Dies ist die Behandlung für bullöses Pemphigoid

Jakarta - Bullöses Pemphigoid ist eine seltene Hauterkrankung, die große, mit Flüssigkeit gefüllte Blasen verursacht. Diese Krankheit entwickelt sich im Allgemeinen in Bereichen der Haut, die leicht flexibel sind, wie dem Unterbauch, den Oberschenkeln oder den Achselhöhlen. Das bullöse Pemphigoid tritt bei älteren Menschen häufiger auf als in der jüngeren Altersgruppe.

Lesen Sie auch: Ist die bullöse Epidermolyse ansteckend?

Diese Krankheit beginnt, wenn das körpereigene Immunsystem die dünne Gewebeschicht unter der äußeren Hautschicht angreift. Es ist immer noch nicht sicher, was die Immunantwort abnormal verursacht. Manchmal wird bullöses Pemphigoid auch durch die Einnahme bestimmter Medikamente ausgelöst.

Bullöses Pemphigoid verschwindet oft innerhalb weniger Monate von selbst, es kann jedoch bis zu fünf Jahre dauern, bis es vollständig geheilt ist. Die Behandlung hilft normalerweise, die Blasen zu heilen und den Juckreiz zu reduzieren. Zur Behandlung können Kortikosteroide wie Prednison und Medikamente verwendet werden, die das Immunsystem unterdrücken. Bullöses Pemphigoid kann lebensbedrohlich sein, insbesondere für ältere Menschen, die bereits in einem schlechten Gesundheitszustand sind.

Symptome von bullösem Pemphigoid

Zu den Anzeichen und Symptomen eines bullösen Pemphigoids gehören:

  • Juckende Haut, Wochen oder Monate bevor sich die Blasen bilden.

  • Große Blasen, die bei Berührung nicht leicht brechen. Blasen treten oft entlang der Hautfalten auf.

  • Die Haut um die Blase ist rötlich oder dunkler als gewöhnlich.

  • Ein Hautausschlag tritt auf.

  • Kleine Bläschen im Mund oder anderen Schleimhäuten (gutartiges Schleimhautpemphigoid).

  • Unerklärliche Hitze.

  • Blasen auf den Augen.

Lesen Sie auch: Kennen Sie die 2 Risikofaktoren für Epidermolysis Bullosa

Bullöse Pemphigoid-Behandlung

Die Behandlung konzentriert sich darauf, den Juckreiz zu lindern, aber dennoch die Nebenwirkungen der konsumierten Medikamente zu minimieren. Ihr Arzt kann ein Medikament oder eine Kombination von Medikamenten verschreiben, wie zum Beispiel:

1. Kortikosteroide

Das am häufigsten verwendete Kortikosteroid ist Prednison in Tablettenform. Eine langfristige Anwendung kann jedoch das Risiko von Knochenschwäche, Diabetes, Bluthochdruck, hohem Cholesterinspiegel und Infektionen erhöhen. Kortikosteroidsalbe kann auch auf die betroffene Haut gerieben werden und es besteht ein geringeres Risiko für Nebenwirkungen.

2. Steroid-Medikamente

Diese Medikamente beeinflussen das Immunsystem, indem sie die Produktion von weißen Blutkörperchen hemmen. Beispiele für Medikamente, die Steroide enthalten, sind: Azathioprin (Azasan, Imuran) und Mycophenolatmofetil (CellCept). Wenn Anzeichen und Symptome die Augen oder den oberen Magen-Darm-Trakt betroffen haben, Medikamente Rituximab (Rituxan) kann angewendet werden, wenn andere Arzneimittel nicht helfen.

Hausmittel für bullöses Pemphigoid

Neben der Einnahme von Medikamenten gibt es auch einige Hausmittel, die zur Linderung der Symptome des bullösen Pemphigoids hilfreich sind. Hier sind Behandlungen, die durchgeführt werden können:

  • Beschränken Sie die Aktivität. Blasen an Füßen und Händen erschweren das Gehen oder die Ausübung alltäglicher Aktivitäten. Stattdessen muss der Betroffene seine Routine ändern, bis die Blasen unter Kontrolle sind.

  • Sonneneinstrahlung vermeiden . Vermeiden Sie längere Sonneneinstrahlung auf Hautpartien, die von bullösem Pemphigoid betroffen sind.

  • Trage Baumwollkleidung . Lockere Baumwollkleidung schützt die Haut.

  • Auf Essen achten . Wenn Blasen im Mund auftreten, ist es am besten, harte und knackige Lebensmittel wie Chips, rohes Obst und Gemüse zu vermeiden, da diese Arten von Lebensmitteln die Symptome verschlimmern können.

Lesen Sie auch: Zerbrechliche und leicht blasenbildende Haut kann diese 7 Komplikationen verursachen

Dies sind einige Behandlungen für bullöses Pemphigoid, die Sie kennen müssen. Bei Fragen zu anderen Hauterkrankungen wenden Sie sich einfach an Ihren Arzt . Funktionen verwenden Sprechen Sie mit einem Arzt was ist in der app um den Arzt jederzeit und überall zu kontaktieren über Plaudern , und Sprach-/Videoanruf . Komm schon, beeile dich herunterladen Anwendung im App Store oder Google Play!

k├╝rzliche Posts