3 schwere Krankheiten, die durch Halsschmerzen gekennzeichnet sind

, Jakarta – Halsschmerzen sind ein kleineres Gesundheitsproblem, das oft von vielen Menschen erlebt wird. Es gibt verschiedene Ursachen für Halsschmerzen, wie Viren, Bakterien, Allergien oder Rauchen. Die meisten Halsschmerzen verschwinden durch Hausmittel wie Gurgeln mit Salzwasser, viel Trinken, viel Ruhe und die Verwendung der richtigen rezeptfreien Medikamente und Lutschtabletten.

Wenn Ihre Halsschmerzen jedoch nicht verschwinden, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie an einer ernsteren Erkrankung leiden. Nun, hier sind schwere Krankheiten, die durch Halsschmerzen gekennzeichnet sein können.

Lesen Sie auch: Kann Schilf wirklich Halsschmerzen lindern?

Schwere Erkrankung mit Halsschmerzen

Halsschmerzen können durch verschiedene Faktoren verursacht werden, wie z. B. Virusinfektionen, bakterielle Infektionen, Exposition gegenüber Reizstoffen, Verletzungen. Nun, hier sind einige schwerwiegende Krankheiten, die durch Halsschmerzen gekennzeichnet sein können:

1. Virusinfektion

Halsschmerzen werden in der Regel durch eine Virusinfektion verursacht. Normalerweise geht eine Halsentzündung aufgrund einer solchen Virusinfektion auch mit einer laufenden Nase oder Husten einher. Virusinfektionen können jedoch auch zu schwerwiegenderen Erkrankungen führen, wie z. B. einer Kehlkopfentzündung oder allgemein als Halsentzündung bekannt.

Darüber hinaus können Virusinfektionen auch eine Mononukleose verursachen, die durch Halsschmerzen gekennzeichnet ist, die nicht besser werden. Mumps und Herpangina sind auch andere virale Infektionskrankheiten, die durch Halsschmerzen gekennzeichnet sind.

2. Bakterielle Infektion

Neben viralen Infektionen werden häufige Halsschmerzen auch durch bakterielle Infektionen verursacht. Schwerwiegendere bakterielle Infektionen können jedoch eine Infektion der Mandeln (Tonsillitis), eine Infektion des Gewebes um die Mandeln (Peritonsillarabszess), eine Entzündung der Epiglottis (Epiglottis) und eine Entzündung des Zäpfchens (Uvulitis) verursachen. Alle diese Bedingungen werden im Allgemeinen von Symptomen von Halsschmerzen begleitet.

Lesen Sie auch: Wie wirksam ist Honig bei trockenem Hals?

3. Reizstoffe und Verletzungen

Halsschmerzen, die länger als eine Woche anhalten, werden oft durch Reizstoffe oder Verletzungen verursacht, wie zum Beispiel:

  • Rachenreizung durch weniger feuchte Luft, Rauchen, Luftverschmutzung, Schreien oder Nasendrainage in den Rachenraum ( Post-Nasen-Tropf ).
  • Magensäure, die in den Rachen aufsteigt (GERD). Obwohl GERD oft mit Sodbrennen, einem sauren Geschmack im Mund oder Husten auftritt, sind manchmal Halsschmerzen das einzige Symptom.
  • Verletzungen im hinteren Rachenbereich, wie Schnitte oder Stiche durch Fallen mit einem scharfen Gegenstand in den Mund.
  • Myalgische Enzephalomyelitis Chronisches Müdigkeitssyndrom, ein Zustand, der extreme Müdigkeit verursacht.

Erste Hilfe bei Halsschmerzen

Die Behandlung von Halsschmerzen hängt von der Ursache ab. Eine häufige Halsentzündung kann im Allgemeinen mit einfachen Behandlungen zu Hause und ausreichender Ruhe behandelt werden, um dem Immunsystem Zeit zu geben, die Infektion abzuwehren. Hier ist eine Erste Hilfe bei Halsschmerzen, die Sie zu Hause tun können:

  • Gurgeln Sie mit einer Mischung aus warmem Wasser und 1/2 bis 1 Teelöffel Salz.
  • Trinken Sie warme Flüssigkeiten, um den Hals zu beruhigen, wie heißen Tee mit Honig, Suppenbrühe oder warmes Zitronenwasser.
  • Kühlen Sie Ihren Hals, indem Sie an einem Eis am Stiel oder Eis lutschen.
  • Schalten Sie den Luftbefeuchter ein, um der Luft Feuchtigkeit zuzuführen.
  • Ruhe die Stimme, bis sich der Hals besser anfühlt.

Lesen Sie auch: 8 Lebensmittel, die bei Halsschmerzen sicher zu essen sind

Wenn Ihre Halsschmerzen nicht verschwinden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um die Ursache zu ermitteln. Wenn Sie einen Klinik- oder Krankenhausbesuch planen, können Sie über die App vorab einen Termin beim Arzt vereinbaren . Wählen Sie einfach über diese Anwendung einen Arzt in der richtigen Klinik oder im richtigen Krankenhaus aus. Sehr praktisch, nicht wahr?

Referenz:
GesundheitslinkBC. Zugegriffen 2020. Afternoon Throat und andere Halsprobleme.
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Afternoon Throat 101: Symptome, Ursachen und Behandlung

kürzliche Posts