Adenoidektomie-Verfahren zur Behandlung von Adenoiditis

, Jakarta - Wussten Sie, dass Schnarchen jedes Mal, wenn Sie schlafen, tatsächlich aufgrund einer Störung auftreten kann? Eine Erkrankung, die dies verursachen kann, ist die Adenoiditis. Dies tritt auf, wenn die Polypen, die Teil des Lymphgewebes sind, sich vergrößern und entzünden. Menschen mit dieser Erkrankung können auch Schwierigkeiten beim Atmen und Atemwegsinfektionen haben.

Daher muss diese Störung sofort behandelt werden, da dieser Teil auch zur Produktion von Antikörpern dient, damit der Körper Infektionen bekämpfen kann. Eine Methode, die zur Behandlung von Adenoiditis verwendet werden kann, ist die Adenoidektomie. Es wird angenommen, dass diese Methode sehr effektiv ist, um das Problem in der Speiseröhre zu überwinden. Hier sind einige der Verfahren, wenn eine Adenoidektomie durchgeführt wird!

Lesen Sie auch: Erkennen Sie die Nebenwirkungen der Behandlung von Adenoiditis

Behandlung von Adenoiditis mit Adenoidektomie

Adenoide sind Drüsen, die sich über dem Gaumen hinter der Nase befinden. Sie sehen aus wie kleine Gewebeklumpen und haben bei Kindern eine lebenswichtige Funktion. Adenoid ist ein Teil des Immunsystems, das dem Körper hilft, sich vor Viren und Bakterien zu schützen. Das Netzwerk beginnt im Alter von 5 bis 7 Jahren zu schrumpfen und verschwindet vollständig mit dem Eintritt in die Adoleszenz.

Trotzdem haben einige Kinder Probleme mit ihrem adenoiden Gewebe, die eine frühzeitige Behandlung erfordern. Der gebräuchlichste Weg ist die Adenoidektomie oder Entfernung der Polypen. Dies wird chirurgisch durchgeführt, um die Drüse zu entfernen. Diese Methode wird angewendet, wenn der Bereich geschwollen oder chronisch infiziert ist. Darüber hinaus entwickeln einige Kinder auch Polypen oder Polypen, die so groß sind, dass sie operiert werden müssen.

Wenn der Durchgang größer wird, kann eine Person Atemprobleme bekommen, weil die Atemwege verstopft sind. Neben Atemproblemen kann das Kind auch eine Ohrenentzündung oder andere Komplikationen entwickeln. Symptome, die auftreten können, wenn eine Adenoiditis auftritt, sind Schnarchen in jedem Schlaf und sogar Schlafapnoe oder Atemstillstände während des Schlafes.

Wenn das Kind die Behandlung erhalten muss, kennen Sie einige der durchzuführenden Adenoidektomieverfahren. Hier ist die Rezension:

  • Vor dem Betrieb

Als Elternteil sollten Sie den HNO-Chirurgen, der eine Adenoidektomie durchführen wird, über Probleme, die durch eine Adenoiditis verursacht werden, informieren. Einige der häufigsten Symptome, die auftreten, sind eine laufende Nase oder Halsschmerzen in der Woche vor der Operation. Wenn das Kind Fieber oder Husten hat, kann die Operation verschoben werden, bis sichergestellt ist, dass das Kind vollständig gesund ist. Dies soll das Risiko von Komplikationen aufgrund einer Operation verringern.

Lesen Sie auch: Muss wissen, 5 wichtige Fakten über Adenoiditis

  • Während der Operation

Kurz bevor ein Kind mit Adenoiditis operiert werden muss, führt der Arzt zunächst eine Vollnarkose durch. Während der Operation öffnet der Arzt den Mund des Kindes mit einem Hilfsmittel weit und entfernt dann die Polypen mit einer von mehreren Techniken auf seiner Ebene. Der Arzt kann ein elektrisches Gerät verwenden, um die Blutung zu stoppen. Wenn das Kind fertig ist, wird es in den Pausenraum gebracht, um aus der Narkose aufzuwachen.

  • Nach der Operation

Kinder, die gerade wegen einer Adenoiditis mit Adenoidektomie behandelt wurden, können sofort nach Hause gehen. Trotzdem sollte der Arzt den Zustand des Kindes noch einige Stunden nach dem Eingriff sehen. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Flüssigkeit zu sich nehmen, um Ihren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. Auch wenn es behoben wurde, stellen Sie sicher, dass Sie alle gesunden Lebensmittel zu sich nehmen, damit die Gesundheit erhalten bleibt.

Lesen Sie auch: Verhindern Sie Adenoiditis mit einem gesunden Lebensstil

Das ist das Verfahren, das durchgeführt wird, wenn Menschen mit Adenoiditis wegen einer Adenoidektomie behandelt werden. Wenn Ihr Kind einige der Symptome der Erkrankung verspürt, ist es daher eine gute Idee, sich sofort untersuchen zu lassen, damit eine frühzeitige Behandlung erfolgen kann. Auf diese Weise bleibt die Gesundheit der Kinder erhalten, ohne sich über negative Auswirkungen Sorgen machen zu müssen.

Referenz:

Cleveland-Klinik. Zugegriffen 2020. Adenoidektomie (Adenoidentfernung): Verfahrensdetails.
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Adenoid-Entfernung.

k├╝rzliche Posts