6 Arten der kindlichen Persönlichkeit, die Eltern verstehen sollten

, Jakarta - Jeder hat eine andere Persönlichkeit, und das gilt auch für kleine Kinder. Kein Kind hat genau die gleiche Persönlichkeit, auch wenn es Zwillinge sind. Als Baby ist die Persönlichkeit eines Kindes im Allgemeinen ein Spiegelbild der angeborenen Persönlichkeit der von seinen Eltern geerbten Gene. Die Persönlichkeit ändert sich jedoch, wenn das Kind in der Lage ist, zu interagieren und andere Menschen zu imitieren.

Start von Enzyklopädie der Kindergesundheit Es gibt mehrere Faktoren, die die Persönlichkeitsbildung eines Kindes beeinflussen. Diese Faktoren sind Umwelt- oder Sozialbedingungen in der Kernfamilie, Gleichaltrigen und Großfamilie; Grundtemperament bzw. emotionales Niveau; und angeborene Persönlichkeit. Diese Faktoren beeinflussen sich gegenseitig und sind nicht zu trennen. Stattdessen müssen Eltern die Persönlichkeit des Kindes verstehen, um den richtigen Erziehungsstil zu bestimmen.

Lesen Sie auch: Wie man den Charakter eines Kindes mit einer Persönlichkeitsstörung erkennt

Die Persönlichkeit des Kindes und die richtige Erziehung

Hier sind einige Arten von Kinderpersönlichkeiten, die Eltern verstehen müssen:

  • Schüchternes Kind

Die Persönlichkeit dieses Kindes kann erkannt werden, wenn sich das Kind in einer Umgebung mit vielen Menschen befindet. Sie werden ruhig sein und wollen nicht von ihren Eltern getrennt sein. Kinder mit diesem Typ haben möglicherweise Schwierigkeiten, sich an neue Dinge anzupassen, aber sie können trotzdem Kontakte knüpfen.

Sie sollten jedoch nicht gezwungen werden, sich direkt zu vermischen. Eltern sollten ihn öfter einladen, andere Menschen zu treffen, damit seine Schüchternheit langsam nachlässt und das Kind mit anderen Menschen in Kontakt treten möchte.

  • Kind des Abenteurers

Kinder mit dieser Persönlichkeit denken oft, dass alles um sie herum einen Reiz hat und sie immer neugierig macht. Sie wollen alles sehen, berühren und fühlen, was sie interessiert.

Dies kann jedoch die Eltern überfordern. Mütter müssen sich besonders um sie kümmern, aber Kinder mit diesem Typ sind in der Regel unabhängige Kinder. Sorgen Sie zu Hause dafür, dass die Eltern scharfe und gefährliche Gegenstände außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

  • Fürsorgliches Kind

Kinder mit diesem Persönlichkeitstyp neigen dazu, sich leichter in andere einzufühlen. Er wird auch nicht zögern, Spielzeug zu teilen oder seinen Eltern Hilfe anzubieten, beispielsweise bei der Hausarbeit.

Auch wenn es gut aussieht, müssen die Eltern auch wachsam sein, denn diese Art von Kind wird möglicherweise von anderen Menschen für ihre Pflege verwendet. sie sind noch anfälliger für Betrug. Erklären Sie daher die Einschränkungen, die durchgeführt werden können oder nicht.

Lesen Sie auch: 5 Wege, mit Bad Boys umzugehen

  • Der Denker

Kinder mit diesem Persönlichkeitstyp fragen im Allgemeinen oft, warum er etwas tun sollte, oder fragen nach vielen Dingen. Das macht Eltern dann geduldig.

Wenn Ihr Kind fragt, warum es sich die Zähne putzen soll, versuchen Sie zu sagen, dass Sie es erklären werden, wenn es fertig ist. Denken Sie daran, dass Kinder mit dieser Persönlichkeit im Allgemeinen gute Gründe haben und zu sehr intelligenten Kindern heranwachsen können.

  • Der Künstler

Kinder mit natürlichen Talenten werden die Fähigkeit zum Malen, Zeichnen oder Basteln besser zeigen als andere Kinder seines Alters. Daher müssen Eltern für ihr Kind einen speziellen Raum vorbereiten, damit es frei gestalten kann. Lassen Sie das Kind entscheiden, welche Farben und Bilder es in den Raum malen möchte.

  • Das Zentrum der Aufmerksamkeit

Kinder mit diesem Typ werden in ihren Interaktionen mit vielen Menschen leistungsfähig bleiben, so dass sie ein ausreichend hohes Selbstvertrauen haben. Kinder mit diesem Persönlichkeitstyp sind in der Regel kontaktfreudig und verfügen über gute verbale Fähigkeiten.

Er wird sich also freuen, wenn er vor seinen Freunden singt, tanzt oder Geschichten erzählt. Stoppen Sie nicht seinen Enthusiasmus, um seine Fähigkeiten zu verbessern. Eltern müssen ihre Kinder jedoch immer noch daran erinnern, immer bescheiden zu sein.

Lesen Sie auch: Schreien und Spanking können ein Kind nicht disziplinieren, hier ist der Grund

Das ist der Persönlichkeitstyp des Kindes, den Eltern kennen müssen. Für Ratschläge zum richtigen Erziehungsstil können Sie dies auch mit einem Psychologen über die Anwendung besprechen . Der Psychologe wird die notwendigen Ratschläge geben, um die Entwicklung des Kindes zu unterstützen. Komm schon, benutze die App jetzt!

Referenz:
Wie macht sie. Zugegriffen 2020. Ihre verschiedenen Arten von Kindern verstehen.
Schilf. Abgerufen 2020. Arten von Charakteren, die in fast allen Geschichten vorkommen.
Die asiatische Muttergesellschaft Singapur. Zugegriffen 2020. Charaktertypen im Klassenzimmer Ihres Kindes.

k├╝rzliche Posts