Leicht müde? Könnte ein Symptom einer Herzerkrankung sein

, Jakarta – Laut Gesundheitsdaten veröffentlicht von Harvard Health Publishing Ständige Müdigkeit oder Erschöpfung kann ein Symptom oder Zeichen einer Herzerkrankung sein.

Vor allem, wenn Sie gerade erst fünf Stufen hochgestiegen sind, fühlen Sie sich müde und außer Atem, dies kann ein Zeichen für eine schwere Herzerkrankung sein. Weitere Informationen zu den Symptomen von Herzerkrankungen finden Sie weiter unten!

Müdigkeit und Symptome von Herzerkrankungen

Tatsächlich ist der Körper auf das Pumpen des Herzens angewiesen, um den Körperzellen sauerstoff- und nährstoffreiches Blut zuzuführen. Wenn die Zellen richtig ernährt werden, kann der Körper normal funktionieren.

Ein schwaches Herz kann die Zellen nicht ausreichend mit Blut versorgen. Dies führt zu Müdigkeit und Kurzatmigkeit und kann bei manchen Menschen Husten auslösen. Tägliche Aktivitäten wie Gehen, Treppensteigen oder Tragen von Gegenständen können besonders schwierig sein, wenn Sie an einer Herzerkrankung leiden.

Lesen Sie auch: Auswirkungen von zu viel Kaffeetrinken auf die Herzgesundheit

Wenn Sie sich müde fühlen, nachdem Sie früher einfache Aktivitäten ausgeführt haben, z.

Eine weitere leichte Müdigkeit, auf die Sie als Symptom einer Herzerkrankung achten sollten, ist, wenn Sie morgens aufwachen und sich müde fühlen, als würden Sie Energie verlieren. Nun, eigentlich ist es leicht, sich müde zu fühlen, ein universelles Problem bei Herzerkrankungen.

Diese Müdigkeit wird durch einen verminderten Sauerstoff- und Blutfluss zum Gehirn und zu den Muskeln verursacht. Das Herz kann nicht genug Blut pumpen, um den Bedarf des Körpergewebes zu decken. Der Körper leitet auch Blut, das an weniger lebenswichtige Organe, wie die Muskeln in den Beinen, weitergeleitet werden sollte, zum Herzen und zum Gehirn um.

Nach Angaben der National Institutes of Health wird die Korrelation zwischen Müdigkeit und Herzerkrankungen durch Anomalien im Muskelstoffwechsel, im autonomen Nervensystem, Dekonditionierungseffekten und endothelialer Dysfunktion erklärt, die alle mit dem Arbeitssystem des Herzens zusammenhängen.

Wie gehe ich mit Müdigkeit aufgrund von Symptomen einer Herzerkrankung um? Genauere Informationen können über die Anwendung erfragt werden . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung für Sie zu finden. Wie, genug herunterladen über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Arzt kontaktieren Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern , jederzeit und überall, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Überwinden Sie leichte Müdigkeit aufgrund von Herzkrankheitssymptomen

Wenn Sie sich aufgrund einer Herzerkrankung leicht müde fühlen, ist es eine gute Idee, mit einer gesunden Ernährung zu beginnen. Verbrauchen Sie mehr Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, mageres Fleisch, Nüsse und weniger Zucker, gesättigte Fette, Transfette und Alkohol.

Beginnen Sie mit dem Training gemäß den Empfehlungen des Arztes sowohl für die Art des Trainings als auch für die Dauer. Die American Heart Association empfiehlt, kurze Nickerchen zu machen, wenn Sie sich zu müde fühlen.

Lesen Sie auch: Erhöht Schlaflosigkeit das Risiko von Herzerkrankungen?

Eine kurze Pause kann Energie wiederherstellen, dem Herzen eine Pause gönnen und dem Geist helfen, den Geist wiederherzustellen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wecker stellen und Nickerchen auf etwa eine Stunde beschränken, damit sie Ihre Nachtruhe nicht stören.

Versuchen Sie, an einer Art von Übung wie Yoga oder Meditation teilzunehmen, um Stress und Angstzustände zu bewältigen. Ein guter Schlaf und eine gute Schlafqualität können auch dazu beitragen, übermäßige Müdigkeit zu verhindern.

Referenz:
Nationales Gesundheitsinstitut. Zugriff im Jahr 2020. Korrelate von Fatigue bei Patienten mit Herzinsuffizienz
herz.org. Zugriff im Jahr 2020. Warnzeichen einer Herzinsuffizienz
Abbot.com. Zugriff im Jahr 2020. 5 Möglichkeiten, Müdigkeit durch Herzinsuffizienz zu bekämpfen

kürzliche Posts