7 medizinische Maßnahmen, die zur Behandlung von Zerebralparese durchgeführt werden können

Jakarta- Zerebralparese oder Zerebralparese bezieht sich auf Probleme, die Muskeltonus, Bewegung und motorische Fähigkeiten beeinträchtigen. Diese Gesundheitsstörung führt dazu, dass die Fähigkeit des Körpers, sich koordiniert und gezielt zu bewegen, behindert wird. Darüber hinaus können sich auch andere Körperfunktionen auswirken, insbesondere solche, die motorische und muskuläre Fähigkeiten betreffen, wie Atmung, Blasenkontrolle, Essen und Sprechen.

Zerebralparese verursacht durch Hirnschäden, die vor oder während der Geburt eines Babys oder in den ersten 3 bis 5 Lebensjahren eines Kindes aufgetreten sind. Hirnschäden verursachen andere Probleme wie Seh-, Hör- und Lernprobleme.

Es gibt drei Arten Zerebralparese Die häufigsten bei Kindern sind:

  • Spastische Zerebralparese , was zu Steifheit und Bewegungsschwierigkeiten führt.

  • dyskinetische Zerebralparese, was zu unkontrollierten Bewegungen führt.

  • ataktische Zerebralparese, was zu Gleichgewichtsproblemen führt.

Lesen Sie auch: Erfahren Sie mehr über die Fakten über Zerebralparese

Durchgeführte medizinische Maßnahmen

Babys, die früh geboren werden oder gesundheitliche Probleme haben, die sie gefährden Zerebralparese Lassen Sie sich besser beaufsichtigen, um die Symptome und Anzeichen zu erkennen.

Durchgeführte Untersuchungen zur Diagnose Zerebralparese prüft auf Entwicklungsverzögerungen, wie z. Andere Tests beinhalten motorische Fähigkeiten, wie z. B. nicht in der Lage zu sein, zu krabbeln, zu gehen oder Hände und Füße auf die übliche Weise zu bewegen.

Lesen Sie auch: Das ist Ergotherapie für Kinder mit Zerebralparese

Dann überprüft der Arzt auch, ob es nicht gut koordinierte Bewegungen, einen zu engen Muskeltonus oder zu wenig Babyreflexe gibt, die über das Alter hinaus bestehen, in dem all diese Dinge verschwunden sein sollten.

In der Zwischenzeit Maßnahmen zum Umgang Zerebralparese abwechslungsreich, kombiniert mit ärztlichen und therapeutischen Maßnahmen sowie gegebenenfalls operativen Eingriffen. Nicht zu vergessen ist die Unterstützung der Familie und der engsten Menschen. Ergriffene medizinische Maßnahmen, nämlich:

  • Medikamente gegen Muskelsteifheit.

  • Botulinumtoxin-Injektionen zur Entspannung bestimmter Muskeln oder Muskelgruppen über mehrere Monate.

  • Verabreichen von Medikamenten, die helfen, Schlaflosigkeit zu überwinden, oder allgemein als Melatonin bezeichnet.

  • Antiepileptika zur Vorbeugung von Epilepsie.

  • Abführmittel zur Behandlung von Verstopfung.

  • Schmerzmittel zur Linderung von Beschwerden und Schmerzen.

  • Medikamente zur Reduzierung der Speichelproduktion.

Lesen Sie auch: Zerebralparese, Schmerzen, die die Motorik von Kindern beeinträchtigen

Kinder mit Bedingungen Zerebralparese medizinische Hilfe von mehreren Experten gleichzeitig benötigen. Ohne Behandlung, Zerebralparese schwerwiegende Probleme wie Hörverlust, Schlafstörungen, eingeschränktes Sehvermögen, Sprach- oder Kommunikationsprobleme, Verhaltensauffälligkeiten, Lernschwierigkeiten, Knochenschwäche oder frühzeitige Osteoporose verursachen.

Krampfanfälle, Sprach- und Kommunikationsprobleme sowie Lernprobleme treten bei Kindern mit dieser Erkrankung häufiger auf Zerebralparese . Einige von ihnen benötigen eine laufende Therapie und Hilfsmittel wie Zahnspangen oder Rollstühle, um ihre täglichen Aktivitäten zu unterstützen.

Zerebralparese Dies ist sehr besorgniserregend, deshalb müssen Mütter der Gesundheit und dem Wachstum des Babys mehr Aufmerksamkeit schenken. Zögern Sie nicht, den Arzt zu fragen, wenn Ihr Kleines ungewöhnliche Symptome hat, verwenden Sie die App die Frage und Antwort der Mutter mit einem Kinderarzt zu erleichtern. Anwendung kann Mama herunterladen direkt am Telefon.

k├╝rzliche Posts