40 Jahre alt, so erhält man die Augengesundheit

, Jakarta - Wenn Sie bemerken, dass Sie etwas näher an Ihrem Gesicht lesen, geraten Sie nicht in Panik. Vor allem, wenn das Alter das Alter von 40 Jahren eingetreten ist. Die Linse jedes Auges verhärtet sich natürlich mit dem Alter, was es schwierig macht, Dinge aus der Nähe zu sehen.

Dieser sehbehinderte Zustand in Ihren 40ern, der als Presbyopie bezeichnet wird, tritt normalerweise im Alter zwischen 39 und 42 Jahren auf. Dieser Zustand kann zu Konzentrationsschwierigkeiten führen, insbesondere beim Lesen und anderen Aktivitäten. Nahaufnahme Sonstiges. Sehstörungen und Augengesundheitsprobleme traten am häufigsten bei Menschen auf, die eine ausgezeichnete, unkorrigierte Fernsicht hatten. Kurzsichtige Personen können jedoch feststellen, dass sich ihr Lesevermögen verbessert, wenn sie ihre Brille abnehmen.

Lesen Sie auch: 7 einfache Möglichkeiten zur Erhaltung der Augengesundheit

Um die Augengesundheit im Alter von 40 Jahren zu erhalten, müssen Sie Folgendes tun:

1. Gesundes Essen für die Augengesundheit

Es gibt wirklich keine Möglichkeit, Alterssichtigkeit zu verlangsamen oder zu verhindern. Sie können Ihre Sehkraft jedoch auch auf andere Weise durch eine gesunde Ernährung schützen. Sie müssen wissen, dass augenfreundliche Nährstoffe wie Lutein, Zeaxanthin, Vitamin C und E, essentielle Fettsäuren und Zink das Risiko bestimmter Augenerkrankungen wie Makuladegeneration verringern können. Diese Nährstoffe können aus Lebensmitteln wie buntem Gemüse, Fisch, Eiern und Nüssen gewonnen werden.

2. Besuchen Sie einen Augenarzt

Sie müssen eine Augenuntersuchung von einem Augenarzt machen lassen. Optometristen sind geschult, Augenuntersuchungen durchzuführen und Sehstörungen mit Brillen und Kontaktlinsen zu behandeln. Wenn Sie jedoch noch nie bei einem Augenarzt waren, ist es an der Zeit, einen Termin bei einem Augenarzt zu vereinbaren.

Jetzt können Sie über die App einen Termin bei einem Augenarzt im Krankenhaus Ihrer Wahl vereinbaren . Nachdem der Arzt das Auge untersucht hat, werden die Risikofaktoren und die Nachsorge anhand Ihrer Augen bestimmt.

3. Wählen Sie die richtige Sonnenbrille

Die kumulative Exposition der Augen gegenüber UV-Strahlen erhöht das Risiko für vorzeitige Augenalterung und Sehstörungen. Daher ist es wichtig, eine hochwertige Sonnenbrille zu tragen, wenn die Fernsicht beeinträchtigt wird. Suchen Sie nach Brillen, die UVA- und UVB-Strahlung blockieren und 75 bis 90 Prozent des sichtbaren Lichts filtern.

Lesen Sie auch: Wie wirken sich Vitamine auf die Augengesundheit aus?

4. Vorsicht vor OTC-Lesebrillen

Viele Experten sagen, dass es am besten ist, keine Apothekenbrille ohne vorherige Augenuntersuchung zu kaufen. Wenn das passiert, kann eine Person normalerweise Augenbelastung, Kopfschmerzen und Übelkeit verspüren. Darüber hinaus sind OTC-Lesebrillen für Menschen gedacht, die auf beiden Augen die gleiche Sehstärke haben und keinen Astigmatismus (eine defekte Hornhaut) haben, sodass die Brille wenig Einfluss auf die Verbesserung der Nahsicht hat.

5. Stellen Sie die Nutzung von Computer- und mobilen Bildschirmen so komfortabel wie möglich ein

Sie können digitale Geräte lange Zeit sowohl bei der Arbeit als auch zu Hause verwenden. Dieses Gerät setzt die Augen energiereichem blauem Licht aus. Das Bild auf einem digitalen Bildschirm besteht aus Tausenden winziger Punkte, sodass das Auge kein eindeutiges Bild zum Fokussieren hat.

Lesen Sie auch: 5 Möglichkeiten, die Augengesundheit von Kindern zu erhalten

Sie müssen mehr fokussieren, um das Bild scharf zu halten. Sie können dazu beitragen, die Auswirkungen der Ermüdung der Computeraugen zu verringern, indem Sie einige einfache Regeln befolgen:

  • Halten Sie den Computerbildschirm innerhalb von 20 bis 24 Zoll vom Auge entfernt.
  • Halten Sie den oberen Rand des Computerbildschirms leicht unter Augenhöhe.
  • Passen Sie die Belichtung an, um Blendeffekte auf dem Bildschirm zu minimieren.
  • Muss beim Blick auf den Bildschirm oft blinzeln.
  • Machen Sie alle 20 Minuten eine Pause, um sich auf ein entferntes Objekt zu konzentrieren.
  • Verwenden Sie Augentropfen, um gereizte und trockene Augen zu beruhigen.

Referenz:
Verhütung. Zugriff auf 2020. Kennen Sie Ihre Augen und wie Sie sie bei 40 . pflegen

k├╝rzliche Posts