Wie man einen Mini-Igel hält, um hygienisch zu bleiben

„Der Weg, um Ihr Haustier Mini-Igel zu halten, ist immer gesund, es ist wichtig, seinen Körper sauber zu halten. Es ist nicht wirklich schwer. Igel müssen nur einmal im Monat gebadet werden. Schneiden Sie seine Nägel jedoch alle zwei Wochen und vergessen Sie nicht, den Käfig zu reinigen."

Jakarta – Mini-Igel sind einzigartige Haustiere, auch süß und bezaubernd. Wenn er Angst hat, rollt er sich um, bis sich sein Körper in einen Stachelball verwandelt. Aufgrund ihrer geringen Größe sind diese Tiere zudem recht kompakt und nehmen nicht viel Platz im Haus ein.

Miniigel sind jedoch sehr empfindlich gegenüber Temperatur, bestimmten Nahrungsmitteln und Gerüchen. Deshalb ist es wichtig, auf viele Dinge zu achten, auch auf die Sauberkeit. Wie hält man diese kleinen Tiere hygienisch? Komm, sieh dir die Diskussion an!

Lesen Sie auch: Hier sind 5 Dinge, auf die Sie bei der Igelhaltung achten sollten

Tipps, um den Mini-Igel sauber zu halten

Mangelnde Hygiene führt bei Miniatur-Igeln oft zu schweren Krankheiten. Daher ist es wichtig, den Körper und die Umgebung dieses winzigen Tieres immer sauber zu halten, damit seine Gesundheit immer erhalten bleibt.

Während Igel nicht häufig gebadet werden müssen, baden sie nicht, wenn sie schmutzig werden, normalerweise einmal im Monat oder weniger. Glücklicherweise sind diese Tiere ausgezeichnete Schwimmer und genießen normalerweise ihre Badezeit.

Vermeiden Sie es, Ihren Igel mehr als einmal im Monat zu baden, da seine Haut empfindlich ist und leicht austrocknet. Es ist wichtig, auf die Verwendung von Shampoo zu achten, da die Haut empfindlich ist. Viele Tierärzte empfehlen, für ein Mini-Igelbad nur warmes Wasser zu verwenden. Wenn Sie jedoch Shampoo verwenden möchten, verwenden Sie ein spezielles Haustiershampoo.

Neben dem Baden ist es wichtig, auf die Nägel dieses Tieres zu achten. Schneiden Sie seine Nägel regelmäßig alle zwei Wochen. Dies soll verhindern, dass sich die Nägel in Stoff oder Material verfangen und sie verletzen.

Als Tierhalter ist auch Ihre persönliche Hygiene wichtig. Waschen Sie sich vor und nach dem Umgang mit diesem Tier immer die Hände. verwenden Handdesinfektionsmittel mit mindestens 70 Prozent Alkohol, wenn Sie sich nicht sofort die Hände waschen können, aber lassen Sie das Händewaschen danach nicht aus.

Lesen Sie auch: 7 Fakten über kleine Tiere mit Mini-Igeln

Auch die Sauberkeit des Käfigs ist wichtig

Es ist wichtig, den Käfig des Mini-Igels sauber zu halten, um Keime aus seinem Lebensraum zu entfernen und zu verhindern, dass er zu schmutzig wird.

Jeden Tag sollten Sie auf verschiedene Dinge achten, um Ihren Mini-Igel sicher und sauber zu halten, darunter:

  • Entfernen Sie sichtbaren Kot aus dem Käfig.
  • Reste entsorgen, Futternäpfe auswaschen und frisches Futter und Wasser bereitstellen.

An einem Tag pro Woche sollten Sie den Käfig des Igels gründlich reinigen. Wenn Sie den Käfig konsequent reinigen, sollte es sicher sein, alle zwei Wochen eine vollständige Reinigung durchzuführen.

Einige Mini-Igel verursachen jedoch mehr Chaos als andere. Wenn Sie also einen Käfig sehen, der schmutzig aussieht oder riecht, stellen Sie sicher, dass Sie ihn gründlich reinigen.

Achten Sie beim Reinigen des Käfigs darauf, Ihren Igel in einen Karton zu legen oder ihn von einem Familienmitglied oder Freund beaufsichtigen zu lassen, bis der Käfig für ihn fertig ist.

Lesen Sie auch: Hier sind die 7 besten Futteroptionen für Mini-Igel

Die Reinigung des Käfigs dauert etwa dreißig Minuten und umfasst die folgenden Schritte:

  • Entfernen Sie alle Spielsachen und Decken aus dem Käfig.
  • Entleeren Sie an dieser Stelle den Späne- oder Papierkorb und entsorgen Sie die alten Späne im Außenmülleimer.
  • Waschen Sie den leeren Käfig mit Seifenwasser und spülen Sie ihn gründlich aus. Dies kann draußen oder in der Badewanne oder Dusche erfolgen. Für eine natürliche Reinigungsoption können Sie den Käfig mit Wasserstoffperoxid gefolgt von Essig abwischen und gründlich ausspülen.
  • Reinigen Sie das Igelspielzeug auf die gleiche Weise.
  • Trocknen Sie den Käfig und tragen Sie eine neue Schicht Zeitungspapier auf.
  • Füllen Sie den Käfig mit neuen Spänen.
  • Bringe sauberes Spielzeug und Decken in den Käfig zurück.

Das sind Tipps, um den Mini-Igel hygienisch zu halten. Wenn Sie weitere Ratschläge zur Pflege oder Gesundheit dieser kleinen Tiere benötigen, verwenden Sie die App jederzeit den Tierarzt fragen.

Referenz:
Die Fichte Haustiere. Zugriff im Jahr 2021. Haustier-Igel.
Igelpflege 101. Zugegriffen 2021. Igelpflege.
Igelpflege 101. Zugegriffen 2021. Reinigung von Igelkäfigen.
Morgenstern-Igel. Zugriff im Jahr 2021. Sauber bleiben.

kürzliche Posts