Dies sind 5 häufige Erkrankungen der Mundgesundheit

, Jakarta – Die Aufrechterhaltung der Mund- und Zahngesundheit umfasst Bemühungen, den Körper gesund und fit zu halten. Obwohl oft ausgeschlossen, können Probleme mit Mund und Zähnen zu ernsthaften Erkrankungen führen. Deshalb müssen Sie die Mundhygiene durch regelmäßiges Zähneputzen mindestens zweimal täglich, Mundspülen und regelmäßige Kontrolle Ihrer Zähne aufrechterhalten.

Obwohl Sie versucht haben, Ihren Mund und Ihre Zähne regelmäßig zu reinigen, gibt es leider immer noch Mundgesundheitsprobleme, die angreifen. Nun, dieses Problem könnte daran liegen, dass Sie Ihre Zähne nicht sorgfältig putzen oder die Art der Nahrung, die Sie essen. Hier sind einige Beispiele für häufige Mundgesundheitsprobleme, an denen die meisten Menschen leiden:

Lesen Sie auch: 5 Zahn- und Mundprobleme, die sofort behandelt werden müssen

1. Mundgeruch

Mundgeruch oder in der medizinischen Welt Halitosis genannt, wird von den meisten Menschen manchmal nicht wahrgenommen. Tatsächlich kann diese eine Mundgesundheitsstörung für die andere Person peinlich und störend sein, wissen Sie. Mundgeruch wird normalerweise durch das stechend riechende Essen verursacht, das Sie essen, zum Beispiel Durian, Jengkol, Petai und andere.

Nicht nur Essen, Zahnfleischerkrankungen, Karies, Mundtrockenheit und Bakterien auf der Zunge können Mundgeruch verursachen. Durch das Essen verursachter Mundgeruch kann durch Zähneputzen oder Mundwasser beseitigt werden. Wenn die Ursache jedoch Karies, Zahnfleischerkrankungen und andere sind, müssen Sie möglicherweise einen Zahnarzt aufsuchen, um sie zu behandeln.

2. Zahnhöhlen

Karies entstehen, wenn sich Plaque, eine klebrige Substanz, die sich auf den Zähnen bildet, mit Stärke aus der Nahrung verbindet. Aus dieser Kombination entstehen dann Säuren, die den Zahnschmelz angreifen. Dieses Mundgesundheitsproblem kann sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen auftreten.

Der beste Weg, dies zu verhindern, besteht darin, sich zweimal täglich die Zähne zu putzen und regelmäßige zahnärztliche Kontrollen durchzuführen. Gesunde Lebensmittel zu essen und zuckerreiche Snacks und Getränke zu vermeiden, kann auch Karies vorbeugen.

Lesen Sie auch: 5 Fakten über Krebsgeschwüre

3. Zahnfleischinfektion

Zahnfleischentzündungen sind eine der Hauptursachen für Zahnverlust bei Erwachsenen. Rauchen ist einer der häufigsten Risikofaktoren für Zahnfleischentzündungen. Zu den Symptomen gehören Mundgeruch, rotes, geschwollenes, empfindliches oder blutendes Zahnfleisch, empfindliche Zähne und Schmerzen beim Kauen. Die zwei Hauptstadien von Zahnfleischerkrankungen sind Gingivitis und Parodontitis. Wenn Sie eine Zahnfleischentzündung haben, sollten Sie Ihren Arzt kontaktieren über oder gehen Sie direkt zum Zahnarzt, wenn die Infektion schlimmer wird.

4. Drossel

Wer hatte noch nie Soor? Fast jeder muss Soor erlebt haben. Obwohl es kein ernsthaftes Problem darstellt, beeinträchtigen Krebsgeschwüre immer noch den Genuss des Essens und erschweren Ihnen manchmal das Sprechen. Das Auftreten von Krebsgeschwüren kann durch saure, scharfe und süße Speisen oder hart strukturierte Speisen verursacht werden, die das Innere des Mundes verletzen können. Auch ein versehentlicher Biss beim Essen ist oft die Hauptursache für Krebsgeschwüre.

5. Empfindliche Zähne

Empfindliche Zähne sind durch Schmerzen oder Schmerzen beim Verzehr von heißen oder kalten Speisen oder Getränken gekennzeichnet. Manche Menschen mit empfindlichen Zähnen verspüren sogar Beschwerden beim Zähneputzen und der Verwendung von Zahnseide. Empfindliche Zähne können auch ein Zeichen für einen rissigen Zahn oder einen Zahnabszess sein. Wenn Sie empfindliche Zähne haben und befürchten, dass dies ein Zeichen für andere Mund- und Zahnprobleme sein könnte, sollten Sie einen Zahnarzt aufsuchen.

Lesen Sie auch: Allgemeiner Zahnarzt und Kieferchirurg, was ist der Unterschied?

Wenn Sie einen Krankenhausbesuch planen, können Sie vorab einen Termin mit dem Arzt vereinbaren über . Wählen Sie einfach den Arzt im richtigen Krankenhaus nach Ihren Bedürfnissen über die Anwendung aus. Einfach nicht wahr? Komm schon, herunterladen jetzt!

Referenz:
Gesundheit sehr gut. Zugegriffen 2020. Die häufigsten Zahnprobleme.
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Alles, was Sie über Zahn- und Mundgesundheit wissen müssen.

kürzliche Posts