4 Nahrungsquellen mit Vitamin E für die Gesundheit

„Vitamin E ist einer der Nährstoffe, die erfüllt werden müssen, und das meiste davon kommt aus der Nahrung. Daher müssen Sie einige Nahrungsquellen für Vitamin E kennen, um den täglichen Bedarf des Körpers zu decken.“

, Jakarta – Der menschliche Körper benötigt eine Vielzahl von Vitaminen, die über die Nahrung gedeckt werden können. Eines der Vitamine, die dem Körper viele Vorteile bringen können, insbesondere für die Schönheit, ist Vitamin E. Darüber hinaus kann dieses Vitamin auch das Risiko schwerer Krankheiten verringern. Was sind dann die Vitamin-E-Quellen, die den täglichen Bedarf des Körpers decken können? Lesen Sie hier mehr!

Einige Nahrungsquellen für Vitamin E

Vitamin E ist ein starkes Antioxidans, das die Körperzellen vor oxidativem Stress schützen kann. Jeder muss ausreichende Mengen dieses Vitamins erhalten, damit der Körper normal funktionieren kann. Eine Person mit Vitamin E-Mangel kann anfälliger für Infektionen sein, Sehstörungen haben und Muskelschwäche erfahren.

Lesen Sie auch: Vitamin E heißt kann Corona lindern, das ist die Tatsache

Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihren täglichen Bedarf an Vitamin E decken können, indem Sie einige Lebensmittel zu sich nehmen, die reich an diesem Inhalt sind. Jemand, der regelmäßig Vitamin-E-Quellen zu sich nimmt, hat sicherlich eine stärkere Körperresistenz, daher wird es dringend empfohlen, es Kindern zu geben. Es ist unwahrscheinlich, dass eine Person einen Vitamin-E-Mangel hat, es sei denn, sie hat Probleme mit der Aufnahme von Nährstoffen.

Was sind dann die Lebensmittel, die eine Quelle für Vitamin E sind? Hier ist die Liste:

1. Weizensamenöl

Weizenkeimöl gilt als die beste Quelle für Vitamin E für den Verzehr. Erwähnt, wenn 20 Milligramm dieses Öls 135 Prozent des täglichen Bedarfs einer Person decken können. Dieses Öl kann auch als Ersatz für andere Speiseöle verwendet werden, obwohl hohe Hitze den Vitamingehalt reduzieren kann. Daher ist es besser, Speiseöl durch Weizenkeimöl zu ersetzen, damit die Zufuhr von Vitamin E ausreichend ist.

Lesen Sie auch: 5 Vorteile von Vitamin E für die Gesundheit

2. Mandeln

Mandeln sind auch eine der Vitamin-E-Quellen, die täglich konsumiert werden können. Bitte beachten Sie, dass eine Unze Mandeln 7,3 Milligramm Vitamin E enthalten können. Diese Nüsse können nicht nur den Bedarf an Vitamin E decken, sondern auch das Risiko von Fettleibigkeit und Herzerkrankungen reduzieren.

Wenn Sie dann noch Fragen zu anderen Lebensmitteln haben, die Vitamin E-Quellen sein können, wenden Sie sich an den Arzt von bereit zu antworten. Mit herunterladen Anwendung , können Sie über die Funktionen einfach mit medizinischen Experten interagieren Plaudern oder Sprach-/Videoanruf. Laden Sie die App jetzt herunter!

3. Avocado

Avocado ist eine Frucht, die reich an Nährstoffen ist, die gut für den Körper sind, wie Kalium, Omega-3 und verschiedene Vitamine. Darüber hinaus kann diese Frucht auch eine Quelle für Vitamin E sein. Durch den Verzehr einer halben Avocado können Sie etwa 20 Prozent Ihres täglichen Vitamin-E-Bedarfs decken. Wenn es schwierig ist, Avocado zu bekommen, können Mango und Kiwi eine alternative Lösung sein.

Lesen Sie auch: Dies sind 3 Gründe, warum Sie Vitamin-E-Präparate einnehmen sollten

4. Sonnenblumenkerne

Im Allgemeinen enthalten Vollkornprodukte auch Vitamin E, aber Sonnenblumenkerne sind die höchste Vitamin-E-Quelle unter den Getreidesorten. Eine Unze Sonnenblumenkerne enthält 7,4 Milligramm Vitamin E oder das Äquivalent des halben Tagesbedarfs einer Person. Sie können auch Sonnenblumenöl als Vitamin E-Quelle verwenden, aber der Vitamingehalt ist nicht so hoch wie bei ganzen Samen.

Dies sind einige Lebensmittel, die Vitamin E-Quellen sind, die Sie jeden Tag konsumieren können. Wenn Sie wissen, wie wichtig es ist, den Bedarf dieses Vitamins für den Körper zu decken, hoffen Sie, dass Sie alle Nahrungsaufnahmen, die Sie essen, wirklich beachten und nach Möglichkeit berechnen. Ein erhöhter Verzehr von Obst und Gemüse kann den Körper insgesamt sicherlich gesund machen.

Referenz:
WebMD. Zugriff im Jahr 2021. Top-Lebensmittel mit hohem Vitamin-E-Gehalt.
Gesundheitslinie. Zugriff 2021. 20 Lebensmittel mit hohem Vitamin-E-Gehalt.

kürzliche Posts