Hier ist die Methode zur Behandlung von aplastischer Anämie

Jakarta – Aplastische Anämie ist eine seltene Art von Krankheit, die durch die Unfähigkeit des Rückenmarks gekennzeichnet ist, genügend Blutkörperchen zu produzieren, die von roten Blutkörperchen, weißen Blutkörperchen und Blutplättchen reichen. Die Symptome der Betroffenen hängen von der Art der betroffenen Blutkörperchen ab. Im Allgemeinen ist eine aplastische Anämie durch Blutergüsse, Fieber, Schwindel, Kurzatmigkeit, Schwäche, blasse Haut, schnelles Herzklopfen, Nasenbluten und Hautausschläge gekennzeichnet.

Die gute Nachricht: Obwohl aplastische Anämie selten ist, kann sie behandelt werden. Sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt, wenn Sie die oben genannten Symptome bemerken. Ärzte diagnostizieren aplastische Anämie durch Bluttests und eine Knochenmarkbiopsie. Zur Verdeutlichung siehe die Beschreibung zur Behandlung der aplastischen Anämie unten!

Lesen Sie auch: Leichte Müdigkeit, Vorsicht vor 7 Anzeichen von Anämie, die überwunden werden müssen

Behandlung von aplastischer Anämie

Obwohl es sich um eine seltene Krankheit handelt, kann die aplastische Anämie behandelt werden. Die Behandlung wird dem Schweregrad der Erkrankung angepasst. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, diese Krankheit zu behandeln, darunter:

  1. Bluttransfusion

Diese Methode heilt die Krankheit nicht, sondern zielt darauf ab, die aufgetretenen Symptome zu lindern. Bluttransfusionen helfen dabei, Blutzellen bereitzustellen, die das Knochenmark nicht produzieren kann. Bluttransfusionen können jedoch nicht kontinuierlich durchgeführt werden, um Komplikationen zu vermeiden. Ist dies der Fall, kann der Körper Antikörper gegen das transfundierte Blut bilden und die Behandlung wird wirkungslos. Der Eisengehalt der roten Blutkörperchen kann sich bei längerfristigen Bluttransfusionen anreichern und wichtige Organe im Körper schädigen.

Lesen Sie auch: Aus diesem Grund müssen Sie regelmäßig Blut spenden

  1. Stammzelltransplantation

Auch Knochenmarktransplantationsmethode genannt oder Stammzellen. Diese Methode zielt darauf ab, Knochenmark mit Stammzellen eines Spenders zu rekonstruieren. Der Trick besteht darin, nicht optimal funktionierendes Knochenmark zu zerstören und über das Blut in die Spenderstammzellen einzudringen. Die meisten dieser Methoden werden bei jungen Menschen mit schwerer aplastischer Anämie durchgeführt, die Spender mit Geschwistern zusammengebracht haben.

  1. Immunsuppressiva

Immunsuppressiva wirken, um das Immunsystem zu unterdrücken, das das Knochenmark schädigt, so dass diese Methode dazu beiträgt, die Funktion des Knochenmarks bei der Produktion neuer Blutzellen wiederherzustellen. Die meisten dieser Methoden werden bei Menschen durchgeführt, die aufgrund einer Autoimmunerkrankung keine Knochenmarktransplantation erhalten können.

  1. Stimulanzien für das Knochenmark

Im Gegensatz zur Knochenmarktransplantationsmethode verwendet diese Methode Medikamente, die konsumiert werden, um das Knochenmark zur Produktion neuer Blutzellen anzuregen.

  1. Antibiotika und Antivirus

Aplastische Anämie kann das Immunsystem schwächen und es anfälliger für Infektionen machen. Das erste Anzeichen ist Fieber. Daher verabreichen Ärzte Antibiotika oder antivirale Medikamente, um eine schwerere Infektion zu verhindern.

  1. Andere Behandlung

Eine aplastische Anämie kann als Folge von Krebsbehandlungen wie Bestrahlung und Chemotherapie auftreten. Aber normalerweise bessert sich diese aplastische Anämie nach Abschluss der Behandlung. Wenn die aplastische Anämie durch eine Nebenwirkung von Medikamenten verursacht wird, beenden Sie die Einnahme des Medikaments, damit sich Ihr Zustand verbessert.

Lesen Sie auch: 5 Arten der Nahrungsaufnahme für Menschen mit Anämie

Dieser seltenen Krankheit kann tatsächlich vorgebeugt werden, nämlich durch regelmäßiges Händewaschen mit Seife, Vermeidung von körperlicher Anstrengung und ausreichender Erholung. Wenn bei Ihnen jedoch Symptome auftreten, die einer aplastischen Anämie ähneln, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt um die Ursache herauszufinden und sich über eine geeignete Behandlung beraten zu lassen. Funktionen verwenden Arzt kontaktieren die existieren in um den Arzt jederzeit und überall zu kontaktieren über Plaudern, und Sprach-/Videoanruf. Komm schon, beeile dich herunterladen im App Store oder Google Play!

Referenz:
Nationale Organisation für seltene Erkrankungen. Zugriff im Jahr 2020. Erworbene aplastische Anämie.
Johns Hopkins Medizin. Zugriff im Jahr 2020. Aplastische Anämie.
Cleveland-Klinik. Zugriff im Jahr 2020. Aplastische Anämie: Übersicht über das Knochenmarkprogramm.
Mayo-Klinik. Zugriff im Jahr 2020. Aplastische Anämie.
WebMD. Zugriff im Jahr 2020. Was ist aplastische Anämie?

kürzliche Posts