Clean Water Crisis in NTT, das ist die Gefahr, wenn man es trinkt

, Jakarta-Ost Nusa Tenggara (NTT) wird aufgrund einer langen Trockenzeit von einer Trinkwasserkrise heimgesucht. Nach Anwohnererzählungen dauert diese Wasserkrise seit August 2019 seit drei Monaten an. Dies hat die Bewohner dazu gezwungen, unsauberes und trinkuntaugliches Wasser mitten aus dem Wald zu nehmen. Unsauberes Wasser ist sicherlich anfällig für Verunreinigungen durch verschiedene Keime, schädliche chemische Verbindungen und Schmutz.

Obwohl der Körper Wasser benötigt, um seine Funktionen zu erfüllen, ist der Konsum von Wasser, das nicht zum Trinken geeignet ist, dasselbe, als würde der Körper Krankheiten auslösen. Nehmen Sie es nicht als selbstverständlich hin, kennen Sie die Gefahren, die von unsachgemäßem Wasser ausgehen können, hier!

Lesen Sie auch: Oft Snacks am Straßenrand Kann man Typhus bekommen?

Was sind die Eigenschaften von verschmutztem Wasser?

Verschmutztes und nicht trinkbares Wasser hat sicherlich andere Eigenschaften als sauberes, trinkbares Wasser. Im Folgenden sind einige der Merkmale aufgeführt, die auf verschmutztes Wasser hinweisen, darunter:

  • Das Wasser ist trüb

Das Wasser sollte klar und farblos sein, ist die Farbe trüb, dann ist das Wasser verschmutzt und zum Trinken ungeeignet. Die trübe Farbe des Wassers weist darauf hin, dass das Wasser mit einer Reihe von mikrobiellen Partikeln und Schmutz verunreinigt ist und von anderen schädlichen Chemikalien begleitet sein kann.

  • Das Wasser riecht und hat einen seltsamen Geschmack

Trinkwasser hat natürlich keinen Geruch. Wenn es stechend riecht und beim Trinken seltsam schmeckt, können Sie sicher sein, dass das Wasser verschmutzt ist. Der stechende Geruch und das Auftreten eines seltsamen Geschmacks bei trinkwasseruntauglichem Wasser entstehen durch die Reaktion von Mineralien, die mit Bakterien, Keimen oder bestimmten chemischen Verbindungen verunreinigt sind.

Krankheitsrisiko durch verschmutztes Wasser

Verschmutztes Wasser erhöht sicherlich das Risiko, dass der Körper von verschiedenen Krankheiten angegriffen wird. Folgende Krankheiten können durch verschmutztes Wasser entstehen, darunter:

  • Durchfall

Durchfall ist ein Zustand, bei dem der Betroffene Stuhlgang (BAK) mit einer höheren Intensität als üblich hat. Durchfall ist das erste Symptom der Reaktion des Magens auf die Bakterien, die in den Körper gelangen.

  • Typhus

Typhus (Typhus) oder Typhus ist eine Krankheit, die durch eine bakterielle Infektion verursacht wird Salmonellen typhi die durch kontaminierte Speisen und Getränke verbreitet wird. Der Konsum von nicht trinkbarem Wasser erhöht das Typhusrisiko stark.

  • Cholera

Cholera ist eine durch Bakterien verursachte Krankheit Vibrio-Cholera die den Dünndarm angreift. Diese Krankheit ist sehr gefährlich, da sie ansteckend ist und dazu führt, dass der Darm große Mengen an Mineralflüssigkeiten und Salzen absondert. Infolgedessen können Menschen mit Cholera an Dehydration und verschiedenen anderen tödlichen Auswirkungen leiden. Aus diesem Grund muss beim Wasserverbrauch vorsichtig vorgegangen werden, da Cholera-verursachende Bakterien im Wasser landen können. Neben weniger sauberem Wasser kann Cholera auch über Lebensmittel übertragen werden.

Lesen Sie auch: Cholera kann durch Nahrung übertragen werden, das ist die Erklärung

  • Filariose (Elefantenfuß)

Filariose oder Elephantiasis ist sehr anfällig für das Auftreten in Gebieten mit vielen schmutzigen Wasserquellen. Dies ist auf die Mücke zurückzuführen, die die Fortpflanzung der Elephantiasis im Wasser verursacht. Neben Elephantiasis können auch Dengue-Fieber, Chikungunya und Malaria durch Mücken übertragen werden, die in schmutzigem Wasser brüten.

  • Würmer

Würmer werden durch das Eindringen von Wurmeiern in unseren Körper verursacht. Verunreinigtes Wasser kann ein Medium für die Verbreitung dieser Wurmeier sein. Wurmeier, die im Körper schlüpfen, fressen die Nahrungsquellen des Körpers. Infolgedessen kommt es zu einem drastischen Gewichtsverlust, der von einem aufgeblähten Magen begleitet wird. Im Allgemeinen befallen viele Würmer Kinder und können Wachstumsstörungen verursachen.

Lesen Sie auch: 4 Ursachen von Würmern alias Askariasis bei Kindern

Der Verbrauch oder die Verwendung von verschmutztem Wasser ist zu vermeiden. Verschmutztes Wasser birgt verschiedene Krankheitsrisiken aufgrund der Kontamination von Bakterien, Keimen und schädlichen chemischen Verbindungen. Wenn Sie nach dem Verzehr bestimmter Speisen oder Getränke plötzlich Übelkeit, Erbrechen und häufiger Stuhlgang verspüren, können Sie Ihren Arzt fragen unter . Eine rechtzeitige und angemessene Behandlung wird sicherlich das Risiko verschiedener Symptome und schlimmerer Komplikationen verringern.

Referenz:
Wer.int. Zugriff im Jahr 2019. Wasserbedingte Krankheiten
Vestergaard.com. Zugriff im Jahr 2019. Durch Wasser übertragene Krankheiten

k├╝rzliche Posts