Das ist die Bedeutung der ersten 1000 Tage im Leben Ihres Kleinen

Jakarta - Experten sagen, dass der erste Schritt, den Mütter unternehmen müssen, um gesunde und intelligente Kinder zu bekommen, darin besteht, die Nährstoffversorgung der Kinder von klein auf sicherzustellen. Nämlich seit im Mutterleib oder den sogenannten ersten 1000 Tagen des Lebens. Diese tausend Tage beginnen von der Trächtigkeitsphase (270) Tage bis Ihr Kleines zwei Jahre (730) Tage alt ist.

Was ist dann die Bedeutung der ersten 1000 Tage des Lebens und worauf sollten Sie achten?

1. Wichtig für die Gehirnentwicklung

Grundsätzlich wiegt das durchschnittliche erwachsene Gehirn 1.300-1.400 Gramm. Viel schwerer als das Gehirn eines Neugeborenen, das 400 Gramm wiegt (etwa 30 Prozent des Durchschnittsgewichts eines erwachsenen Gehirns). Mit der Zeit wird das Gewicht des Gehirns des Kleinen jedoch zunehmen. Experten sagen, dass das Gehirn eines Babys im Alter von 18 Monaten bis zu 800 Gramm wiegen kann. Inzwischen, als er drei Jahre alt war, hatte sein Gehirn 1.100 Gramm erreicht (etwa 80 Prozent des Gewichts eines erwachsenen Gehirns).

Lesen Sie auch: Wir sind einfach Verbessern Sie die Intelligenz des Babys

Nun, die Aufrechterhaltung der Nahrungsaufnahme und des Nahrungsbedarfs von Kindern in den ersten 1000 Leben ist der Hauptschlüssel für die Entwicklung des Gehirns. Darüber hinaus verbessert eine gute Nahrungsaufnahme auch das Verdauungssystem. Dieses gute Verdauungssystem fördert die optimale Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung und stärkt das Immunsystem des Kindes. Kurz gesagt, Ihr Kleines wird nicht so leicht krank.

2. Achten Sie auf die Ernährung während der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft muss die Mutter auch auf die Nahrungsaufnahme für sich und den Fötus achten. Denken Sie daran, dass Babys während dieser 270 Tage verschiedene Nahrungsaufnahmen für ihre Entwicklung im Mutterleib benötigen. Experten sagen, wenn Sie schwanger sind, bedeutet dies nicht, dass sich die Nahrungsportion der Mutter verdoppelt. Tatsächlich müssen Sie nur etwa 300 zusätzliche Kalorien hinzufügen. Ungefähr das Äquivalent einer Banane und einer Schüssel Müsli mit fettarmer Milch.

Lesen Sie auch: Willst du gesunde Mutter und Baby? Diese 6 wichtigen Nährstoffe für Schwangere

Darüber hinaus müssen Mütter auch gesunde Lebensmittel sorgfältig auswählen. Vergessen Sie zum Beispiel nie die Einnahme von Folsäure, um das Risiko von Geburtsfehlern zu vermeiden. Experten sagen, Folsäure ist ein wichtiger Nährstoff bei der Bildung von Gehirnzellen. Pränatale Ergänzungen (die Zeit vor der Geburt) mit Folsäure sind für die Intelligenz des Kleinen schon im Mutterleib wichtig.

Expertenbefunde in Zeitschrift der American Medical Association sagen, Mütter, die vier Wochen vor der Schwangerschaft und acht Wochen nach der Schwangerschaft Folsäure einnahmen, konnten das Autismusrisiko beim Baby um bis zu 40 Prozent minimieren. Nun, Sie können folsäurereiche Lebensmittel in grünem Gemüse wie Brokkoli, Spinat und Kohl finden.

3. Unersetzliche Muttermilch

Viele Experten haben gesagt, dass es für Babys keine bessere Aufnahme als Muttermilch gibt. Diese Milch enthält Nährstoffe, die für das Wachstum und die Entwicklung des Babys wichtig sind. Seine Zusammensetzung, wie Vitamine, Proteine, Kohlenhydrate und Fette, ist leichter verdaulich als Milchnahrung.

Daher sollten Mütter mindestens sechs Monate lang dem Recht ihrer Kinder auf ausschließliches Stillen nachkommen. Noch besser, wenn die Mutter es geben kann, bis das Kleine zwei Jahre alt ist. Noch interessanter ist, dass Muttermilch nicht nur für die körperliche Gesundheit von Kindern etwas Besonderes ist, sondern auch Persönlichkeitsstörungen vorbeugen kann. Woher?

Lesen Sie auch: Mythen und Fakten über das Stillen

Experten sagen, dass der Prozess des Stillens oder Stillens nicht nur ein Prozess des Fütterns ist. Das Stillen eines Babys ist eine Form der Liebe der Mutter zu ihrem Kind. Während des Stillens wird das Baby umarmt und ihm liebevoll in die Augen geschaut. Nun, in diesem Moment wird das Kind Frieden spüren, damit es in Zukunft zu einem liebevollen Menschen heranwächst.

Wenn Sie noch unsicher sind, wie Sie die ersten 1000 Lebenstage gut überstehen, können Sie den Arzt direkt über die Anwendung fragen . Durch Funktionen Plaudern und Sprach-/Videoanruf , können Sie mit erfahrenen Ärzten chatten, ohne das Haus verlassen zu müssen. Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt im App Store und bei Google Play!

k├╝rzliche Posts