Kann eine Brille Nachtblindheit heilen?

Jakarta - Haben Sie in der Abenddämmerung schon einmal verschwommenes und verschwommenes Sehen erlebt? Es könnte sein, dass Sie Nachtblindheit haben oder Hühnersichtigkeit genannt werden. Kein Wunder, denn das betreffende Huhn hat abends die Schwäche der verminderten Sehschärfe, so dass dieses Tier bei Einbruch der Dunkelheit einschläft.

Vielleicht wissen nicht viele Menschen und Sie auch nicht, dass Nachtblindheit keine Krankheit ist, sondern ein Zeichen für eine andere Grunderkrankung. Das heißt, Sie sollten die Nachtblindheit nicht unterschätzen, da es sein könnte, dass andere Krankheiten den Körper angreifen und Sie sich dessen nicht bewusst sind, weil keine anderen Symptome auftreten.

Neben einer eingeschränkten Sehkraft in der Abenddämmerung hat diese Kurzsichtigkeitsstörung an dunklen Orten Schwierigkeiten beim Sehen, beispielsweise im Kino. Tatsächlich haben Betroffene Schwierigkeiten, die funkelnden Sterne am Himmel zu sehen, wissen Sie!

Lesen Sie auch: Ignoriere es nicht, hier sind 6 Symptome von Nachtblindheit

Kann Nachtblindheit dann mit einer Brille behandelt werden?

Da es sich nicht um eine spezifische Krankheit handelt, richtet sich die Behandlung der Nachtblindheit oder Hühnerblindheit nach der Grunderkrankung. Die Verwendung einer Brille kann zum Beispiel die richtige Behandlung sein, wenn Ihre Nachtblindheit durch Kurzsichtigkeit oder Kurzsichtigkeit verursacht wird.

Wenn Sie sich unwohl fühlen oder nicht daran gewöhnt sind, eine Brille zu tragen, können Sie in Betracht ziehen, Kontaktlinsen entsprechend dem Augenmaß zu verwenden, das Sie haben. Passen Sie auf, seien Sie bei der Verwendung von Kontaktlinsen nicht nachlässig und stellen Sie sicher, dass Sie gut wissen, wie man Kontaktlinsen pflegt.

Verschiedene Krankheiten, die der Nachtblindheit zugrunde liegen

Was sind dann die zugrunde liegenden Krankheiten, die eine Person Nachtblindheit haben kann? Hier sind einige davon:

  • Katarakt. Diese Augenkrankheit führt dazu, dass die Linse des Auges, die eine klare Farbe haben sollte, trüb wird, wodurch die Sicht weniger klar wird oder als ob sie von Nebel bedeckt wäre.

  • Vitamin A. Mangel. Vitamin A ist gut für die Unterstützung der Augengesundheit. Ein Mangel an Vitamin A macht es leicht, Probleme im Zusammenhang mit den Augen zu bekommen.

  • Diabetes. Eine der Komplikationen bei unbehandeltem Diabetes sind Störungen des Sehnervs.

  • Kurzsichtigkeit. Kurzsichtigkeit kann dazu führen, dass eine Person Nachtblindheit erleidet, insbesondere aufgrund einer Abnahme der Lichtkapazität, die in der Abenddämmerung in das Auge eindringt. Dies kann mit einer Brille behandelt werden.

  • Glaukom. Diese Augenerkrankung ist oft mit übermäßigem Druck auf den Augapfel verbunden, der den Sehnerv des Auges schädigen und das Sehvermögen mit der Zeit verschlechtern kann.

Lesen Sie auch: Vermindertes Sehvermögen am Nachmittag, dies ist eine Tatsache der Nachtblindheit

Was kann man tun, um Nachtblindheit zu verhindern?

Das Wichtigste ist natürlich, die Zufuhr von Vitamin A zu erhöhen, wenn Ihnen dieses Vitamin mangelt. Achten Sie auch auf Ihre tägliche Nahrungsaufnahme, wurden wichtige Mineralstoffe und Vitamine durch die Nahrung aufgenommen, die in Ihren Körper gelangt? Süßkartoffeln, Karotten, Kürbisse, Spinat, Mangos und Senf sind gesunde Lebensmittel, die die Augengesundheit unterstützen.

Wenn Sie das Potenzial haben, an Diabetes zu erkranken oder Anzeichen von Fettleibigkeit aufweisen, sollten Sie Ihren Blutzuckerspiegel regelmäßig kontrollieren. Regelmäßiges Training kann helfen, Kalorien im Körper zu verbrennen, so dass Fettleibigkeit verhindert werden kann. Bei sengend heißen Outdoor-Aktivitäten sollten Sie eine Sonnenbrille tragen, nicht aus Stilgründen, damit Ihre Augen vor der heißen Sonne geschützt sind.

Lesen Sie auch: Kennenlernen der Retinitis pigmentosa, die Nachtblindheit verursacht

Bei Bedarf können Sie Vitamin-A-Präparate einnehmen, um die tägliche Aufnahme und den Bedarf Ihres Körpers zu erhöhen. Es ist nicht schwer, es zu kaufen, Sie können die Anwendung verwenden . Versuchen herunterladen die Anwendung auf Ihrem Mobiltelefon, wählen Sie dann den Dienst Medizin kaufen und geben Sie den Namen des gewünschten Vitamins ein. Wann sonst ist der Kauf von Medikamenten und Vitaminen einfacher? Verwenden nur!

k├╝rzliche Posts