für übermäßigen Alkoholkonsum und kann zu dauerhaften Schäden führen, die das Gehirn daran hindern, neue Erinnerungen zu behalten. Zum Beispiel kann sich eine Person mit vollkommener Klarheit an vergangene Ereignisse erinnern, sich aber nicht daran erinnern, Stunden später ein Gespräch geführt zu haben.

Lesen Sie auch: Was passiert, wenn kleine Kinder Alkohol trinken?

Hier sind einige Dinge, die jemandem passieren können, der oft Alkohol konsumiert. Bei Fragen zur Wirkung des Getränks ist der Arzt von bereit zu helfen. Der Weg ist mit herunterladen Anwendung in Smartphone Sie!

k├╝rzliche Posts