Kindliche Männer können das Peter-Pan-Syndrom haben

, Jakarta – Der Charakter von Peter Pan mag Liebhabern von Fantasy-Spielfilmen oder -Büchern sehr bekannt sein. Die Figur, die grüne Kleidung mit einem markanten Hut trägt, wird als Junge beschrieben, der nicht erwachsen werden kann. Wussten Sie, dass Peter Pan auch in der realen Welt zu finden ist?

In der medizinischen Welt wird das Peter-Pan-Syndrom verwendet, um einen erwachsenen Mann zu beschreiben, der kindisch ist. Darüber hinaus neigt ihre kindliche Natur dazu, übertrieben oder unnatürlich zu sein. Um das klarzustellen, lassen Sie uns herausfinden, was das Peter-Pan-Syndrom ist und warum jemand es erleben kann!

Mit zunehmendem Alter ist es für einen Mann nur natürlich, auch eine reife Haltung und einen reifen Charakter zu zeigen. Als würde man anfangen, unabhängig zu leben und nicht von anderen abhängig zu sein. Bei Männern mit Peter-Pan-Syndrom sind diese Dinge jedoch überhaupt nicht zu finden. Umgekehrt neigen Männer mit diesem Syndrom dazu, unabhängig zu sein und eine kindliche Natur zu haben. Mit anderen Worten, Menschen mit Peter-Pan-Syndrom verhalten sich nicht altersgerecht. Menschen mit diesem Syndrom werden auch oft als " König Baby " oder " Syndrom des kleinen Prinzen ”.

Einer der Faktoren, die bei der Entstehung dieses Syndroms am einflussreichsten sein sollen, ist die Umgebung und die falsche Perspektive auf sich selbst. Auch das falsche Erziehungsmuster ist oft der Auslöser dafür, dass ein Junge mit dem Peter-Pan-Syndrom aufwächst, zum Beispiel zu behütende Eltern.

Ohne es zu merken, können Jungen ohne die Fähigkeit aufwachsen, unabhängig zu leben, Verpflichtungen einzugehen, Verantwortung zu übernehmen und sich den schwierigeren Herausforderungen des Lebens zu stellen. Alle Angst und Besorgnis werden zum Einfluss dieser Perspektive, die die Person letztendlich dazu bringt, sich immer „verstecken“ zu wollen. Einer von ihnen, indem er sich immer wie ein Kind benimmt.

Bis jetzt ist das Peter-Pan-Syndrom noch nicht in der offiziellen Liste der psychischen Störungen enthalten. Dieser Zustand ist jedoch keinesfalls zu unterschätzen, da er in Zukunft Probleme auslösen kann. Also, wie erkennt man das Peter-Pan-Syndrom bei jemandem? Was sind die Merkmale?

1. Benehmen Sie sich wie ein Kind

Ein charakteristisches Merkmal dieses Syndroms ist, dass der Betroffene dazu neigt, sich wie ein Kind oder eine jüngere Person zu verhalten. Manchmal neigen Menschen mit diesem Syndrom auch dazu, sich wohler zu fühlen, wenn sie sich mit jüngeren Menschen anfreunden.

2. Nicht unabhängig

Das Peter-Pan-Syndrom führt auch dazu, dass eine Person unabhängig und immer von anderen abhängig wird. Sie haben den Wunsch, immer bedient und beschützt zu werden, daher kann dies oft sehr unbequem sein. Nicht ohne Grund, denn sie neigen zu übermäßiger Angst und Sorge, wenn sie alles selbst machen müssen.

3. Mehrere Partner

Auch Männer, die häufig den Partner wechseln, können ein Zeichen für dieses Syndrom sein. Der Grund dafür ist, dass das Peter-Pan-Syndrom dazu führt, dass eine Person nicht in der Lage ist, stabile langfristige Beziehungen aufrechtzuerhalten, insbesondere romantische Beziehungen.

Ihre kindliche Natur bereitet den Partnern oft Unbehagen und beschließt, die Beziehung zu beenden. Menschen mit diesem Syndrom wählen auch oft jüngere Partner, finden es aber schwierig, in Beziehungen romantisch zu sein. Sie wechseln auch oft den Partner, weil Menschen mit diesem Syndrom Angst haben, sich zu binden.

4. Gib nicht zu, wenn du falsch liegst

Männer mit diesem Syndrom wollen oft nicht zugeben, dass sie einen Fehler gemacht haben. Nicht nur das, er neigt auch dazu, zurückhaltend zu sein und kann keine Verantwortung für das übernehmen, was er tut. Anstatt Fehler zuzugeben, gibt er oft anderen die Schuld. So wie es Kinder oft tun.

Sie haben ein gesundheitliches Problem und benötigen umgehend ärztlichen Rat? Verwenden Sie die App nur! Kontakt zum Arzt ist einfacher über Video-/Sprachanruf und Plaudern . Holen Sie sich Tipps zur Erhaltung der Gesundheit und Empfehlungen für den Kauf von Medikamenten von vertrauenswürdigen Ärzten. Komm schon, herunterladen jetzt im App Store und bei Google Play.

Lesen Sie auch:

  • 4 Risikofaktoren bei Teenagern, die von einer Borderline-Persönlichkeitsstörung betroffen sein können
  • Nicht sauer sein, das ist der Grund, warum es Männern schwer fällt, weiterzumachen
  • Lernen Sie das Peter-Pan-Syndrom kennen, das Männer nicht reif macht

kürzliche Posts