Muss 4 angeborene Herzkrankheiten kennen, die Fallot-Tetralogie verursachen

, Jakarta – Obwohl es sich um eine seltene Erkrankung handelt, müssen schwangere Frauen sich der Bedrohung durch die Fallot-Tetralogie (TOF) bewusst sein, die bei Neugeborenen auftreten kann. Diese Herzkrankheit wird durch eine Kombination von vier angeborenen Herzfehlern verursacht. Was sind die vier Herzfehler? Erfahren Sie hier mehr.

Die Fallot-Tetralogie (TOF) ist eine seltene Erkrankung und kann in der Regel erst nach dem Neugeborenen nachgewiesen werden. Babys mit TOF haben normalerweise Probleme mit der Blutzirkulation im Körper. Dies liegt daran, dass TOF, das die Struktur des Herzens beeinflusst, dazu führt, dass das Blut, das vom Herzen in den Rest des Körpers gepumpt wird, keinen ausreichenden Sauerstoffgehalt hat.

So löst sich der beim Atmen eingeatmete Sauerstoff in den Lungenvenen im Blut auf. Dieses sauerstoffangereicherte Blut sammelt sich im linken Ventrikel oder Ventrikel. Wenn sich die linke Herzkammer zusammenzieht, verteilt das sauerstoffreiche Blut es im ganzen Körper.

Nachdem das Blut alle Körperzellen mit Sauerstoff versorgt hat, wird das sauerstoffarme Blut normalerweise von der Lunge wieder desoxygeniert, bevor es in alle Körperteile zirkuliert. Die Kombination von vier angeborenen Herzfehlern führt jedoch dazu, dass sich sauerstoffarmes Blut mit sauerstoffreichem Blut vermischt.

Dies führt dazu, dass das Herz härter als normal arbeitet. Nicht nur das, dieser Zustand führt auch dazu, dass der Körper nicht genug Sauerstoff bekommt und schließlich eine Herzinsuffizienz auftritt.

Eine Kombination von vier angeborenen Herzfehlern, die Fallot-Tetralogie verursachen, einschließlich:

  1. Ventrikelseptumdefekt (VSD). Das Auftreten eines abnormalen Lochs in der Wand, das den rechten und linken Ventrikel trennt.
  2. Pulmonalklappenstenose. Anomalien in Form einer Verengung der Pulmonalklappe, die zu einer verminderten Durchblutung der Lunge führt.
  3. Abnorme Position der Aorta, die der Form des VSD folgend nach rechts verschoben ist oder sich im Loch in der Wand zwischen den Kammern befindet.
  4. Rechtsventrikuläre Hypertrophie . Der rechte Ventrikel oder die rechte Herzkammer verdickt sich, wodurch das Herz sehr hart arbeiten muss. Wenn dieser Zustand lange anhält, kann das Herz schwächen und schließlich zu Herzversagen führen.

Lesen Sie auch: Herzleckende ASD und VSD bei Kindern, Eltern müssen dies wissen

Ursachen der Fallot-Tetralogie

Die Fallot-Tetralogie tritt auf, da sich das Baby noch im Mutterleib befindet, genauer gesagt, wenn sich das Herz des Babys im Prozess der Bildung befindet. Die genaue Ursache von TOF ist noch unbekannt, aber Mütter über 40 haben ein höheres Risiko, Babys mit dieser Erkrankung zur Welt zu bringen.

Darüber hinaus können die gesundheitlichen Probleme, die Mütter während der Schwangerschaft haben, auch die Entwicklung des Herzens des Babys beeinträchtigen, einschließlich Diabetes und Virusinfektionen wie Röteln. Ungesunde Gewohnheiten von Müttern während der Schwangerschaft, wie das Trinken von alkoholischen Getränken und der Verzehr von wenig nahrhaftem Essen, können ebenfalls TOF auslösen.

Lesen Sie auch: Das Trinken von Alkohol während der Schwangerschaft ist eine gefährdete Gefahr, die in jedem Trimester auftritt

Symptome der Fallot-Tetralogie

Die auftretenden Symptome von TOF hängen von der Schwere der Unterbrechung des Blutflusses aus der rechten Herzkammer und des Blutflusses zur Lunge ab. Im Allgemeinen umfassen die Symptome, die bei Babys mit TOF auftreten werden, Folgendes:

  • Atemnot beim Stillen.
  • Finger- und Fußnägel verfärben sich aufgrund der sauerstoffarmen Durchblutung (Zyanose). Dieser zyanotische Zustand scheint sich auch zu verschlimmern, wenn das Baby weint.
  • Häufiges Weinen oder Aufregung.
  • Finger- und Fußnägel sind rund und konvex schlagende Finger ) aufgrund einer Vergrößerung des Knochens oder der Haut um den Nagel herum.
  • Das Gewicht nimmt nicht zu.
  • Entwicklungsstörungen.

Lesen Sie auch: Wie Sie Fallot-Tetralogie verhindern können, müssen Sie wissen

Wenn die Mutter die Symptome von TOF wie oben bei ihrem Kleinen sieht, sollten Sie sofort einen Kinderarzt aufsuchen. Eine so früh wie möglich behandelte TOF kann gefährliche Komplikationen verhindern. Wenn Sie mehr über die Fallot-Tetralogie bei Babys erfahren möchten, zögern Sie nicht, die App zu verwenden . Durch Video-/Sprachanruf und Plaudern Mutter kann den Arzt alles über den Gesundheitszustand des Babys fragen jederzeit und überall. Komm schon, herunterladen jetzt auch im App Store und bei Google Play.

kürzliche Posts