Bekanntschaft mit medizinischen Tests, die Fußballspieler oft durchführen

Jakarta – Fußball ist eine der beliebtesten Sportarten der Welt. Wenn es zum Beispiel ein großes Spiel wie die Weltmeisterschaft gibt, wird es immer erwartet und der Sieger wird definitiv im Rampenlicht stehen. Das zeigt, dass Fußballspieler wirklich qualifiziert sein müssen.

Sie müssen wissen, Fußballspieler beschäftigen sich nicht nur mit Fähigkeiten fähig, erfordert aber auch ein starkes Durchhaltevermögen. Aus diesem Grund müssen sich viele Fußballspieler medizinischen Tests unterziehen, um ihre Leistung zu erhalten. Welche medizinischen Untersuchungen müssen sich Fußballspieler unterziehen?

1. Ausdauertest

Eine der obligatorischen medizinischen Untersuchungen für alle Fußballspieler ist der VO2-Test. Das Ziel, die Fitness und Ausdauer der Spieler zu ermitteln. VO2 max ist die maximale Sauerstoffmenge, die der menschliche Körper bei intensiven Aktivitäten verarbeitet. Dadurch steht dem Körper weniger Sauerstoff zur Energiegewinnung für die Muskulatur zur Verfügung.

Wie berichtet sehr fit, In diesem Test werden die Spieler aufgefordert, oben zu laufen Laufband mit einem Gerät im Mund. Später wird dieser Test zeigen, ob der Spieler im nächsten Spiel sofort nach unten geschickt werden kann oder nicht. Diese Untersuchung kann auch zeigen, ob der Spieler noch einmal geschliffen werden muss, bevor er auf das Feld gehen kann.

Lesen Sie auch: WM-Fieber, diese 6 Spieler haben ein einzigartiges Ritual, bevor sie das Feld betreten

2. Muskeltest

Vor diesem Test müssen sich die Spieler zuerst aufwärmen. Das Heizen kann mit Hilfe eines Fahrrads erfolgen Fitness um den Prozess zu beschleunigen. Nach dem Aufwärmen durchlaufen die Spieler einen Test namens Assessment biodex. Dieser Test misst die Kraft zwischen Muskelgruppen.

Bei diesem Test wird der Spieler gebeten, sich auf einen Stuhl zu setzen und festgebunden zu werden. Als nächstes wurde ihnen gesagt, sie sollten fünfmal mit dem rechten oder linken Fuß treten. Nun, in diesem Test werden Sie sehen, ob ein Gleichgewicht zwischen dem Quadrizeps und der hinteren Oberschenkelmuskulatur besteht. Interessanterweise können Experten durch diesen Test herausfinden, ob der Spieler eine Verletzung hat lähmen oder nicht.

3. Echokardiographie

Studien veröffentlicht in Zeitschrift für klinische Medizinforschung angegeben, ist es wichtig, eine Prüfung durchzuführen Echokardiographie bei Sportlern. Veränderungen der Herzklappen des Sportlers, Aortenerweiterung und Vorhofvergrößerung sind bei Sportlern üblich. Diese Bedingungen werden durch diese Untersuchung leicht erkannt.

Lesen Sie auch: Diese 5 Fußballspieler halten sich von Alkohol fern, das ist die Auswirkung auf die Gesundheit

Echokardiographie an Sportlern durchgeführt, gibt einen Überblick über den Aufbau des Herzens sowie funktionelle Informationen. Während Messungen mit Doppler Informationen über die Blutflussrate, die diastolische Funktion und die Segmentgeschwindigkeit im Herzzyklus liefern. Diese Untersuchung muss auf einer ärztlichen Empfehlung basieren, daher sollten Sie zuerst Ihren Arzt fragen, ob Sie sich diesem medizinischen Verfahren unterziehen möchten. Um es einfacher zu machen, Fragen an Ärzte zu stellen, verwenden Sie einfach die App .

4. Knochen- und Bewegungstest

Der nächste Test, den die Spieler bestehen müssen, ist ein Knochen- und Bewegungstest. Dieser Test wird von einem Physiotherapeuten geleitet. Der Experte lässt den Spieler Bewegungen ausführen, die sich auf die Knöchel, Knie und Hüften konzentrieren. Der Grund ist einfach, die drei Teile sind für Fußballer sehr entscheidend.

Die Testergebnisse werden in eine separate Kategorie eingeteilt. Man könnte sagen, es ist wie ein Zeugnis mit den Farben Rot, Orange und Grün. Rot, was bedeutet, dass der Spieler wegen einer schweren Verletzung rekrutiert wird. Orange bedeutet, dass der Spieler eine Muskelschwäche oder eine leichte Verletzung hat und dennoch rekrutiert werden kann. Grün bedeutet, dass der Spieler in gutem Zustand ist.

Lesen Sie auch: Lernen Sie die Diät von Cristiano Ronaldo kennen

Das sind die Informationen zu den medizinischen Tests, die von Fußballspielern durchgeführt werden müssen. Das zeigt das Bemühen jedes Spielers, optimale Leistungen zu erbringen, natürlich muss man Wertschätzung bekommen, ja!

Referenz:
Sehr gut geeignet. Zugriff im Jahr 2020. VO2 Max-Tests bei Sportlern.
Leischik, Roman et al. 2015. Zugegriffen 2020. Vor- und Nachuntersuchung von Athleten für den Ausdauersport. Journal of Clinical Medicine Research 7(6): 385-392.
SportMD. Zugegriffen 2020. Bedeutung der Pre-Participation Physical Exam (PPPE).

kürzliche Posts